Startseite > Allgemein, Arthos > Tag 21, Monat 5, von Arthos

Tag 21, Monat 5, von Arthos

21/05/2016

image-29Lieber Wolf,
hier der neue Blogeintrag von Arthos. Mit der Bitte um Veröffentlichung und einem lieben Dankeschön.

Liebe Grüße
Wilfried

Tag 21, Monat 5, von Arthos

Heute ist ein guter Tag, um die Liebe in dir zu verankern. Egal, was auch geschieht, egal in welche Situationen und Emotionen du gerätst – zentriere dich in deinem Herzen. Finde dort den Mittelpunkt in dir, den Ort, aus dem deine Liebe sprudelt. Wir erleben nun weiter anwachsende Turbulenzen auf allen Ebenen – im persönlichen Leben und im kollektiven Sein. Disharmonien, Lügen und Manipulationen kommen mehr und mehr ans Tageslicht, rücken also in den Vordergrund. Dies führt Zerstörung mit sich. Wenn du nicht in deinem Herzen zentriert bist und die Liebe in dir verankert hast, kann es leicht passieren, dass du aus der Bahn geworfen wirst. Dies dient dem Erkennen, dem Annehmen und dem Loslassen, und zwar sowohl auf individueller als auch auf kollektiver Ebene. Die Liebe in dir zu verankern bedeutet auch, dich mit dem Christusbewusstsein zu verbinden. Das Christusbewusstsein ist kein esoterisches Konzept, sondern es ist die Grundlage der nun entstehenden Neuen Welt, die auf Brüderlichkeit, Ehrlichkeit, Offenheit und Liebe basiert. Es gilt nach wie vor und mehr denn je: Alles zum höchsten Wohle für den Einzelnen und alle Beteiligten. Dieses Gesetz, auf dem das Neue basiert, gilt fortan, und alles, was sich nicht danach richtet, wird keinen Bestand mehr haben. Das ist die Grundlage des gemeinsamen Lebens, und ohne diese Grundlage wird es kein gemeinsames Leben mehr geben, sondern Zerfall und Zerstörung. 

Quelle und weiter: http://www.spirit-portal.com/2016/05/21/tag-21-monat-5-von-arthos/

Kategorien:Allgemein, Arthos