Startseite > JESUS SANANDA, LWV > ÜBERGEBT ALLES GOTT, SANANDA

ÜBERGEBT ALLES GOTT, SANANDA

18/07/2016

sanandaDie Übung
Wenden wir uns heute euren schlechten Eigenschaften zu! Betrachtet jene Gedanken und Muster, die euch von der Liebe wegführen und in Unruhe versetzen. Geht in die Meditation und lasst alle Gedanken und Emotionen hochkommen, danach betrachtet, was sich zeigt, und übergebt alles, was ihr nicht länger in euch beheimaten wollt, Gott. Das ist die Übung.

Ich bin SANANDA

Heute bitte ich euch darum, euch dieser Betrachtungen mit ganzer Aufmerksamkeit hinzugeben. Bevor ihr euch selbst als Licht und Liebe wahrnehmen könnt, gilt es alles, was euch daran hindert und am Weg dahin blockiert, aus dem Weg zu schaffen; es aufzulösen und Gott zu übergeben. Ehe ihr euch selbst als liebendes Bewusstsein wahrnehmen könnt, müssen die Hindernisse dahin überwunden werden.

So gilt es jetzt, eine eingehende Betrachtung darüber anzustellen, wo sich in euch schlechte Eigenschaften, schlechte Gedanken und schlechte Motive aufhalten. Begegnet diesen Zuständen in Liebe und entlasst sie in die Liebe Gottes. Übergebt dies eurem Schöpfer und macht euch bewusst, dass jeder niedrig schwingenden Gedanke und jede niedrig schwingende Emotion für euch unerwünschte Folgen nach sich ziehen, so sie nicht rechtzeitig erkannt und aufgelöst wurden….

Quelle und weiter: ÜBERGEBT ALLES GOTT, SANANDA

Kategorien:JESUS SANANDA, LWV