Startseite > EE Metatron > „Diskussionen um 2012“

„Diskussionen um 2012“

06/12/2011

Meine geliebten Wesen des Lichtes, ich dehne meine Energie und Lieb jetzt auf euch aus, ICH BIN Lord Buddha, begleitet von der mächtigen und liebevollen Energie des Erzengel Metatron. Es ist eine große Ehre für uns, dass wir gemeinsam in dieser Weise vortreten, EE Metatron schickt eine große Welle von Energie in euer Wesen und Realität, während ich das Bewusstsein und die Annahme mit euch teile. Es ist so wichtig, dass die himmlische Energie jetzt in die Erde und in jedes Wesen auf der Erde verankert wird. Die himmlische Energie hält eine enorme Balance zwischen der Liebe, Selbstlosigkeit und Macht, es ist eine Energie, welche die Menschheit und Mutter Erde durch den Transformationsprozess unterstützen wird.

Die Zeit, innerhalb der ihr jetzt existiert, ist von vielen Seelen lange erwartet worden, sie ist immer als eine Zeit des Übergangs bekannt gewesen. Solche Übergänge sind durch die Menschheit und die Erde in der ganzen Geschichte gemacht worden, aber es wurde gehofft, dass die Menschheit ohne Selbstzerstörung für einen größeren Übergang erwachen würde. Das Datum von 2012 ist vielen Seelen innerhalb ihrer Herzen bekannt, als ob es in die Realität graviert wurde. Während eines längeren Zeitraums vibrierte die Energie auf der Erde in einer langsameren Rate, und damit vibrierte die menschliche Auffassung von Zeit auch in einer langsameren Geschwindigkeit. Während die Menschheit anfing zu erwachen und ihr Verständnis und ihre Verbindung mit ihrer Seele und dem Schöpfer zu entwickeln, sahen wir, dass sich nicht nur eure eigene Schwingung beschleunigte, sondern auch die Geschwindigkeit der Zeit schneller wurde. Ihr fühlt vielleicht im Moment, dass eure Tage so schnell vorübergehen, der Grund ist, weil eure eigene Schwingung und auch die Schwingung der Erde sich beschleunigt, und dies beeinflusst natürlich eure Wahrnehmung eurer Realität. 2012 ist eine Aktivierung, aber sie könnte vorwärts gebracht oder von euch verzögert werden. Ihr und viele andere auf der Erde glaubt jetzt, dass ihr auf die 2012-Aktivierung vorbereitet seid, und ihr eurer eigenen Energie erlaubt habt, sich zu beschleunigen und die 2012-Aktivierung in eure Gegenwart zu bringen. Es ist wunderbar an die Kontrolle und die Verantwortung zu denken, die ihr als Individuen und als Menschheit haltet, und doch erkennt ihr dies nicht. Es ist wegen eurer Hingabe und eures Engagements die Menschheit zu wecken, ihre Energien, Verstande und Herzen für alles, was jenseits der Erde ist, dass ihr diesen Punkt des Übergangs erworben habt. Hierfür möchten wir euch ehren, mit euch feiern und danken. Bitte erinnert euch daran, dass 2012 nicht hier ist, weil die Zeit oder Monate durchrollen, es ist hier, weil ihr nun bereit seid, um euch deutlich auf eurem spirituellen Weg vorwärts zu bewegen und eine neue Ära von Energie zu beginnen.

2012 an sich ist eine Aktivierung für euer Sein. Wenn ihr euch vorstellt, dass ihr einen Schlüssel braucht, um euer spirituelles Sein, Seele und heiligen Fähigkeiten zu erschließen, sind es der Name 2012 und die Form des Schlüssels. Es ist extrem wichtig für viele zu erkennen, dass 2012 mit vielen Energien, Codes, Verständnissen und Aktivierungen programmiert wurde ~ es ist wie ein Kristall, der Informationen in euer Wesen importieren wird. Wenn wir in dieser Art über 2012 sprechen, spreche ich eher über das Wort, als das Jahr. Das Wort 2012 ist die Bezeichnung einer energetischen Phase der Veränderung, sodass sowohl die energetische Veränderung als auch das Wort miteinander verknüpft sind. Indem ihr euch selbst das Wort 2012 sagt, kann diese Aktivierung innerhalb eures Seins beginnen. Wenn die Menschen zueinander sagen, „Glückliches 2012 oder Frohes Neues Jahr ein großartiges 2012“, sprecht ihr diese Aktivierung für andere aus, ihr bringt die Aktivierung ins Aura-Feld und in die Aufmerksamkeit von anderen, als auch zu euch selbst. Alles ist verschlüsselt worden, damit der Übergang nicht versäumt werden kann, und kann so vollständig wie möglich erfahren werden. Ihr könnt dies für euch selbst probieren, wiederholt laut 2012, dann beobachtet einfach eure Energie, es können mehr Energien angezogen werden mit der neuen Energie, die beginnt sich zu aktivieren. Viele Menschen, auf der ganzen Erde, werden das Wort 2012 sagen, das verursacht eine enorme Aktivierung innerhalb von Mutter Erde, und es bedeutet auch, dass ihr einander unterstützt. Das ganze Jahr über werden Menschen es sagen, sehen und schreiben, bis 2012 so in ihrem Bewusstsein verwurzelt ist, dass individuell für die Menschheit und als Gemeinschaft viele Aktivierungen durch 2012 im Jahr auftreten.

Mit diesem im Verstand möchte ich euch ermutigen zu beginnen, das Wort 2012 nicht nur als eine Aktivierung für die eigene Energie und Seele, sondern auch als eine positive und heilende Aktivierung für die Erde zu verwenden. Wenn positive Wort mit dem Wort 2012 verbunden werden, und wir das Wort 2012 als eine Aktivierung wahrnehmen oder den Zweck der Aktivierung halten, dann kann jedes Wort innerhalb eures Seins und auf der Erde aktiviert werden. Wenn wir auch noch die Worte „ICH BIN“ hinzufügen, kann dies eine enorme Energie halten, die euch ermächtigt es zu verankern und euch mit dem Schöpfer zu verbinden.

Zum Beispiel,

ICH BIN 2012 LIEBE

Welches wird die Bedeutung halten.

ICH ermächtige innerhalb meiner.

ICH existier als der Schöpfer.

ICH verankere die Aktivierung der LIEBE.

Diese Affirmation wird für euch selbst erreicht und wir auch im Bewusstsein der Menschheit verankert. 2012 kann als Aktivierung vieler Energien in und um euch herum eingesetzt werden, es kann auch verwendet werden um zu verstärken, was ihr wünscht und der Wunsch für euch selbst und für die Menschheit werden. Mit dieser Affirmation könnt ihr beginnen die Wirklichkeit zu ermächtigen und zu schaffen, die ihr jetzt auf der Erde erfahren wollt. 11~11~11 ging um die Schaffung von Einheit zwischen der Menschheit, mit einem größeren Sinn für Einheit bietet dies eine mächtige Grundlage, damit die Menschheit die Qualitäten aktiviert und verursacht, die sie in ihren Wirklichkeiten und nach 2012 auf der Erde erfahren möchte. Vielleicht habt ihr euch immer gewünscht, dass der Schöpfer euch einen Pinsel und Farben gibt und sagt, malt war ihr wünscht und es soll euch gehören. Dies ist eure Gelegenheit es zu tun, weil andere auf der ganzen Welt zu erreichen sind und es so die Macht der Manifestation multipliziert. Erlaubt euch eine Liste aus Affirmationen und euren Wünschen für 2012 zu erstellen, die euch als Individuum verstärken und auch die Menschheit als Ganzes umfassen. Ihr könnt diese Affirmationen täglich lesen und ermächtigen, und den Energien zu ermöglichen von innerhalb eures Seins aktiviert und integriert zu werden, für euch in eurer Wirklichkeit und in der Wirklichkeit anderer. 2012 ist als Ära der Liebe und Verbindung mit eurer ursprünglichen Quelle vorgesehen, aber es ist noch weit großartiger, weil, obwohl 2012 bereits einen Zweck hält, ihr die Aktivierungsenergien von 2012 benutzen könnt um zu aktivieren, was ihr zu manifestieren und zu erfahren wünscht. Grundsätzlich könnt ihr mit eurem Fokus die Wirklichkeit schaffen, die ihr erfahren wollt, und ihr könnt einen enormen Heilungsprozess für euch und die Welt wecken.

ICH BIN Liebe 2012,

ICH BIN Frieden 2012,

ICH BIN Wahrheit 2012,

ICH BIN Freude 2012,

ICH BIN die Spirituelle Freiheit 2012,

ICH BIN die Schöpfer-Verbindung 2012,

ICH BIN die Fülle 2012,

ICH BIN vollkommene Gesundheit 2012,

ICH BIN die reichlich vorhandenen Spirituellen Fähigkeiten 2012,

ICH BIN  der Schöpfer 2012.’

Hier sind Beispiele, wisst, das ihr einfach diese Qualitäten aktivieren könnt, wenn ihr sie innerhalb wiederholt, und dass ihr ausgerichtet und vom Schöpfer unterstützt werdet. Ich hoffe, dass ihr dies für euch entdecken und erforschen werdet, und wisst, dass jetzt eine sehr mächtige Zeit für Manifestation ist. Es ist wichtig für euch, dass ihr in eurem Verstand mit Klarheit wisst, was ihr manifestieren und in eurer Wirklichkeit für euch und die Menschheit verankern möchtet. Bitte erinnert euch daran, dass eure Bemühungen und Hingabe immer alle geliebten Seelen auf der Erde in ihrer spirituellen Ausrichtung unterstützen werden.

Wir werden unserem Gespräch über Führung fortsetzen.

Mit ewiger Liebe,

Lord Buddha und Erzengel Metatron

„Diskussionen um 2012“
Lord Buddha und EE Metatron, d. Natalie Glasson, 05.12.2011, http://www.wisdomofthelight.com/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/1211/00new.html
Quelle Text: http://www.torindiegalaxien.de/1211/06buddha.html
Kategorien:EE Metatron
  1. Herzmann
    06/12/2011 um 18:07

    Ja das ist doch eine geniale Sache, herzlichen Dank an EE Metatron und Lord Buddha ~ ♥ ~ ♥ ~♥ ~

    Da bin ich voll dabei , denn es hat schon beim Lesen gekribbelt und ein grinsen auf meine Lippen gezaubert . . .

    ღ ♥ ☼ Ŀ♡√Ɛ & ╚ÍGH† ☼ ♥ ღ

  2. ein getaufter Thorsten
    06/12/2011 um 18:31

    Mein Gott, wird hier schnell weich gezeichnet und abgekocht.

    Nur zur Richtigstellung:

    Ich bin, bedeutet eigentlich: Ich bin hier und jetzt und nicht erst 2012 – schon vergessen???

    Die Liebe Gottes erfordert doch endlich die Wahrheit!!!

    Was ist Euer Ziel hier bei Nebadon?

    Braucht ihr tatsächlich eine Armee von Allesschluckern?

    Seelen, die unglaubliche Verträge mit Gott geschlossen haben sollen?

    Und diese dann noch so verschlüsselt, daß niemand sie versteht oder gar kennt?

    Meine Herren und angeblich auch Damen, hier läuft gerade etwas tatsächlich aus dem Ruder.

    Sehr schade. Anfangs war ich von Euren Text-Sammlungen wirklich beeindruckt, doch jetzt bin ich ernüchtert.

    Viel Spaß noch…

    Bin denn wieder weg und schaffe wieder Licht im Dunkeln.

  3. S.sunshine
    06/12/2011 um 18:32

    und das nicht nur bei dir lieber Herzmann – auch bei mir haben diese Worte so vieles bewegt. So simple – und so traumhaft schön und doch so einfach – jede wohlwollende Seele wird davon berührt. Es braucht nicht immer vieler ausschweifender Worte, den eigentlichen Kern zu verstehen :-)

  4. Evi H.
    06/12/2011 um 18:40

    Klingt für mich als wäre es irgendwo abgeschrieben…

  5. Jeymabel
    06/12/2011 um 18:42

    Ja Herzmann, geht mir genauso…………

  6. Alpp
    06/12/2011 um 18:52

    seufz….sicher diese Website ist eine Sammelseite von Channelingblogs etc….

  7. Charlotte
    06/12/2011 um 19:57

    Wer soll Lord Buddha (Herr Erwachter) sein? Der letzte Buddha unseres Zeitalters – Siddharta – lehrte die Ichlosigkeit, die Entsagung vom Weltlichen, es gibt gemäß seinen Aussagen keinen Schöpfer – keinen Anfang und kein Ende. …..

  8. Martina Maria
    06/12/2011 um 20:03

    Hallo Ihr Lieben :)
    Seht euch doch einmal den Beitrag in Bewusst.tv – Beginn der Neuen Zeit mit Detlef Schönenberg und Jo Conrad an, ca. 38.Minute.
    Vielleicht versteht ihr dann besser den oberen Text.
    Wenn ihr sagt, Ich bin die Liebe 2012, zieht Ihr die Energie 2012 ins Jetzt.

  9. Haase
    06/12/2011 um 20:44

    Bitte schaut auf youtube “Deutschland in der Neuen Weltordnung” an,
    dann bereitet euch vor und bewahrt FRIEDE!!!!

    Bitte diskutieren wir auch darüber. Vielleicht findet von euch jemand noch was anderes heraus.
    Bereiten wir uns vor, helfen wir uns, statt uns gegenseitig Schmarrn vorzuwerfen.
    BITTE schaut es euch an und hört in euer Herz.

    Bis morgen
    Alles Liebe

  10. Reinhard El´Sharon Wächter der ICH BIN
    06/12/2011 um 21:44

    ICH BIN gilt immer und zu jeder Zeit…
    die Bewegungen in unserem Universum sind für viele überschaubar; für mehr als viele jedoch nicht…
    Diejenigen, die weiterhin Dualität spielen wollen, sollen es einfach tun; dafür gibt es diese ja…
    Liebe erlaubt alles und jeden; alles nur erdenkliche kann und darf entstehen, weil es Liebe gibt…
    ich erkenne jedoch: mehr Menschen auf diesem Planeten sind mit der derzeitigen Situation auf Gaja unzufrieden; so lange hat es gedauert und soviel Polarität hat es erfordert bis Menschen aktiv werden und sich etwas Neues, zum Wohle aller auszudenken beginnen…
    und ein Sammelsurium von Channelings ist besser als jede (wirtschafts-manipulierte) Tageszeitung
    An`anasha an die “Liebevollen” Aktivisten dieser Hompage (und die ANDEREN – bekommen gleich noch mehr Licht, damit die Wahrheit sich zeigen kann)

    Mona´oh – Lotus – Kodoisch, Kodoisch, Kodoisch, Adonai Tsebajoth

  11. Reinhard El´Sharon Wächter der ICH BIN
    06/12/2011 um 21:49

    jeder, jede der/die hier gelandet ist, hat etwas mit diesem Thema zu tun; oft werden Talente (aufgrund von Ganzheitsdenken) sowie auch Vor- und Nachteile erst mit/in nachfolgenden Jetzt-Momenten sichtbar… very lilo-RRR
    bleib dran, wir brauchen gerade DICH sehr in der heutigen Jetzt-Zeit

  12. Reinhard El´Sharon Wächter der ICH BIN
    06/12/2011 um 22:12

    Du Wunderbarer!
    Wie machst Du denn das Licht im Dunkeln?
    freu mich schon auf Details… very lilo-RRR

  13. 07/12/2011 um 08:18

    Ich finde diese Seite sehr sehr gut. Ich muss nicht mit Allem einverstanden sein. Aber ich spüre gerade bei diesem Text mit meinem Herzen dass er sehr stimmig ist und nachdem ich die Affirmation von ICH BIN 2012 für mich laut gelesen habe, spürte ich eine enorme energie, ein kribbeln und ein Wissen, dass dies richtig ist. Wenn jemand nicht dieser meinung ist, dieses Gefühl nicht hat, so ist das auch in Ordnung. Denn hier gilt derfrie Wille, und zwar für Jedermann. Ich jdenfalls danke für euer Bemühen und eure wunderbaren Texte. Auch wenn wie gesagt ich nicht immer Alles gut finde. Mein Herz zeigt mir was wichtig für mich it und das nehme ich mir. So einfach ist das.

    Selamat Gajun, Selamat Ja
    Ashlie

  14. sego
    07/12/2011 um 14:02

    @Haase
    das klingt nach dem NWO-Szenario, das u.a. auch als Bildergeschichte am Flughafen Denver zu sehen ist. Ohne so viel Jesus und Gott, der Rest passt aber. Auch, dass in Deutschland der 1000 jährigen Frieden seinen Start finden soll …
    Das würde auch erklären warum man uns über diese Channel-Medien immer eintrichtern will, dass alles bestens ist und Licht und Liebe das Dunkle schon 1000x besiegt haben, die Realität jedoch das genaue Gegenteil zeichnet. Ein Mittel zur Beruhigung der Leute… Auf der anderen Seite: Wenn eh alles festgeschrieben ist, wozu dann der Aufwand ?
    Bevor jetzt wieder jemand sagt: hör auf dein Herz. Manchmal habe ich das Gefühl, dass damit gemeint ist: Schau ob in der Message viel Liebesschmalz-Gelaber drinsteckt. Worte sind das Eine, Taten das viel Wichtigere. Noch nie jemanden erlebt, der wundervolle Liebestexte dichten kann, in Wahrheit aber ein Lügner ist ?

    Ich sag ja, wenn man etwas weitläufiger bzw umfassender informiert ist, kommt man irgendwann zu dem Schluss, dass man absolut nicht beurteilen kann was wahr ist und was nicht. Es geht einfach nicht bei der Fülle an sich widersprechenden Informationen.
    Man kann nur weiterleben und versuchen gegen die Ungerechtigkeiten und Dummheiten aktiv entgegenzutreten. Was dann – je mehr Menschen dies tun und je intensiver – zwangsläufig irgendwann zu Massenprotesten führen wird. Wir werden es erleben …

  15. fetzbeast
    07/12/2011 um 17:22

    cannabis free 2012

  16. 07/12/2011 um 19:03

    liebe haase,

    wir haben uns 4 jahre mit der NWO auseinander gesetzt,ich bin damals fast
    vom stuhl gefallen,was ich bei über die iluminaten (adam weisshaupt)gelesen
    habe.dann kam die BRD, 9/11,RFID,MONSANTO,PHARMAIN.VATIKAN,
    BANKEN,(rothschild,rockefeller) politiker,medien,lobbis, usw.usf.
    ich weiss nur eins SIE werden IHR ziel nicht erreichen,und das ist gut so.
    ich schicke den dunklen MÄCHTE licht und liebe,den das können sie überhaupt
    nicht vertragen.
    noch was,die mächtigen wollen uns menschen zu 99% REDUZIEREN.u.u.

    lieber haase, ich weiss nicht ob du es weist das unsere MÄCHTIGEN
    SATAN dienen? sogar der VATIKAN dient SATAN.der PAPST ist 33°
    FREIMAURER also ILLUMINATI.
    WIR sind es,die das ändern können,nur WIR.wenn sich jeder seiner GÖTT-
    lichkeit bewusst wäre? das wird 2012 geschehen.

    die bibel und der talmut,u.u. sind satans werke.
    was die NWO angeht könnte ich viel dazu schreiben. die NWO ist die
    “NEUE WELT ORDNUNG”.

    alles liebe,
    sylvia

  17. nephilim
    07/12/2011 um 19:03

    Da kann ich wirklich nur zu 1000000% zustimmen!!Vom Herumschwirren in Licht und Liebesgedanken wird die Welt nicht besser werden und kann sich nichts ändern, ich kann den Leuten die hier mit ihrem schwebenden Liebesgesülze nur mal raten sich ordentlich zu erden und mal ANZUPACKEN!!!!Aktiv werden und auf der Erde was bewirken ist 10000000x wichtiger, als hier mit irgendeinem Ananasha Gesülze zu kommen, wobei mir sowieso immer ganz schlecht wird, denn diese ganze Kryon-Sangitar SEKTE ist nur aus einem einzigen Grund geschaffen worden undzwar um Lichtarbeiter mit hohem Potential in eine Dauerbeschäftigung mit sinnlosen Dingen zu versetzen und sie somit außer Gefecht zu setzen!Sollte einem auch mal zu denken geben, was es so für Verbindungen von Lee Caroll zu der UNO (Konstrukt der Dunkelmächte) gibt, dann weiß man um was es sich bei Kryon wirklich handelt;)

  18. nephilim
    07/12/2011 um 19:10

    Sorry aber versuch mal mit Licht und Liebe schicken bei jemanden eine Besetzung aus der Aura zu lösen oder Ähnliches, dann wirst du sehr schnell merken wie effektiv dieses Mittel gegen die Dunklen Kräfte ist!
    Nur wer handelt und die Liebe lebt und in taten umsetzt kann etwas bewirken.

  19. Alpp
    07/12/2011 um 20:30

    wer Licht und Liebe ausstrahlt, muss sich vor “Besatzung” , Besessenheit und ähnlichem Kram sicherlich NICHT fürchten, denn er ist vollständig gefüllt und bietet keinen Freiraum im “Eimer”… btw Licht und Liebe auszustrahlen ist sehr wohl mit Tätigkeit verbunden…

  20. 07/12/2011 um 20:47

    liebes lichtwesen nephilim,

    ob sie besetzt sind das weiss ich nicht,ich weiss
    nur eins das SIE licht nicht vertragen,und liebe schon mal gar nicht.

    aber es ist gut das du eine andere meinung hast, akzeptiere ich.im
    grunde sind sie arme seelen.aber sie haben sich dafür zur verfügung
    gestellt,um uns wach zurütteln,deshalb wird es von tag zu tag grasser.

    auch die tiere haben sich zur verfügung gestellt,damit das foltern,
    massakrien,am lebendigen leibe aufschlitzen usw.usf. damit wir aufhören fleisch und fisch zu essen.jedes wesen das atmet, ist der atem GOTTES.jetzt bin ich vom
    eigendlichem thema abgekommen.
    der planet erde ist ein lehrn planet.

    alles liebe,
    sylvia

  21. 07/12/2011 um 20:51

    lieber alpp,

    das ist ein “FULL TAIMESHOP”,so sehe ich es auch.

    ich drücke dich,
    sylvia

  22. nephilim
    07/12/2011 um 20:53

    Dann geh mal auf den nächsten Kryon Kongress (das sind ja die Meister im Erzählen und herumschweben in Licht und Liebe) und wenn du ein bisschen deine höheren Sinne trainiert hast oder in deinem Freundeskreis jemanden hast der hellsichtig ist, dann schau dich dort mal genau um und nimm mal die Energien wahr, die sich dort zum ganz großen Teil versammeln oder schau dir deren Auren an……..Da frage ich mich dann, wie ist das möglich wo die doch alle angeblich nur noch in Licht und liebe getaucht sind??Antwort: Sehr viele Leute machen sich selbst was vor, beweihräuchern sich selbst und schweben umher anstatt an sich selbst zu arbeiten und sich selbst zu heilen und wirklich ANZUPACKEN!

  23. 07/12/2011 um 22:01

    lieber nephilim,

    ja, es gibt die wölfe im schafspelz,diese muss man
    unterscheiden können.
    ja auch ich bin hellsichtig,hellfühlig,hellhörend,auf
    so eine plattform gehe ich nicht,sorry.

    liebe und licht für dich,
    sylvia

  1. No trackbacks yet.
Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 488 Followern an