Archiv

Archive for 15/08/2016

6 Dinge, die ihr als Ergebnis eures spirituellen Erwachens verliert

15/08/2016 Kommentare aus

Spiritual-Awakeninggefunden auf in5D.com, geschrieben von Luke Miller (Truth Theorie), übersetzt von Antares

Spiritualität ist eine Grundfeste für eine Gesundheit. Wenn ihr euch spirituell mit dem verbindet, was für euch wichtig ist, beginnen magische und erstaunliche Dinge zu passieren.

Doch während sich viele Leute zur persönlichen Bereicherung und Entwicklung mit der Spiritualität zu befassen scheinen, hat das, was ihr als Resultat der spirituellen Verbindung verliert die grössere Auswirkung.
Ich muss allerdings sagen, dass ihr die Dinge, über die ich in diesem Artikel spreche, nie vollständig verlieren werdet, und obwohl sie ziemlich negativ sind, sind sie eben auch natürliche Gefühle, die von Zeit zu Zeit hochkommen….

Quelle und weiter: 6 Dinge, die ihr als Ergebnis eures spirituellen Erwachens verliert

Advertisements

Der Plasma Generator Blueprint ist ist da. FREIE ENERGIE FÜR ALLE

15/08/2016 Kommentare aus

Dieser Beitrag bedarf weniger Worte. Die wenigsten sind sich dieser Chance bewusst, was diese Zeichnung für die Welt bedeutet. Diese EVOLUTION wurde heute Nacht um 04:17 morgens CEST der Welt und den Regierungen übergeben. Unbegrenzte Freie Energie ist einer der wichtigsten Schritte in der Evolution der Menschheit. Und wenn man bedenkt das die FREIE ENERGIE nur die Spitze vom Eisberg der Möglichkeiten (Transportwesen, Gesundheit, Lebensmittel) ist, dann wird einem sehr schnell klar die die Plasma Technologie in den nächsten Jahren zum größten wissenschaftlichen Wirtschaftsbereich weltweit werden wird. Und wir sind mitten drin.

Hier geht es zum zum DIREKTEN DOWNLOAD DER ZEICHNUNG 

Hier das Video zu diesem Blueprint. Magrav Generator Prototype video 1

Kategorien:Allgemein

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

15/08/2016 9 Kommentare

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



siegelbruchHallo Wolf, setz diesen nachfolgenden Linkhinweis bitte einmal auf deine Seite:
Der feste Rahmen ihrer Dramen, er bindet sie, sodass sie noch niemals, als Wirkende, hin zu ihrer Ursache kamen

Siegelbruch


ANDREA RIEMER. GEDANKEN KREUZ&QUERzur laufenden Woche … Frausein…Glücklichsein.

In dieser Woche widme ich mich einem mir ganz wesentlich erscheinenden Thema auf ganz unterschiedlichen Wegen. Es ist mittlerweile ein Dauerthema, das Frausein und das Leben der Weiblichkeit. Es wird als selbstverständlich hingestellt, dabei ist es keineswegs selbstverständlich, denn ansonsten müsste man(n) und frau es nicht andauernd thematisieren.  >>> weiter


B.FulfordFulford vom 15.08.16

Economic and demographic data make it clear it is game over for the Khazarian mafia


„Ich kann einfach nicht mehr…“ ~ offener Brief einer Lehrerin zum Thema „Wir schaffen das“
Die leidvollen Erfahrungen deutscher Bürger mit der übergroßen Anzahl an Flüchtlingen, illegalen Einwanderern, Terroristen und radikal-islamistischen Eroberern sind längst auch in jenem Lager zum unerträglichen Problem geworden, das sich mit den besten Absichten, großem Einsatz, einem mitfühlenden Herzen und offenen Armen um all die Menschen aktiv bemühte, die hier in nicht abreißenden Strömen hereingekommen sind….mehr


Kategorien:Allgemein

Der Pfad ist schmal

15/08/2016 Kommentare aus

headerneu21-3Ich sehe ein Bild, was mir zeigt, wie ich gerade unterwegs bin. Es ist ein schmaler Pfad, der auch noch über eine Brücke führt. Dieser Pfad schlängelt sich nur wenig, meist ist er eine gerade Linie, die unendlich scheint. Am Horizont ist nicht zu sehen … außer dieser Pfad, der sich dort irgendwo verliert …

Ich gehe ihn entlang und meine, mich gerade auf dieser Brücke zu befinden. Die Brücke, die genau vor mir ist. Ich setze den ersten Fuss, dann den zweiten, gehen vorsichtig, langsam, ängstlich, unsicher … schaue mal kurz nach rechts und links und komme sofort ins Wanken. Der Pfad ist einfach zu schmal, um hier herum zu tänzeln oder die Aufmerksamkeit anderweitig zu streuen. Ich habe echt mein Tun, ihn nicht zu verlieren und ihm so weit zu folgen, dass ich die Brücke unbeschadet überqueren kann. Doch was kommt dann? Geht es so weiter?….

Quelle und weiter: https://lichtrose2.wordpress.com/2016/08/15/der-pfad-ist-schmal/

Kategorien:Allgemein