Startseite

SaLuSa – 22.Februar 2012

31 Kommentare

Ihr, das Volk, habt das scheinbar Unmögliche erreicht damit, dass ihr das bisherige Schicksal der Illuminati in sein Gegenteil gekehrt habt. Das habt ihr dadurch vollbracht, dass ihr euch auf das LICHT fokussiert habt und damit einem großen „Gitternetzwerk“ des LICHTS zu Existenz verholfen habt, das nun die Erde umgibt. So steht ihnen (den Illuminati) nun nicht länger jene negative Energie zur Verfügung, aus der sie sich bereichern konnten und die sie in die Lage versetzt hatte, einer Machtergreifung über die gesamte Erde sehr nahe zu kommen. Wo auch immer die niederen Schwingungen noch vorhanden sein mögen – sie werden jetzt transmutiert, und damit wird ihnen (den Illuminati) die Möglichkeit genommen, euch ihren Willen aufzuzwingen. Ihr habt euch laut Gehör verschafft und den heilsamen Wandel eingefordert, der nun begonnen hat, und das wird so lange so weitergehen, bis die Wesen der LICHT-Seite vollständig die Führung übernommen haben. Obschon der Reinigungsprozess gerade erst begonnen hat, muss man euch bereits gratulieren für eure unbeugsame Unterstützung, und bald werdet ihr greifbare Beweise für euren Erfolg sehen.

Mehr

Wie wird das Treffen mit den lichtvollen Außerirdischen stattfinden?

25 Kommentare

Liebe Lichtwesen, die hier regelmäßig lesen,

es ist den Mitgliedern der GFdL sehr wohr bekannt, dass viele Menschen vor den Außerirdischen Angst habe, weil sie im Fernsehen zum größten Teil nur sehr Negatives von ihnen vernommen habe. Doch dem ist nicht so und ich kann Euch versichern, dass der größte Teil, die hier lesen, ihre Kontakte haben werden. Um hier mehr Klarheit in diese Angelegenheit zu bringen, habe ich heute diesen Kommentar geschrieben, den ich Euch alle hiermit noch einmal mitteilen möchte. Viel Freude beim Lesen wünscht Euch Charlotte

Liebe Ulla,
die Kontaktaufnahme, wie es hier geschrieben steht und bisher von den meisten so verstanden wird, spielt sich in jedem von uns ab, nicht im außen, sondern in uns selbst drinnen. Es ist unsere persönliche Wahrnehmung in uns, denn die Wesenheiten nehmen mit uns telepathisch Kontakt auf und werden mit jedem von uns sprechen und das während unseres Tages- Bewusstsein, was bisher nur im Schlaf oder Unterbewusstsein stattfand. Mehr

Message from the Ashtar Command 2/22/12

5 Kommentare

Hochgeladen von Pleiadian Messages am 22.02.2012
Crewmembers of the Ashtar Command speak of mass arrests of members of the criminal Cabal, a first contact with the people of our planet, and humanity’s ascension into a higher dimensional existence in 2012.

Lasst jeglichen Impuls los, euch selbst zu bewerten oder herabzusetzen

25 Kommentare

Das göttliche Licht von Gottes Liebe scheint immer strahlender auf euch, während euer Verhalten immer liebevoller wird und ihr daran arbeitet, sämtliche Verhaltensweisen und Einstellungen loszulassen, die weniger als vollständig auf die Qualitäten ausgerichtet sind, die euch nach Hause führen. Das Öffnen eurer Herzen, das Geben von Liebe, Mitgefühl, Akzeptanz und Vergebung an alle, mit denen ihr zu tun habt, ist der wirksamste Weg, euch selbst nach Hause in die Wirklichkeit zu bringen, in der ihr die vollständig bewussten und erwachten göttlichen Wesen seid, die ihr immer wart. Eure Ankunft ist sicher, da ihr nirgendwo anders hin gehen könnt. Richtet euren Fokus auf diese Wahrheit und erlaubt ihr, euren Geist in die Freude zu erheben, während die Erkenntnis, dass dies die Wahrheit ist, in euer Bewusstsein aufsteigt, dass selbst wenn ihr weiterhin in der Illusion seid mit ihren Problemen und Fragestellungen, ihr euch auf eurem Weg nach Hause befindet.

Mehr

Botschaft von der Galaktischen Föderation 21.02. 2012

17 Kommentare

Im Augenblick ist hinter den Kulissen mehr geschehen, als euch berichtet wurde, entweder durch eure weltweiten Kommunikationsmittel oder durch unsere verlässlichen Informationskanäle. Wir würden einiges davon durchgeben, was zu euch durchsickert, aber aus Gründen der Schutz- und Sicherheitsinteressen unserer Verbündeten vor Ort müssen wir der Versuchung widerstehen, einige dieser ziemlich aufregenden Informationen zu teilen. Wir können nur sagen, dass zur Zeit mehr passiert ist jenseits eurer Vorstellungskraft und das die Angelegenheiten von der Natur sind, die wir euch vorhersagten, dass sie passieren werden. Diese Informationen werden mit euch geteilt werden, da könnt ihr sicher sein, da wir möchten, dass ihr über jeden Schritt des Weges informiert werdet, denn ihr habt zweifellos das Recht erworben, bei all unseren Diskussionen einbezogen zu sein, allerdings müssen wir, wie wir sagten, unsere Männer und Frauen in der Schusslinie schützen und als solches muss fürs Erste ein Raum für Geheimhaltung bestehen bleiben. Allerdings wird es nicht lange dauern und bei Zeiten wird dieser Mantel der Geheimhaltung für alle entfernt werden, was zu euch durchsickert und für die ganze Welt aufgedeckt wird.
Mehr

Osiris Februar 2012

54 Kommentare

Liebe Menschen auf der Erde

Wir begrüssen euch im Jahr 2012 und möchten euch nochmals einige Informationen geben. Als eure unsichtbaren Freunde und Begleiter sind wir immer da. Ständig sind wir in eurer Nähe. Wir lieben euch und begleiten euch. Oft versuchen wir euch auf euren Wegen zu beeinflussen. Dies ist wichtig, da ihr von aussen sehr stark manipuliert werdet. Die leisen Stimmen in euch überhört ihr leider allzu häufig und daraus resultieren dann Wege des Irrtums. Die Stimme eures Höheren Selbstes würde euch in jeder Situation den Weg weisen. Die persönlichen Begleiter an eurer Seite sind notwendig und immer da. Sie helfen euch in jeder Beziehung durch die Zeitwirren zu kommen und den Weg zur Selbstfindung, zu innerer Freiheit zu finden. Mehr

Botschaft von der Galaktischen Föderation 20.02. 2012

7 Kommentare

Bereitet euch auf Veränderungen vor, denn sie kommen bald. Ständig haben wir euch angeraten, euch zu präparieren und zu helfen, die Aufstellung der Veränderungen zu verbreiten, die vollendet werden muss und die Zeit für die Umsetzung liegt vor euch. Bereitet euch vor, eure Bestände an Haushaltswaren aufzustocken für mindestens einige Tage oder sogar für ein paar Wochen, weil es schwierig ist, vorherzusehen, ob dies dann noch möglich ist und wenn ja, wie lange. Die meisten der inneren Funktionen eures Systems befinden sich unter der Kontrolle der Kabale und es kann nicht sicher ermittelt werden, ob irgendwelche Sabotagen auftreten können. Wir die Galaktische Föderation des Lichts werden alles tun, was wir können, euer System aufrecht zu erhalten und es wieder zu beleben, sollte es in irgendwie beeinflusst sein.
Es gibt natürlich jene Mitglieder der Kabale, die über die neuen Nachrichten nicht glücklich sind, dass sie nun der Gerechtigkeit übergeben werden sollen wegen ihrer Verbrechen, weil sie arrogant glaubten, sie ständen über dem Gesetz, irdisch, karmisch oder umfassend. Sie täuschen sich, weil sie nun die Zeche bezahlen müssen für ihre Delikte. Für euch alle gibt es diesbezüglich eine Lektion, gleichgültig, auf welcher Station ihr euch in eurem Leben befindet und innerhalb der Gesetze des Karma; der balancierenden Kraft in diesem Universum, die alles zu euch zurück bringt, was ihr nach außen freigegeben habt. Dies ist einer der entworfenen Mechanismen dieses wundervollen Universums und ihr habt euch alle diesem Gesetz unterworfen in all euren Inkarnationen, ob ihr euch dessen bewusst wart oder nicht, spielt keine Rolle.  Mehr

BEENDET TIERE ZU ESSEN UND HEILT, BABAJI

27 Kommentare

Geliebtes Kind!

Die Zeit ist gekommen, dass ich dir einige neue Informationen über die Rosenquarzscheibe gebe. Ja, während der Lichtlesung, (Babaji bezieht sich auf die, am 17.02.2012 in Wien stattgefundene Lichtlesung , Anm. JJK) 
wurde die Rosenquarzscheibe nochmals energetisiert, sodass sie die enorme atomare Verstrahlung des Wassers, die momentan weltweit vorhanden ist, löschen kann!
Die Heftigkeit der Verstrahlung ist daran ersichtlich!
Allen Tieren und Pflanzen, die in den Meeren, in den Flüssen, in Seen, Teichen, etc. leben, wird dadurch enorm geholfen!
Natürlich auch der Erde, denn sie hat derzeit noch an großen Belastungen, die ihr der Mensch zugefügt hat, zu tragen.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 337 Followern an