Startseite > Allgemein, Arthos > Tag 18, Monat 5, von Arthos

Tag 18, Monat 5, von Arthos

18/05/2016

image-26Lieber Wolf,
hier der neue Blogeintrag von Arthos.
Mit der Bitte um Einstellung auf deiner Seite.

Vielen herzlichen Dank und liebe Grüße
Wilfried

Tag 18, Monat 5, von Arthos

Heute ist ein guter Tag, um aus deinen Dramen auszusteigen. Es ist ganz einfach so: Willst du Dramen, dann richte deine Aufmerksamkeit auf die Dramen. Willst du keine Dramen, dann richte deine Liebe auf dich und auf alles, was dir begegnet. Wenn du aus dem Drama aussteigen möchtest, dann gibt es drei Schritte, die du dabei gehen darfst: Das Drama erkennen, das Drama annehmen und dann das Drama loslassen. Da haben wir es wieder – erkennen, annehmen, loslassen. Ich kann es nicht oft genug sagen, denn genau das ist es, worum es geht. Auch beim Drama. Erkennen, annehmen, loslassen. Solange du am Drama festhältst, wird dir das Drama begegnen, aber wenn du es loslässt, ist es weg. Es gibt keinen Grund mehr für das Drama, bei dir zu sein. Es würde dem Drama auch nichts mehr bringen, bei dir zu sein, da du für das, was du losgelassen hast, nicht mehr empfänglich bist. Die Resonanz ist nicht mehr vorhanden, also zieht sich das, was nicht mehr in Resonanz mit dir ist, zurück.

Quelle und weiter: http://www.spirit-portal.com/2016/05/18/tag-18-monat-5-von-arthos/

Advertisements
Kategorien:Allgemein, Arthos