Startseite > Allgemein, Transinformation > Runder Tisch zum Thema der Offenlegungen – Teil 1

Runder Tisch zum Thema der Offenlegungen – Teil 1

17/08/2016

Bildschirmfoto 2016-08-17 um 09.29.28The GoldFish Report No. 53: ExoPolitics RoundTable Teil 2 am 27. May 2016

Wir heissen euch willkommen zum 2. Runden Tisch, um die Psychologie der Offenlegungen zu diskutieren.

Wir sind  Louisa und Steve vom The GoldFish Report und begrüssen Cobra, Randy Cramer und Rob Potter, sowie den Botschafter der Red Dragon-family

Louisa: Hallo an alle. Willkommen zum Goldfisch-Report. Ich bin Louisa. Wir haben eine ganz besondere Gruppe von Gästen heute bei uns am Runden Tisch von Exopolitics, Teil 2. Wir haben Rob Potter bei uns (Rob: Danke, dass ich die Ehre habe, dabei zu sein. Ich freue mich schon auf einige interessante Enthüllungen heute). In der Tat, vielen Dank. Wir haben auch Cobra heute bei uns, Danke, dass du dabei bist, Cobra (Cobra: Ja, hallo an alle, es wird ein sehr spannendes Interview sein). Wir haben heute Randy Cramer bei uns, hallo Randy (Randy: Hallo). Mit mir als Gastgeber ist Steve (Steve: Ich freue mich sehr). Und natürlich haben wir unseren liebenswürdigen Gastgeber, den Botschafter der Red Dragon Familie.  Willkommen, Botschafter (RD Botschafter: Vielen Dank und willkommen an alle im Programm).

Louisa: Der heutige Fokus liegt auf dem Weg, den die Menschheit hin zur Realität der Offenlegungen gehen wird, wie sie sich anpassen kann und wie unsere Realität geändert werden muss, um diese Offenlegung aufzunehmen, und was dies bedeutet. Ich werde ein paar Minuten aus einem Video einspielen. Was dabei wichtig ist, diesen Teil unseres psychologischen Prozesses der Offenlegungen in unser Leben aufzunehmen. Dies ist aus der Rede, die JFK 1961 über die Geheimgesellschaften hielt: ….

Quelle und weiter: http://transinformation.net/runder-tisch-zum-thema-der-offenlegungen-teil-1/

Advertisements