Startseite > EE Metatron > EE Metatron

EE Metatron

05/06/2016

 

MetatronGrüße Meister, ich bin Metatron, Engel des Lichts, und ich bin in dieser Sitzung mit Tyberonn vom kristallinen Dienst verbunden. Wir begrüßen jeden einzelnen von euch ehrerbietig und bewusst heilig in einem Vektor bedingungsloser Liebe.

Und so sprechen wir über die Natur des Göttlichen Lichts und über die Engel-Wesen des Lichts. Wir sagen euch in nachdrücklicher Ernsthaftigkeit, ihr seid alle von der quelle, die erstaunlichen Wesen des Göttlichen Lichts. Engel sind tatsächlich unter euch. Und deshalb beginnen wir eine neue Erweiterung auf die Engel.

Liebe Menschen, wir versichern euch, dass Wesen von Hohem Bewusstsein, unbefleckter Göttlicher Intelligenz, tatsächlich in dem existieren, was zwecks verallgemeinerter Vereinfachung in diesem Kanal als die höheren Parameter der Erden-Reich-Ebenen bezeichnet wird.

Wir haben diese Gottes-Natur-Engel in früheren Mitteilungen besprochen, und in dieser Mitteilung werden wir auf Engel in ausgedehnter Form und größeren Details eingehen. Wir werden in dieser Definition von Engel davon sprechen, was in der Natur engelähnlich ist, aber nicht Engeln in der Quelle entspricht. In den höheren Reichen der Omni-Erde, oder den konzentrischen Wirklichkeits-Parallelen, gibt es das, was vielleicht als Halbgötter und Devas bezeichnet wird. Diese sind in ihrer Natur engelähnlich, aber sie sind keine Engel….

Quelle und weiter: http://www.torindiegalaxien.de/h-metatron12/0516natur-engel-reich.html#1

Advertisements
Kategorien:EE Metatron