Startseite > Allgemein, SAI BABA > NATIONALGEFÜHL MIT ETHIK UND HERZ, SAI BABA

NATIONALGEFÜHL MIT ETHIK UND HERZ, SAI BABA

29/08/2016

Babaji„Wie die Energie der Mutter einem heranwachsenden Menschen Geborgenheit gibt, so gibt die Vertrautheit der Heimat und die Verbindung zu ihr einem Volk die Identität.“
SAI BABA 

„Die Völker und Regierungen der Welt müssen gründlich umdenken. Es müssen ein positives Nationalgefühl und eine weltweite Bruder- und Schwesternschaft der Menschen entstehen. Ein Nationalgefühl mit Herz und Ethik ist wichtig für jedes Land, da der Mensch ein Zuhause benötigt, in dem er sich geborgen fühlt und für das er sich auch einsetzt.“ (11) 

JJK: Diese Aussage scheint mir heute aktueller denn je! 

SAI BABA: Diese Tatsache verliert niemals an Aktualität, da sich der Mensch erst durch ein positives Gefühl zu seiner Heimat auf der Erde verwurzeln kann. 

JJK: Betrifft das auch jene Menschen, die von sich behaupten, sie wären überall auf der Welt zu Hause? 

SAI BABA: Es macht einen Unterschied, ob sich jemand überall auf der Welt schnell einleben und „zu Hause“ fühlen kann oder ob er einen Ort als seine Heimat bezeichnet.
Das Gefühl von Heimat wird mit sehr vielem verbunden, das weit in die Kindheit und in die Kindheiten vieler Leben zurückreicht. Dazu ist es wichtig zu verstehen, dass die meisten Seelen sehr oft im gleichen Umfeld, auf demselben Kontinent und in ähnlichem kulturellen und religiösen Umfeld inkarnieren. Viele Seelen kommen sehr oft auf denselben Erdenboden, den sie schon oft verlassen haben, zurück.
Ihre vorübergehende Heimat auf Erden ist den meisten Menschen aus manchem Vorleben also sehr vertraut. 

Heimat ist in der Tat ein sehr wichtiger Begriff, den es unbedingt positiv zu besetzen gilt.

Die Heimat vermittelt dem Menschen Geborgenheit und aus dieser Sicherheit heraus kann sich ein Mensch erst entfalten. Heimatlos zu sein, bedeutet für eine Seele immer eine sehr große Herausforderung. Der innere Kompass funktioniert nicht mehr und das Urvertrauen muss zurückerlangt werden. Deshalb sind die „Völkerwanderungen“ der jetzigen Zeit auch unter diesem Aspekt zu betrachten.

Heimat ist Fundament …

Quelle Text und weiter: http://lichtweltverlag.blogspot.de/2016/08/nationalgefuhl-mit-ethik-und-herz-sai.html

Advertisements
Kategorien:Allgemein, SAI BABA