Startseite

Abschied nehmen bedeutet sich vom Althergebrachten zu entfernen und neue Horizonte erkunden

5 Kommentare

Seid gegrüßt, liebe Lichtwesen!

Hier steht Ihr nun vor der Schwelle zum nächsten Raum. Ein Raum, der Euch jetzt doch die erhoffte Fülle und Zufriedenheit bringen wird. Auch dieser Raum ist immer wieder ein Schritt weiter in der Unendlichkeit allen Seins. Denn Ihr werdet nicht etwas beenden, es gibt kein Ende von allem das ist. Die göttlichen Spielregeln sind immer auf Erweiterung und Erfahrung aufgebaut und da ist kein Ende zu erwarten.

Der nächste große Schritt nach Beendigung dieses so erfolgreichen Monats, energetisch betrachtet, wird der Übergang in das Jahr 2012 sein. Denn es werden komplett alle Dinge verändert, die Geschwindigkeit der Prozesse wird exorbitant zunehmen. Schon dieses Jahr, das sicher ein ganz großes Abschiednehmen für viele von Euch bedeutet hat, war außergewöhnlich. Abschied nehmen heißt doch nicht, traurig zurückbleiben, sondern es heißt alte Lebensmuster der Erfahrung und der Bereicherung hinter sich zu lassen. Das Abschied nehmen bedeutet, sich vom Althergebrachten zu entfernen und neue Horizonte zu erkunden. Mehr

Botschaft an die Regierenden der Länder und die Menschheit des Planeten Erde

12 Kommentare

Botschafter:
Mr. Frank-Uwe Schubach

© 2011 EMBASSY of STARPEOPLE©

An die
Regierenden der Länder und die Bevölkerung unserer Erde!

Hiermit möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen:

Zurzeit wohne ich in Deutschland und arbeite für das F r i e d e n s p r o j e k t Erde.
Ich handle als Mensch zwischen den Welten und setze mich für das Licht der Liebe und der Harmonie im Universum ein. Mehr

Mein Blick in die Zukunft . .

13 Kommentare

Gerade bat mich Georg spontan, einmal den Tensor zu nehmen und diverse Dinge im Feld abzufragen. So nahm ich ihn zur Hand und los ging es:

1. Frage: Ist der Finanzcrash dieses Wochenende? NEIN

Nächstes Wochenende? JA.

2. Frage: Vom Inhalt her, haben wir abgefragt, wie lange er dauert?

Ergebnis: einige Wochen (3), noch vor Weihnachten!

3. Frage: Ist noch in diesem Jahr der ERSTKONTAKT? JA

4. Frage: Wann schreitet die GFdL ein? Am Ende des Krieges

5. Frage: Werden wir Lichtarbeiter vorher in die                                                   Lichtschiffe evakuiert? JA, aber nicht alle, lt.Vertrag.

Diese Angaben sind ohne Gewähr – sie sind auch das, was ich als stimmig fühle und mit meiner inneren Kommunikation übereinstimmt. Wenn dies ein Foppgeist war, werde ich es ja selbst merken :-) )

Mehr

Der letzte Vorhang ist längst gefallen …

21 Kommentare

Veröffentlicht am 26. November 2011 by 

… da sitzen wir noch immer auf der Bühne, der Bühne unseres Lebens. Wir – mein Freund Ego und ich. Wir sitzen da – starr und traurig und ängstlich. Es gesellen sich unsere weiteren Freunde Herz, Verstand und Logik dazu und setzen sich zu uns in den Kreis. Und wir halten uns ganz fest an den Händen.

Ja, ganz recht, ich spreche hier von meinen Freunden. Klar weiß ich, daß grad Ego im Laufe der Jahre weit über das Ziel hinausgeschossen ist und sich oft genug eher gegen mich gewendet hat. Aber das weiß er selbst mittlerweile auch. Und er hat sich verändert, geht immer mehr zurück. Genießt seinen Ruhestand. Manchmal kommt er noch kurzfristig zurück, wenn was passiert, was er noch nicht richtig einordnen kann. Aber dann sind zum Glück die Freunde Herz, Verstand und Logik da, die ihm da weiterhelfen. Mehr

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 329 Followern an