Startseite

Sonnensturm trifft am 21.01.2012 um ca. 23:30 UHR auf die Erde

23 Kommentare

Sonnenaktivität Sonnensturm wird erwartet

Ich habe jetzt neue Daten über den M3 Flare von heute, dieser M3 Flare war verbunden mit einem CME Massenauswurf. Ich habe für euch ein Video von der Eruption. Die Erde wird von diesem Sonnensturm direkt getroffen. dazu auch eine kleine Animation unter dem Video. Der M3 Flare kam aus dem Sonnenfleck 1401. Die Materie wird am 21.01.2012 um ca. 23:30 UHR ( +/- 7 Std. ) erwartet. Somit sind starke geomagnetische Stürme am Wochenende möglich.
Quelle:  http://www.ts-bochum.de/?p=3231
Anm.: Die Stärke einer Sonneneruption wird in 3 Kategorien eingeteilt: X-Klasse, M-Klasse und C-Klasse. Bei X-Klasse Eruptionen können Sonnenstürme entstehen, die große Auswirkungen auf die Erde haben, bei C-Klasse Eruptionen sind die Auswirkungen minimal.  

Salusa vom 18.01.12 und 20.01. engl.

35 Kommentare

SaLuSa – 18.Januar 2012   – durch Mike Quinsey –

Vertraut uns, und vertraut Gott, dass die Geschehnisse so vorankommen, wie es verheißen wurde, und sorgt euch nicht wegen des Timings, denn es wird sich auf eine Weise ergeben, die gänzlich korrekt („punktgenau“) für den ersehnten Ausgang der Dinge ausgerichtet ist. Seid überdies versichert, dass die Endzeiten sich so entwickeln werden, wie sie geplant sind, und die Verantwortung dafür liegt bei uns; und was dies betrifft, so ist Alles gut vorbereitet. Es besteht kein Grund, besorgt zu sein hinsichtlich eurer individuellen Rolle und dessen, was mit euch geschieht, denn Jeder unter euch wird genau das erleben, was er (für seine jeweilige Lebenszeit) geplant hat. Einige unter euch haben für sich gewählt, die Erde früh zu verlassen, während Andere das abschließende Jahr bis zu Ende miterleben werden. In beiden Fällen wird es eure eigene Wahl sein, aber schlussendlich werden Alle die alte Erde, wie ihr sie gegenwärtig noch kennt, verlassen. Mehr

INTENSIVKURS, ZENTRALE SONNE

7 Kommentare

Sie hören nicht, sie sehen nicht, sie fühlen nicht, was jene hören, sehen und was jene fühlen, die erwacht sind. Ein betäubter Geist nimmt wenig wahr,
erlebt das Leben dumpf und ist in seinen Begrenzungen gefangen.
Wir haben angeklopft, doch die Türen blieben uns verschlossen, wir waren da, doch niemand hat uns aufgemacht, wir standen leuchtend mitten am Dorfplatz, doch ihr habt es nicht gesehen, da ihr mit anderen Dingen
beschäftigt ward, und euren Blick am Boden hieltet, anstelle aufzublicken, einmal nur, um zu sehen, was wir euch zu gewähren haben.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 341 Followern an