Startseite > Allgemein, Arthos > Tag 22, Monat 5, von Arthos

Tag 22, Monat 5, von Arthos

22/05/2016

image-30Lieber Wolf,
hier der heutige Blogeintrag von Arthos. Herzlichen Dank im voraus für die Veröffentlichung auf deiner Seite.

Liebe Grüße
Wilfried

Tag 22, Monat 5, von Arthos

Heute ist ein guter Tag, um die unerwünschten Gäste aus deinem Haus zu werfen. Wenn du Besuch hast, und dieser Besuch verhält sich so, dass er dich verletzt, manipuliert, klein oder oder gar lächerlich macht, dann ist es dein gutes Recht, ihn aus deinem Haus zu werfen, und du wirst es vermutlich auch tun, wenn er nicht damit aufhört. Warum machst du es mit deinem Leben nicht genau so? Du warst vermutlich sehr gut darin, die Opferrolle zu erlernen. Es gab wirklich gute Lehrer, die alles daran gesetzt haben, dich so klein, unwürdig und schuldig zu machen, wie es nur geht. Und es gab wirklich mächtige Institutionen, die diese Lehrer geschickt haben. Und ja, es gibt ein gut ausgeklügeltes System, das sich mittlerweile scheinbar verselbständigt hat und sich von deiner Opferrolle nährt, da sich die Kräfte dahinter davon nähren. Aber mal ganz ehrlich: Hast du das, was du bist, hinterfragt? Das, was du geworden bist? Hast du deine angebliche Schuld, die dir auferlegt wurde oder die du dir selber auferlegt hast, hinterfragt? Du bist geworden worden – zu etwas, das nicht ist, sondern das war und das vielleicht einmal sein wird. In deinem Haus wimmelt es von ungebetenen Gästen, aber du fühlst dich zu klein und zu hilflos, um sie vor die Tür zu setzen.

Quelle und weiter: http://www.spirit-portal.com/2016/05/22/tag-22-monat-5-von-arthos/

Advertisements
Kategorien:Allgemein, Arthos