Startseite

Siraya spricht über die unvermeidliche Veränderung der Erde

Kommentare deaktiviert

Von Jess Anthony  26. Oktober 2011   Übersetzung Bernd

Siraya, ich fühle, Du willst eine Stellungnahme machen. Ich bitte Dich, mein geschriebenes Wort zu benutzen, um über unsere Situation zu sprechen, so wie Du sie zur Zeit siehst.

Jess, Ich kann jetzt mit dir sprechen. Heute Abend ist Meine Stimme Deine Stimme. Wir beobachten die Entwicklungen auf der Erde und sind erregt, die Nähe der Vollendung dieser Phase in ihrer Evolution zu sehen. Dies ist eine Periode von großer Verwirrung gewesen und viele haben Lektionen gelernt, um diese in Zukunft zu vermeiden. Eine kleinere Anzahl ist erwacht, hin zu ihrer inneren Verbindung zum spirituellen Universum welches sie umgibt. Sie sind alle Teil der Vision Eures Schöpfers Christus Michael, wie Sein Universum wächst und mit Problemen umgeht. Jeder hat eine Rolle und jeder muss seinen oder ihren Platz in diesem Wandteppich akzeptieren, welcher das Wachstum und das exponentielle Lernen desKollektivs der Menschen aufzeigt. Mehr

Himmelswanderer – 25.Oktober 2011

Kommentare deaktiviert

Grüße von der Föderation!

Wir kommen erneut mit weiteren Neuigkeiten für euch in diesen dahinschwindenden Tagen bis zu den Enthüllungen. Es herrscht bereits viel Bewegung, was eure Erde in allen Aspekten des Aufstiegsprozesses betrifft. Immer mehr Menschen wachen auf. Einige sind zwar immer noch ein bisschen „schläfrig“ und beginnen erst, die Wahrheit zu erkennen. Andere aber, die inzwischen die letzten Reste des Schlafs von sich abschütteln, sehen sehr viel klarer und genauer, was mit ihrem Leben geschehen ist durch jene Kräfte, die sich nun rasch dem LICHT ergeben. Der Aufstieg wird euch in unglaubliche Höhen bringen, und ihr werdet endlich die großartigen und machtvollen Wesen werden, die ihr eigentlich sein solltet. Mehr

Arcus: Eure Welt wird bald ein Wirbelsturm von Kräften sein

1 Kommentar

Hier und Jetzt sind wir wieder, die Cherubin und Seraphin.
Wer Ohren hat der höre, Wer Augen hat der sehen, Wer Verstand hat verstehe, Wer ist, wird EIN!
Mensch der Du Mensch sein willst, hast dich geschaffen mit Deinen eigenen Waffen.
Willst Du siegreich kehren heim, nimm den Stein der Weisen und wandel Dich zu EIN.
Kaan beginnt sein Wirken auszudehnen.
Die “Fronten verhärten” sich wie man es in eurer Welt zu sagen pflegt. Der Mittelpunkt ist Mutter Erde und Ihr seid mittendrin. Viele Kräfte sind mit dabei. Viele wirken im eigenen Sinn und nicht im Sinn des Ganzen.
Aus diesem Grunde bitten wir nochmals, geht in euer Inner.
Viele sind bereits erwacht, dennoch reicht erwachen nicht.
Steht endlich AUF!
.. 
Am 28.10.2011 um 19:53 Uhr MESZ wird die 12:6 Zeittaktsynchronisation “ausgesetzt”. Es wird in den nächsten Wochen und Monaten zu einem Gefühl der Zeitdehnung und gleichzeitig der Zeitverkürzung kommen…
Quelle und weiter als 12 Seiten PDF:
http://www.torindiegalaxien.de/1011/Cherubin-u-Seraphin-3.pdf 

Surea spricht über die unvermeidliche Veränderung der Erde

Kommentare deaktiviert

Von Jess Anthony    26. Oktober 2011    Übersetzung  Bernd

Surea, ich fühle, Du willst eine Stellungnahme machen. Ich bitte Dich, mein geschriebenes Wort zu benutzen, um über unsere Situation zu sprechen, so wie Du sie zur Zeit siehst.

Jess, Ich kann jetzt mit dir sprechen. Heute Abend ist Meine Stimme Deine Stimme. Wir beobachten die Entwicklungen auf der Erde und sind erregt, die Nähe der Vollendung dieser Phase in ihrer Evolution zu sehen. Dies ist eine Periode von großer Verwirrung gewesen und viele haben Lektionen gelernt, um diese in Zukunft zu vermeiden. Eine kleinere Anzahl ist erwacht, hin zu ihrer inneren Verbindung zum spirituellen Universum welches sie umgibt. Sie sind alle Teil der Vision Eures Schöpfers Christus Michael, wie Sein Universum wächst und mit Problemen umgeht. Jeder hat eine Rolle und jeder muss seinen oder ihren Platz in diesem Wandteppich akzeptieren, welcher das Wachstum und das exponentielle Lernen des  Kollektivs der Menschen aufzeigt. Mehr

Herak vom Sirius – die lineare Zeitzyklusbeendigung

Kommentare deaktiviert

Channeling vom 27.10.2011
Seid gegrüßt Ihr lieben Lichtwesen.

Heute fahren wir fort Euch aus unserer Warte kurze Erklärungen rund um die lineare Zeitzyklusbeendigung zu erzählen.

Im Kosmos (Ordnung) hat alles seinen Sinn und Zweck, so seid Ihr auf diesen Planeten mit unzähligen Inkarnationserfahrungen gekommen, um den Galaxiezyklus hierdurch mit zu erfahren und ganz entscheidend mit zu bestimmen. Gaia hat diesen Zyklus über die letzten 26000 Jahre als bewusstes Lebewesen und auch als stabilisierendes Element für dieses Universum geprägt. Ihr sprecht häufig von einem göttlichen Ein- und Ausatmen.

Was jedoch auf der Quantenebene passiert, ist ein Austausch von Plasmaenergie, die den verschiedenen Stadien der Materie Form, Klang und Farbe gibt. Dieses Wechselspiel der Kräfte hat den Sinn, Erfahrungen auf allen Ebenen zu ermöglichen. Deshalb seid Ihr dort, wo Ihr sein wollt. Nach langen Perioden von feinstofflichen Erlebnissen habt Ihr den Prozess jetzt in dieser niederen Form erwählt. Mehr

SaLuSa – 26.Oktober 2011

Kommentare deaktiviert

Wir blicken auf eure Welt und sehen, was für ein fantastischer Ort das einst gewesen ist, als Möglichkeit, euch eine Art „Spielwiese“ zur Verfügung zu stellen, auf der ihr eure „Spiele“ ausspielen könnt. Es wurde euch ermöglicht, zu tun, was ihr wolltet, doch mit der Verantwortung der sich daraus ergebenden Konsequenzen. Während vieler Lebenszeiten habt ihr euch eure Zukunft geschaffen, wurdet dabei aber lange Zeit in den niederen Frequenzbereichen festgehalten. Als ihr von denen erst einmal umgarnt wart, empfandet ihr es als größte Schwierigkeit, euch wieder daraus zu befreien. Als ihr in die Tiefen der Finsternis eingetaucht wart, habt ihr dennoch irgendwie zum LICHT gefunden und euch selbst wieder weiter aufwärts entwickelt. Das brauchte eine lange Zeit, aber inzwischen wachen heute sehr viele von euch zur Wahrheit ihres Seins auf. Die Glaubenssätze, die euch aufgezwungen wurden, können euch nicht länger zurückhalten, und da wurden bereits große Fortschritte gemacht. Ihr erhöht euer Bewusstseinsniveau sehr schnell und erkennt die euch innewohnende Kraft, eure Realität zu ändern. Mehr

Die Wahrheit – Sai Baba

Kommentare deaktiviert

“SAI führt euch, führt euch zum Wissen, zur Wahrheit, zu Gott und das Glück stellt sich von selbst ein.
Darin liegt der Unterschied.
Die „vordergründigen“ Glücksucher scheitern allesamt, da die Ausrichtung zu kurz greift, da es vor allem auf die Wahrheits-Findung ankommt und nicht auf das Glück, dass sich dabei ohnedies und ganz von selbst einstellt.
In diesem Bild liegt die Tragik der Menschheit verborgen.
Der überwiegenden Zahl der Menschheit.
Ihr trachtet nach Erleuchtung, nach Glück, nach Frieden, nach Freude und dergleichen, doch ihr trachtet kaum nach der WAHRHEIT.
Erst die Wahrheit befreit euch, ja, die Wahrheit.”
SAI BABA

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 335 Followern an