„Nimm die rote Pille… und ich zeige dir, wie tief das Kaninchen-Loch geht.“ ~ Morpheus im Film Matrix

Die meisten von uns sind vertraut mit der Idee der Seele – mit der Vorstellung, dass unsere Körper vorübergehende physische Gefässe sind für einen ewigen energetischen Aspekt unseres Bewusstseins, der unser wahres Wesen ist. Die konventionelle Wissenschaft lehnt diese Idee ab, und viele Menschen tun dies ebenfalls. Ich gehe davon aus, dass du wahrscheinlich diese Idee teilst, nachdem du dich zu diesem Artikel hingezogen fühltest. Du bist nicht allein; viele Menschen fühlen die Anwesenheit von etwas Grösserem in sich selbst. Und mit der Beschleunigung des grossen Wandels im Bewusstsein der Menschheit gibt es immer mehr Leute, die das fühlen und sich mit dieser Vorstellung verbinden…

Quelle und weiter: Das multidimensionale Selbst