Startseite

Prophezeiungen von Edgar Cayce

3 Kommentare

Edgar Cayce (+1932) Quelle: http://www.j-lorber.de/proph/seher/cayce.htm

Die Erde wird aufbrechen im westlichen Teil von Amerika. Der größte Teil Japans verschwindet im Meer. Der obere Teil von Europa ändert sich in einem kurzen Augenblick. Land wird erscheinen vor der Ostküste von Amerika. Wenn das erste Aufbrechen in der Südsee erscheint, oder im Mittelmeerraum und der Ätna-Region, als Sinken und Aufsteigen von meist gegenüberliegendem Gleichen, wissen wir, es hat begonnen.

Es gibt größere Aktivitäten beim Vesuv oder Pelee (Karibik), dann an der Südküste von Kalifornien und in den Gebieten zwischen Salzsee (Utah) und Südteil von Nevada, wir können erwarten, daß innerhalb von drei Monaten gleichzeitig Überschwemmungen und Erdbeben erfolgen. Aber das wird mehr in der südlichen als in der nördlichen Hemisphäre passieren.

Mehr

Der Polsprung geht in seine END PHASE!

2 Kommentare

Der Polsprung geht in seine END PHASE! Achtet auf den SONNENaufgang- NEHMT euch einen KOMPASS und seht selber, dass die Sonne im NORD-OSTEN aufgeht, knapp bei 74 Grad NO !!! Sie hätte aber mindestens bei 86 Grad Ost sein müssen, und das war sie definitiv nun seit Donnerstag NICHT mehr! Also richtet sich gerade die Erdachse auf, damit dann der Rotationsstop einsetzen kann. Die Erdachse wird sich 17 Grad RICHTUNG Russland verlagern. (8 Grad Abweichung haben wir bereits seit DONNERSTAG!!!) Nun fehlen nur noch diese paar GRAD Abweichung und es kann los gehen… ACHTET nachts auf die Sternenbilder, selbst das BILD des STIERES verändert sich, weil der Aldebaran sich nach OBEN verlagert…. ER bildet keine Linie mehr mit dem OrionBILD bis hin zu den Plejaden! Wenn der MOND abends aufgeht, dann ist ER BLUTROT!!! Darauf müsst IHR auch achten. In ein paar Tagen, zum WE hin, wird sich ein Zeichen am HIMMEL für JEDEN zeigen…. DANN weiß JEDER, dass die ENDZEIT nun DA IST! Selbst der Sonnenaufgang ist BLUTROT….Die Prophezeiung besagt: Wenn sich der HIMMEL BLUTROT färbt, so werde ich EUCH erscheinen…… Und der Himmel wird sich teilen in seine Herrlichkeit und seine Tiefe und dem NICHTS, welches IHR erschaffen habt…..!

Pfarrer sieht das Ende nahen, leider finde ich den Bericht nicht im Internet
Gruß!   Stefan

Quelle : weiterleitung aus dem Netz von info(at)stefan-weinmann.de

SaLuSa – 28.März 2011

Kommentare deaktiviert

Seit langem habt ihr nun schon danach gefragt, wann ihr denn endlich Anzeichen des Handelns sehen könnt, und obschon wir euch keinen Einblick in alles gewähren können, was wir getan haben, werdet ihr doch allmählich unseres Anteils gewahr bei dem, was weltweit geschieht. Zusammen mit unseren Verbündeten drängen wir hart vorwärts, um wirklich endlich damit beginnen zu können, einige Dinge zu Abschluss zu bringen. Wir wissen: wenn die Dinge erst einmal in Gang gekommen sind, wird nichts diese Woge auf ihrem Weg mehr stoppen können. Wir ihr sehen könnt und wie es vorausgesagt wurde, erbringt euer ständig wachsendes Bewusstseinsniveau Resultate, wie sie etwa anhand des Wandels im Mittleren Osten beobachtet werden können. Dieser Wandel wird dort nicht Halt machen, sondern ihr werdet weitere Länder erleben, in denen von deren Einwohnern Druck ausgeübt wird. Freiheit ist die Flagge, die jedermann wehen lässt, und da herrscht so viel machtvolle Energie, dass sie Alle mitreißen wird. Mit ihr wird auch die Wahrheit einhergehen und es wird eine große Aussöhnung zwischen den Völkern und deren Ländern geben, die sich früher voneinander abgegrenzt hatten. Mehr

DAS LICHT SIEGT IMMER SARA ASANA

Kommentare deaktiviert

Schaut euch bitte einmal die Welt an, die Entwicklungen auf Erden, das Zusammenleben der Menschen betreffend.

Hat es nicht den Anschein, als wenn alles „den Bach“ hinuntergeht?
Sich andererseits wenig tut und nichts verändert?
Ja, wir wissen, was ist, auch ihr, die ihr bereits erwacht seid, wisst es, aber dennoch beschleicht euch oft das Gefühl, ob sich das noch ausgeht? Und wann, wann, wann?
Doch plötzlich entscheiden sich die Dinge, die zuvor eine Ewigkeit brauchten, über Nacht.
Und das ist das Wesen so mancher großer Umbrüche in der Welt oder auch im Einzelnen, dass es im „letzten Moment“ geschieht.
Vertrauen und der tiefe Glaube in das Tun, in das, was ihr fühlt und wahrnehmt, sind das Rüstzeug dieser Zeit, denn vieles, ja, sehr vieles wird sich erst im letzten Moment ganz ins Licht drehen.
Wie bei Moses, der später vom Berg Sinai herabstieg als vom Volk erwartet, so geschieht es auch jetzt oft, dass das nicht mehr Erwartete eintrifft
– völlig unerwartet. Mehr

BLEIBT IN DER LIEBE, MOHAMMED

Kommentare deaktiviert

Gott führt Seine liebsten Kinder in Sein Reich, Gott führt Seine Kinder, die sich von Ihm abgewandt haben, zurück in den Himmel – Gott ist einem jeden Menschen „verpflichtet“, da ein jeder Mensch nur einen Vater hat, nur eine Mutter – Gott.

Und ich bin der zurückgekehrte Sohn Gottes, der Prophet der alten Tage, der, der weiß, was zu tun ist, jetzt, da sich die Welt erhebt.

MOHAMMED.

Bitte verfallt nicht in die Hoffnungslosigkeit, oder gar in die Verzweiflung, jetzt, da sich die Gewalt in sämtlichen Ländern dieser Welt Gehör verschafft. Das „Recht der Stärkeren“, das Recht, dass die Regierenden über ihr Volk ausüben, wird nun ad absurdum geführt.

Die Machthaber der alten Zeit, die, die sich stark und unbesiegbar wähnten, scheitern nun, und offenbaren ihre Schwäche, ihr Angst und ihre Unfähigkeit, sich der Zeit anzupassen.

Bleibt in der Liebe, bleibt in der Liebe, darum geht es nun. Mehr

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 327 Followern an