Startseite > Allgemein, Arthos > Tag 27 und 28, Monat 5, von Arthos

Tag 27 und 28, Monat 5, von Arthos

28/05/2016

image-36Hallo Wolf,
hier die 2 Blogeinträge von Arthos der letzten 2 Tage. 

Lieb Grüße
Wifried

Tag 27, Monat 5, von Arthos

Heute ist ein guter Tag, um die Veränderung zuzulassen. Du sagst jetzt vielleicht „aber klar, lasse ich die Veränderung zu – das ist doch schliesslich das, was ich die ganze Zeit will“. Allerdings ist es mit der Veränderung so, dass sie nicht von Aussen kommt. Es wird Veränderungen im Aussen geben – aber das sind nicht die Veränderungen, auf die du die ganze Zeit wartest und die für deine persönliche Entwicklung relevant sind. Die Veränderungen, die für dich persönlich entscheidend sind, kommen von Innen – es sind deine eigenen Veränderungen. Bist du tatsächlich bereit, die Veränderung in dir zuzulassen? Auch, wenn es schmerzhaft ist? Auch, wenn es bedeutet, dir die Dinge anzusehen, vor denen du normalerweise die Augen verschliesst? Die wesentlichen Veränderungen sind nicht die, die einfach geschehen, ohne, dass du etwas dazu tust.

Quelle und weiter:  http://www.spirit-portal.com/2016/05/28/tag-27-monat-5-von-arthos/

image-38Tag 28, Monat 5, von Arthos

Heute ist ein guter Tag, um dir deine Anteile zurückzuholen. Deine Anteile sind weit verstreut: Sie sind in dir, in anderen Leben, in anderen Zeiten und in anderen Ebenen. Als normaler Mensch in der modernen Gesellschaft hast du keinen Zugang zu deinen Anteilen, da es deine Aufgabe sein soll, als unselbständiges Rädchen im Gesamtzahnrad zu laufen. Es ist nicht erwünscht, dass du selbständig bist, und es wird mit allen Mitteln verhindert. Hast du dich einmal gefragt, was das Wort selbstständig bedeutet bzw. beinhaltet?

Es ist wie immer, wenn es um Wahrheit geht einfach – Wahrheit ist immer einfach: Selbständig bedeutet ständig du selbst zu sein. Das heisst, mit deinem Selbst verbunden zu sein. Und das ist das Wesentliche – nur so kannst du dir deine Anteile zurückholen, denn dein Selbst kennt deine Anteile. Dein Selbst hat sie erschaffen. Dein Selbst hat sie erfahren. Dein Selbst hat sie in einer persönlichen Chronik archiviert. Wenn du dir also deine Anteile zurückholen willst, dich erinnern, wissen, integrieren und erweitern willst, dann gehe in die Anbindung mit deinem Selbst.  

Quelle und weiter: http://www.spirit-portal.com/2016/05/28/tag-28-monat-5-von-arthos/

Advertisements
Kategorien:Allgemein, Arthos