Startseite > Allgemein > Shift update 30-31/5

Shift update 30-31/5

31/05/2016

12095180_1638861376385816_5897324315328385459_o

In den letzen Stunden des Universal Monates 14 beschert uns die Himmelsbühne ein Merkur/Pluto Trigon – damit schalten wir“ Seher“ Qualitäten frei. Tiefe Erkenntnisse finden nun Platz in unserem Verständnis.

Aktivierung der Ajna/Drittes Auge 6. Chakra!!

Äußerst erfolgreiche Stunden erwarten uns bis Donnerstag durch den Einfluss von Aldebaran auf die Sonne. Wenn wir mit Edelmut in unseren Absichten handeln, trennen wir in diesen Tagen die Spreu vom Weizen.

Das dominierende 5. Chakra des 14. Universalmonat 14 bäumte sich in den vergangenen Stunden noch einmal auf. Unser Kehlkopfchakra machte noch einmal auf alles aufmerksam was wir in den vergangenen Wochen nicht beachtet oder bearbeitet haben. Wem dem so ist, äußert es sich durch Druck (im Kehlkopf) und Traurigkeit – Tränen- wenn uns auch nicht bewusst warum- sind wunderbar um zu Transformieren. Loslassen geschieht einfach nimmt den Druck und befreit unsere Seele.

Samstag Morgens um 5:04 erreichte uns eine starke Welle des Neuanfangs, Energiegeladen steuerte sie unseren Tag und dehnte die Liebe – Urkraft des Schöpfung- aus. Plasmaströme fluteten unseren Planeten.

Sehr viele konnten  das in der Wahrnehmung besonders grelle   Sonnenlicht schwer mit den Augen aufnehmen und hatten den Tag über kleinere Übel an den Augen (tränend/ Entzündungen/Rötungen). Lichtcodierung für alle und jeden !!…

Quelle und weiter: https://kosmischesgefluester.wordpress.com/2016/05/30/shift-update-30-315/

Kategorien:Allgemein