Startseite > Allgemein, Arthos > Tag 25, Monat 5, von Arthos

Tag 25, Monat 5, von Arthos

25/05/2016

image-33Lieber Wolf,
hier der heutige Blogeintrag von Arthos. Bitte um Veröffentlichung auf deiner Seite und dafür im voraus vielen leiben Dank.

Liebe Grüße
Wilfried

Tag 25, Monat 5, von Arthos

Heute ist ein guter Tag, um präsent zu sein. Präsenz hat nichts damit zu tun, dich als Person in den Vordergrund zu rücken. Das ist keine Präsenz, das ist Ego. Präsent zu sein bedeutet, aus deiner Anbindung heraus wahrzunehmen und zu agieren. Mit Anbindung meine ich die Anbindung an das, was du bist, was du immer warst und was du immer sein wirst: dein Selbst. Dein Selbst ist das, was dich erschaffen hat und das, was dir die Möglichkeit der Erfahrung des Lebens bietet. So lange schon suchst du nach dem Sinn deines Lebens, nach deiner Aufgabe und nach dem Grund für dein Dasein. Du selber bist der Sinn, die Aufgabe und der Grund. Du hast dich in diese Welt gebracht, um auf die Reise zu gehen. Am Ende der Reise kehrst du nach Hause zurück, reich an Erfahrungen und reich an Erkenntnissen. Es geht in deinem Leben nicht darum, was du tust, sondern es geht darum, zu erkennen, wer du bist. Wenn du verstanden hast, wer du bist, ergibt sich alles Andere von Selbst. Durch dein Selbst. Du bist dein Selbst, und präsent zu sein bedeutet, du als dein Selbst zu sein. Du bist also dann präsent, wenn du als Selbst präsent bist.

Quelle und weiter: http://www.spirit-portal.com/2016/05/25/tag-25-monat-5-von-arthos/

Kategorien:Allgemein, Arthos