Während unserer spirituellen Reise durch die Welt der Formen und ebilde unterliegen wir häufig der Wirkung unserer täglichen Enttäuschungen, wie unsere „Sandburgen einstürzen“, und wir stellen uns die Frage:

Was um alles in der Welt ist das denn? Was tue ich hier?


Lieber Wolf,
ich hoffe es geht Dir soweit gut, dass Du auch etwas einstellen kannst, worum ich Dich trotz der angekündigten reduzierten Einstellungsmeldung auf Deinem Blog  bitte. Es ist jetzt die Zeit, wo sehr viele sehr nahe stehende Seelen von der geistigen Ebene zusammengeführt werden, und da gibt es auch Lichtwesen aus anderen Dimensionen, die mit ihren auf der Erde inkarnierte Liebespartner, -innen,  in Kontakt treten wollen. Dieser Text trägt dazu bei, dass sich mehr trauen, innerlich nachzufragen !

Ich danke Dir von ganzem Herzen für die Veröffentlichung dieses Textes, in Liebe von Charlotte

Die große Liebe zwischen Zwillingsseelen überwindet alle Grenzen (Außerirdisch mit Irdisch in unterschiedlichen Dimensionen)