Startseite > Allgemein, Transinformation > Eure Gedanken können eure Wirklichkeit ändern – sagen Wissenschaftler

Eure Gedanken können eure Wirklichkeit ändern – sagen Wissenschaftler

06/09/2016

Was ist, wenn jemand euch sagt, dass eure eigenen Gedanken die immense Kraft besitzen, eure Realität zu verändern?

Ist es wirklich möglich, die Gegenwart und die Zukunft mit bestimmten Techniken zu ändern, die es uns ermöglichen, unser Denken neu zu programmieren?

Es gibt einige Wissenschaftler, wie Dr. Joe Dispenza, die behaupten, dass unser Geist unsere Realität tatsächlich verändern kann.

Das Gehirn ist nicht statisch, starr und fixiert. Gehirnzellen werden ständig und kontinuierlich durch unsere Gedanken und Erfahrungen runderneuert und neu organisiert.

„Jüngste Studien in den Neurowissenschaften haben gezeigt, dass wir unser Gehirn nur durch das Denken verändern können.
Die Frage besteht darin: Womit genau verbringst „DU“ die meiste Zeit mental zu erproben, darüber nachzudenken und es schliesslich zu demonstrieren?
Sei es die bewusste oder unbewusste Erstellung eurer Gedanken und Handlungen, die ihr immer wieder als euer neurologisches Selbst als „Ich“ bejaht und bekräftigt.
Gemäss den Neurowissenschaften ist das, woran ihr alles ständig denkt und dem ihr mental anhaftet ohne Zweifel genau das, was ihr seid und wozu ihr werdet“, sagt Dr. Joe Dispenza.

Quelle und weiter: Eure Gedanken können eure Wirklichkeit ändern – sagen Wissenschaftler

Advertisements