Startseite > Allgemein, Transinformation > 27 Lektionen, die man von Nikola Tesla lernen kann und die dein Leben verändern können

27 Lektionen, die man von Nikola Tesla lernen kann und die dein Leben verändern können

01/09/2016

Bildschirmfoto 2016-09-01 um 12.08.25Bekannt als das Genie, das die Welt erleuchtete, inspirierte Nikola Tesla Nationen, um im Namen des Friedens und der Wissenschaft zusammen zu kommen. Und mich hat er inspiriert diesen Artikel zu schreiben. Als ein Visionär, der seiner Zeit weit voraus war, ist Nikola Tesla für mich eine Quelle der Inspiration und der Weisheit geworden. Und heute möchte ich mit euch 27 von den vielen Lektionen teilen, die ich von diesem unglaublichen Mann gelernt habe.

Viel Spass!

1.  Die Wissenschaft kann grössere Fortschritte machen, wenn sie die nicht-physischen Phänomene studiert.

„An dem Tag, an dem die Wissenschaft beginnt, die nicht-physischen Phänomene zu studieren, wird es mehr Fortschritte in einem Jahrzehnt geben als in allen vergangenen Jahrhunderten seiner Existenz.“ ~ Nikola Tesla

2.  Dein Körper ist ein unbezahlbares Geschenk.

„Jeder sollte seinen Körper als ein unbezahlbares Geschenk betrachten, erhalten von jemandem, den man über alles liebt, als ein wunderbares Kunstwerk von unbeschreiblicher Schönheit und als Geheimnis jenseits menschlicher Begriffe und so zart, dass ein Wort, ein Hauch, ein Blick, ja ein Gedanke ihn verletzen kann.“ ~ Nikola Tesla

Quelle und weiter: 27 Lektionen, die man von Nikola Tesla lernen kann und die dein Leben verändern können

Advertisements