Startseite > Allgemein, Cobra > Cobra-Interview vom 25.August 2016, Teil 1

Cobra-Interview vom 25.August 2016, Teil 1

04/09/2016

cobra-kleinInterview mit PFC, übersetzt von Antares

Lynn – Ich möchte nun unseren Krieger des Lichts und die Verbindung mit der Widerstandsbewegung willkommen heissen. Hallo Cobra. Willkommen zu unserem August-Interview.

COBRA – Vielen Dank für eure Einladung.

Lynn – Legen wir los…

Richard – Cobra, hast du eine Anregung für Menschen, die Schwierigkeiten haben, ihre innere Führung, ihr höheres Selbst, zu hören oder sich mit ihm zu verbinden?

COBRA – Menschen, die Schwierigkeiten haben, sich mit ihrer inneren Führung zu verbinden, haben diese innere Führung bislang nicht viel genutzt. Sie müssen beginnen zu üben, dann wird die innere Führung stärker und stärker werden.

Richard – Wie würdest du den Unterschied zwischen unserer inneren Führung und unseren allüblichen Gedanken beschreiben?

COBRA – Eure regulären Gedanken sind genau das, regelmässige Gedanken. Die innere Führung ist eine Intuition, die den Geist transzendiert. Wenn ihr diese Verbindung mit eurer inneren Führung habt, wisst ihr, dass ihr eine Verbindung mit eurer inneren Führung habt, weil sie euch aufrichtiges Vertrauen in die Wahrheit gibt, die in dieser inneren Führung reflektiert wird…..

Quelle und weiter: http://transinformation.net/cobra-interview-vom-25-august-2016-teil-1/

Kategorien:Allgemein, Cobra