Startseite

Eine Zeit der Manifestation

Kommentare deaktiviert

Eine Zeit der Manifestation oder der Prüfungen

Melchizedek durch Marlene Swetlishoff, 19. – 26. April 2011, www.therainbowscribe.com
Übersetzung:  Stephan Kaula

Ihr Lieben,

Die Zeit, die euch nun bevor steht, kann entweder eine Zeit der Manifestation von allem Guten sein, das ihr euch schon immer gewünscht habt, oder eine Zeit der Prüfungen. Indem ihr eure Gedanken auf das ausgerichtet haltet, was ihr euch wünscht und eure Aufmerksamkeit und Absicht darauf konzentriert, werdet ihr es zu euch ziehen. Euer Glaube an alle guten Dinge wird durch eine Periode gehen, in der ihr vor euch all das präsentiert bekommt, was es nicht ist. Denn wo das Eine ist, ist auch das Andere. Und jede euch herausfordernde Situation bedeutet nur, dass sich für euch eine wundersame Tür voller Möglichkeiten öffnet.

Mehr

SaLuSa – 20.April 2011

Kommentare deaktiviert

Ihr Lieben, Michael (Mike Quinsey) fragt sich, ob ich wohl die Attacken auf mich und auf Matthew (Matthew Ward) erwähnen werde, und das werde ich tun, denn es würde euch seltsam vorkommen, wenn ich es nicht täte. In einer Hinsicht benötigen solche Dinge eigentlich keine Antworten, denn jeder Lichtarbeiter kann Attacken seitens der Dunkelkräfte ausgesetzt sein. Es ist an den Anderen, ihr Urteilsvermögen zu benutzen, denn die meisten unter euch, die den Botschaften des LICHTS folgen, nutzen bereits ihre intuitiven Fähigkeiten. Deshalb sollte es für mich eigentlich nicht notwendig sein, offenkundige Desinformationen zu widerlegen, die darauf aus sind, euren Gemütern Angst und Zweifel einzuflößen. Die ’Channels’, die für derartige Zwecke benutzt werdet, mögen zwar für sich selbst das Gefühl haben, dass sie „echte, unverfälschte Lichtbotschaften“ übermitteln, aber wie Andere auch sind sie der Gefahr ausgesetzt, minderwertige Quellen herbeizuziehen, die nur darauf aus sind, sie für ihre eigenen Zwecke zu missbrauchen. Channel-Medien und Leser der Botschaften sind daher allezeit aufgefordert, genau zu hinterfragen, was ihnen da präsentiert wird, und nicht einfach nur alles zu akzeptieren.

  Mehr

UFO-Kontakt vom Planeten Koldas

Kommentare deaktiviert

LINK: UFO-Kontakt vom Planeten Koldas Kapitel 18 ~ Menschliche Konditionierung und Kapitel 19 ~ Polarität” Epilog und Anhänge folgen in nächster Zeit.

DAS ABENDMAHL JESUS SANANDA

Kommentare deaktiviert

AUS DEM BUCH: DIE JESUS BIOGRAFIE TEIL II

Geliebtes Kind Gottes,
ewiger Ausdruck seiner Schönheit und vollkommener Teil unserer aller Vater und Mutter.
Ich bin Jesus Christus, und nun gebe ich die Ereignisse um das letzte Abendmahl wieder.
Es war mein Abschiednehmen von meinen Weggefährten und von meiner Familie. Auch von meiner Frau, Miriam, und von meinen Kindern Joshua und Sarah.
Meine Tage in Jerusalem waren gezählt, und meine Reise stand bevor.
So ereignete sich diese Zusammenkunft von allen, die mir verbunden undin Liebe zugeneigt waren. Wie so oft schon, teilten wir auch an diesen Abend das Brot und tranken Wein. Die Ereignisse in Jerusalem hinterließen in jedem von uns Spuren, und die Zeit der persönlichen Erkenntnis, des Erkennens und Begreifens vom Wesen der Liebe begann.
Jeder seinem Potential gemäß, doch jeder getragen von dem Gefühl, Gottes Gegenwart zu erfassen. Mehr

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 336 Followern an