Startseite > Allgemein > Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

01/09/2016

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



09.09.2016 (999) 09:09:09 UHR !!!

….Am Morgen des 09.09.2016 (999) um 09.09.09 Uhr, wird unsere aldebaranische Vize Raumadmiralin das URalte antike Quantenkraftwerk im HEILIGEN LAND, tief unter dem Untersberg, aktivieren !!!

Ausgehend von dem Herz-Chakra der Welt, dem heiligsten Berg der Welt, dem Odinsberg, dem Wotansberg, oder dem Mitternachtsberg, wird sich die Energie über Eure Atmosphäre auf die anderen „schlafenden“ Kraftwerke verteilen und sie ebenfalls hochfahren….

….Angekündigt, dargestellt und genauestens Beschrieben wurde dieses Vorgehen mit den letzten Kornkreisen !


>>>  
Weiterlesen  bzw. komplett…


siegelbruchHallo Wolf,
setz diesen nachfolgenden Linkhinweis bitte einmal auf deine Seite:

Siegelbruch


Shift update 1/9

12105909_1060026954008564_1666186719465865623_n

Mit strömen des Gleichgewichts die heute am frühen Nachmittag in unserem Hafen eintrafen, dürfen wir nun in den September springen. Mit der ersten Millisekunde zündet das heilige Feuer, unser Götterfunke brennt und zündet das Feuer  unserer individuellen Essenz. Verbrennung -die Bewegung in unserem physischen Körper- geschieht wodurch wir Verschmelzung unseres Geistes in Richtung Einheit initiieren….

Advertisements
Kategorien:Allgemein
  1. 02/09/2016 um 07:19

    Lynn – Jemand fragt nach neuartigen (filigranen) weißen Wolken, die in letzter Zeit zu sehen sind.

    Cobra – Diese Wolken spiegeln die aktuelle Reinigung der höheren Ebenen wider, und wenn die Plasmaebene klar wird, werden auch die Wolken, die tatsächlich die Veränderungen im Plasma-Bereich reflektieren, subtiler und schönere Formen bekommen. Ja, gibt es eine Änderung in dieser Richtung.

  2. Laubfrosch
    02/09/2016 um 22:05

    wo stehtn das von Cobra?

  3. 03/09/2016 um 06:48

    Ist noch nicht übersetzt, wird aber wohl in absehbarer Zeit bei http://transinformation.net erscheinen.

  4. Laubfrosch
    03/09/2016 um 14:13

    ich glaube es ist wichtig an sich selbst zu arbeiten an seinem eigenen Bewußtsein, statt dieser Massenhypnose… meditation… aber ist ja so auch möglich, das sind ja auch nur paar Augenblicke, weiß nur nicht, ob man da nicht wieder so hypnotisiert wird dadurch, besser man bleibt allein… ist schon gut so, da kann man denken…

  5. tulacelinastonebridge
    03/09/2016 um 14:30

    Frosch, du wirst auch noch in den nächsten 1000 Leben glauben und allein sein! Du hast dein Schicksal mehr oder weniger besiegelt. Mein Beileid.

  6. 03/09/2016 um 17:04

    Ich bin alleine 😨
    Ich bin all-eine😃

    ICH ALLEINE BIN💖💖💖💖💖

    total wichtig für sich sein zu können und nicht dauernd allem im außen nach zurennen,nur weil man in sich nichts erstrebenswert findet…

  7. 04/09/2016 um 01:59

    Niemand braucht alleine zu sein – auch oder gerade in der tiefsten Verzweiflung – geht in euer Herz – da wartet man doch schon auf euch …

    Gott und Jesus Christus sind immer für euch da.

    PS wollte euch hier den Originalsong von Elvis einstellen „In the garden“ – aber diese Version ist auch sehr gut.

    fritz

  8. 04/09/2016 um 02:33

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.