Startseite > Allgemein, Arthos > Tag 28, Monat 8, von Arthos

Tag 28, Monat 8, von Arthos

01/09/2016

image-87Hallo lieber Wolf,
hier der neue Blogeintrag von Arthos. Wie immer mit der Bitte um Veröffentlichung.

Liebe Grüße
Wilfried

Tag 28, Monat 8, von Arthos

Heute ist ein guter Tag, um deine Wahrheit anzunehmen. Die Menschen neigen dazu, die Wahrheit Anderer über ihre eigene zu stellen. Dies ist nicht verwunderlich, wird es doch schon Kindern ganz bewusst gelehrt, fremde Wahrheit über die eigene zu stellen. Es wird vermittelt, dass die eigene Wahrheit nichts zählt. Aber das Gegenteil ist der Fall: Nur die eigene Wahrheit zählt. Wahrheit ist Wissen, und Wissen kommt immer aus der eigenen Anbindung an die Quelle des Wissens. Es gibt zwar Wahrheiten, die allgemein Gültigkeit erlangt haben, doch das wesentliche Wissen ist immer individuelle Erfahrung, individuelles Lernen und individuelle Erkenntnis. Daher kannst du dir überlegen, ob es angebracht ist, dein Wissen auf dem äusseren Weg zu suchen. Alles, was du aus dem Aussen aufnimmst, aus Büchern, Filmen, Lehren, ist fremdes Wissen, das du glauben kannst oder auch nicht. Aber es ist nicht dein eigenes Wissen, und das eigene Wissen ist das, was für dich wichtig ist. Wenn du also etwas liest oder dir eine fremde Lehre aneignest, nimmst du das Wissen auf, das ein Anderer erhalten hat. Doch er hat es für sich erhalten, und somit ist es seine Wahrheit. Dass muss nicht bedeuten, dass es auch deine Wahrheit ist.  

Quelle und weiter: http://www.spirit-portal.com/2016/09/01/tag-28-monat-8-von-arthos/

Advertisements
Kategorien:Allgemein, Arthos