Startseite

° Jeshua – Die Symbolik meiner Geschichte in Bezug auf den spirituellen Prozess °

72 Kommentare

Geliebte Seelen, geliebte Brüder und Schwestern,

die Ihr Euch in diesen aufregenden Tagen auf Erden befindet.

Ich bin Jeshua.

Oh, Ihr kennt mich unter vielen Namen, wie auch Jesus Christus oder Sananda, doch sind all dies ebenso nur winzige Aspekte meines SEINS wie Jeshua, jenen Aspekt, welchen ich heute durch dieses Medium zum Ausdruck bringen möchte.

Sehr selten nur spreche ich durch diesen Kanal, doch sind es besondere Zeiten an jenem besonderen Ort Namens Erde, welcher bewohnt wird von ebenso ganz besonderen Seelen, welche einst den Mut besaßen die Dualität von Gut und Böse zu erforschen und, oh ja, was für einen Mut dies erforderte! Denn geliebte Freunde, Ihr wusstet welch schmerzliche Erfahrungen Euch hier begegnen würden, doch Ihr ward getrieben von dem tiefen Wunsch die wahre Liebe Gottes zu begreifen. Eben jenen „Stoff“, aus welchem Eure wunderbaren und zutiefst wertvollen Seelen einst geschaffen wurden. Mehr

Die himmlischen weißen Wesen: „Reflexionen des Schöpfers“

3 Kommentare

Eure Leistungen auf der Erde und innerhalb eures Seins sind in dieser Zeit riesig; ihr seid durch so viele Erfahrungen gereist, Herausforderungen und Reisen, um diesen Punkt zu erreichen. Es ist eine Zeit, nach der ihr euch gesehnt habt, und doch ist es die Erfahrung vom Erreichen eines beliebigen Platzes, an einem schönen Ort anzukommen. Wir möchten, dass ihr in eurem Herzen wisst, dass alles auf der Erde jetzt so ist, wie es sein sollte, und dass alles durch den Willen des Schöpfers und eurer Seele zusammengeführt wird. Erinnert euch daran, dass ihr nun mehr Verantwortung in dieser Zeit für euer spirituelles Wachstum haltet. Der Wille der Seele ist genauso wichtig, wie der Wille des Schöpfers in eurer Realität. Euch wird enorme Freiheit gegeben, um euren spirituellen Weg auf eine Weise zu gehen, dass ihr euch inspiriert fühlt, der Schöpfer wird immer anwesend sein, euch führen, aber ihr habt mehr Wahlen in eurer Realität. Es ist wichtig, dass ihr in diesem Stadium der Realität und spirituellen Reise, die ihr erreicht habt, euch zu freuen, es ist wirklich eine enorme Leistung.

Mehr

Gewaltige X – Klasse Eruption heute morgen

16 Kommentare

bitte anklicken zur Animation

in Größe 500 x 500

am 05.03.2012

von etwa 3:00 bis 6:00 Uhr

im Zeitraffer


Ein X-Ray in den frühen Morgenstunden, ließ uns kaum schlafen 

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

was sich hier in den frühen Morgenstunden ereignete, war für uns alle sehr heftig, viele konnten nicht schlafen und hatten schon am Abend Vorahnungen und Verspannungen, so als wenn sich was auf der Sonne aufbaute, was sehr stark uns darauf hinweist, wie sehr wir heute schon alles im vorraus erfühlen. Mehr

B. Fulford on WorkersRadioSydney 2-29-12

Kommentare deaktiviert

Videos Links
1. http://youtu.be/EbLBGXJd7Yw
2. http://youtu.be/eE4FygY8lTw
3. http://youtu.be/MyuxTL0kZNE

DAS AUGE DER ERLEUCHTETEN – Teil II, LORD ASHTAR

117 Kommentare

EINWEIHUNG

Das Spiel auf dieser Weltenbühne ist aus und die Darsteller bleiben auf der Bühne, obwohl das Publikum längst schon aus der Vorstellung drängt.
Sie halten den Schein aufrecht, und mehr noch, nun drängen sie
die Menschen mit Gewalt zurück in den Saal – die Menschen, die sich angewidert davon abwenden!

Dieses Bild beschreibt den IST-ZUSTAND dieser Zeit und dieser Welt.
Ich bin ASHTAR, allgegenwärtiges Licht auf dieser Welt, in dieser Welt, um der Menschheit in das Licht zu helfen, um euch Geschwister des Himmels in eure Wohnungen des Schöpfers zurück-zu-bringen.
Wir stehen vor neuen Ereignissen, es enthüllt sich die Dunkelheit, es enthüllt sich das Licht.
Der 17. Tag* des Monats klingt aus, und in dieser Zahl finden die Wiederbelebung der Menschheit und die Neu-Werdung der Erde nun statt.

*(Diese Botschaft wurde, am 17.2.2012, am Abend der Lichtlesung in Wien, gegeben.)

Zügig, unaufhaltsam und zielgerichtet erleben die Menschen die letzten Tage der alten Zeit. Bewegende und euch bewegende Tage stehen an, denn das Dunkle muss sich lösen, ehe es ganz licht wird auf dieser Erde. Mehr

Botschaft von der GFdL 03. März 2012

7 Kommentare

Gechannelt durch Greg Giles (http://ascensionearth2012.blogspot.com)
Bald wird eure Sonne über den Äquator hervortreten und wenn sie wieder in eurer Welt auftaucht, werdet ihr einen neuen Tag begonnen haben. So wird es für euch geschehen. Ihr werdet am Abend schlafen gehen und wenn ihr erwacht, werdet ihr spüren, dass ihr in einem Prozess auftaucht, an dessen Manifestation ihr so lange gearbeitet habt und über die sooft gesprochen wurde. Ihr werdet keine weitere, auf die Zukunft bezogene Warnung, als den Hinweis erhalten, mit dem wir euch seit einer Weile versorgt haben. Ihr wurdet gebeten, euch vorzubereiten und euch wurde auch erzählt, dass die Zeit der Vorbereitung bereits hinter euch liegt…..
Quelle und weiter als 4 Seiten PDF: GFdL durch Greg Giles – 03.03.2012

noch nicht übersetzt: Message from the Galactic Federation of Light 3/4/12

 

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 341 Followern an