Überall auf der Welt herrscht Aktivität, und vieles davon signalisiert, dass da Veränderungen im Gange sind. Das Erwachen hat inzwischen auch Leute erreicht, die eigentlich gar kein Interesse am Aufstieg oder Kenntnis davon haben, doch ihre Sinne sagen ihnen, das da lange Zeit etwas schief gelaufen ist, und wenn der Mensch weiterkommen will, muss es Veränderungen geben. Ganz plötzlich erweitert sich euer Gruppenbewusstsein und bewegt sich ins LICHT, das die Bevölkerung inspiriert, größere Dinge zum Wohle Aller zu erreichen. Man begreift die Notwendigkeit, zwischenmenschliche Barrieren zu beseitigen, die oft fälschlicherweise errichtet wurden. Es wird erkannt, dass es ein Zusammenkommen geben muss, wodurch mehr erreicht werden kann. Regierungsvertreter versuchen das oftmals durch militärisches Handeln zu verhindern, denn sie sind beunruhigt von diesen Kräften, denen sie sich da gegenübersehen. Wir haben schon oft über die Macht des Volks gesprochen, und diese wächst jetzt in schnellem Tempo und schweißt die Menschen zusammen. 

 

Auch wenn ihr nicht gänzlich dessen gewahr seid, was wir tun, spielen doch durch unsere Präsenz die Energien rund um die Erde mit dem Bewusstsein Vieler, die erkennen, dass es ihre Pflicht ist, Maßnahmen zu ergreifen. Wenn sie sich zusammenfinden, werdet ihr den Beginn der Bewegungen erleben, die auch die Leute in Machtpositionen motivieren werden, gewisse Dinge endlich in die Tat umzusetzen. Die Energien für den Wandel sind unaufhaltsam und können nicht mehr viel länger hinausgezögert werden. Wenn ihr in der politischen Arena nach Führung sucht, blickt nicht an Präsident Obama vorbei, denn er ist der Mann für die Zeiten, in denen ihr euch jetzt befindet, und er wird anerkannt für seine Rolle, die er jetzt spielen muss. Hört seinen Worten sorgfältig zu, denn er spricht zu jenen, die spirituell bewusst sind, und „wer Ohren hat“, seine wirkliche Meinung dabei „zu hören“, wird wissen, was da kommen wird. Amerika wurde schon immer die Rolle des Weltführers zugewiesen, aber bald wird dieses Land seine wahre Verheißung erfüllen, euch alle aus der Finsternis herauszuführen. Natürlich wird es Veränderungen geben müssen, bevor das möglich ist, und dies wird nicht der Fall sein, bis nicht der letzte Kabale aus seiner Machtposition entfernt worden ist. Wenn das geschehen ist, wird der Weg für weiteres schnelles Vorankommen frei sein.

Seid versichert, dass sich aus dem gegenwärtig herrschenden Chaos Gelegenheiten für unsere Verbündeten präsentieren werden, auf den Plan zu treten. Mit unserer Fähigkeit, genau zu wissen, was geschieht, können wir jeglichen Versuchen, Fortschritte zu verhindern, zuvorkommen. Es ist Zeit für den geplanten Wandel, und wir haben die Befugnis, alles Notwendige zu tun, um den Erfolg zu garantieren. Wir werden uns dabei weiterhin an die Gesetze des Universums halten, und keine unserer Aktionen wird den Tod irgendeiner Seele verursachen. Falls sich die Notwendigkeit ergibt, werden wir jede Person evakuieren, die durch unsere Aktionen gefährdet sein könnte, und sie irgendwo anders hinbringen. An unseren Aktionen solltet ihr ohne Zweifel erkennen, dass wir wirklich in Frieden kommen. Wir leben in Hingabe an den Schöpfer und behandeln alles Leben als heilig. Auch ihr werdet eines Tages diese Ebenen erreicht haben, und einige von euch sind in der Tat bereits dort angelangt. Die Umwandlung eures derzeitigen Bewusstseinsniveaus in ein höheres wird recht dramatisch sein und sehr schnell vonstatten gehen. Jeden Tag, mit dem ihr dem Ende dieses Zyklus näher rückt, erheben euch die Energien immer höher aufwärts. Eine ganze Serie von Energieschüben, die dafür sorgfältig geplant wurden, verändert die Struktur eurer Körperzellen, da diese künftig kristalliner Art sein werden. Das wird zum Zeitpunkt eures Aufstiegs vollendet sein. Dann werdet ihr zu Wesen mit höherem Bewusstsein geworden sein, bereit, in die 5.Dimension einzutreten, die voller Schönheit und Harmonie ist und somit anders als alles, was ihr bisher auf der Erde erlebt habt.

 

Ihr Alle könnt euer Teil beitragen damit, gelassen zu bleiben und weiterhin euer LICHT zu verbreiten, wo euch immer ihr seid. Bedenkt, dass das LICHT auch von denen benötigt wird, die auf Seiten der Finsternis sind und ebenfalls auf den inneren Aufruf zur Erhöhung reagieren. Auch ihre Flamme wird immer glühen und kann nicht ausgelöscht werden; aber sie brauchen eine Erinnerung an ihre eigene Verbindung zu ’Allem Das Ist’. Helft jenen lieben Seelen, die an ihrer Zuversicht festhalten, dass Güte jene Finsternis überwinden wird, die Andere noch mit sich herumschleppen. Sie tragen ihr LICHT für Alle sichtbar und wissen, dass dieses sich als siegreich erweisen wird. Je mehr LICHT sie empfangen, desto kraftvoller werden ihre eigenen Energien, und sie werden ihre Ziele erreichen, wieder Freiheit in ihr Leben zu bringen.

Euch muss inzwischen klar sein, dass ihr das, was ihr für Einen tut, zugleich auch für alle Anderen tut, und je früher ihr alle zusammenarbeitet, desto eher werdet ihr zu Resultaten gelangen. Meditiert zusammen und sendet LIEBE und LICHT; damit werdet ihr der Menschheit einen großen Dienst erweisen. Denkt an Mutter Erde, die sich weiterhin abmüht, während sie zugleich immer noch unter großem Desinteresse zu leiden hat. Sie macht ihr Anrecht auf Hilfestellung geltend, denn ohne diese wird sie, wenn auch widerwillig, ihre eigenen Maßnahmen der Reinigung ergreifen müssen. Das wird unvermeidlich Probleme für euch bringen, ihr Lieben, doch wie wir andererseits immer wieder angedeutet haben, ist es uns auch gestattet, die Auswirkungen der Erdaktivitäten auf euch zu mildern. Durch die Anerkennung der Einheit aller Lebensformen werdet ihr zu eurem Höheren Selbst finden und daraufhin ein sinnvolleres Leben führen. Es wird euch schließlich große Freude bereiten, wenn ihr erkennt, dass auch ihr euren Part dazu beigetragen habt, das Ende des Dualitätszyklus zu einem „Happy End“ zu machen. Wie die nächsten beiden Jahre erlebt werden, hat eine Menge mit dem zu tun, was ihr dazu beigetragen habt, den Aufstieg mit so wenigen Problemen wie möglich erreichen zu können.

Die Galaktische Föderation ist mit euch bei jedem weiteren Schritt, und wir werden euch inspirieren und anleiten, wo immer wir können. Ihr könnt uns genau so (um Hilfe) rufen, wie ihr es mit den regulären Geistführern eures Lebens und der Engel-Präsenz tut. Macht euch jedoch klar, dass es nicht immer möglich ist, euch in der Weise zu antworten, wie ihr es möglicherweise erwartet oder euch wünscht. Wir werden tun, was wir können, aber da gibt es nun einmal auch euren eigenen Lebensplan, in den wir nicht störend eingreifen können. Wenn ihr Zweifel hegt, nutzt die stillen Augenblicke eures Lebens als Gelegenheit, euer Höheres Selbst zu Rate zu ziehen, und höchstwahrscheinlich werdet ihr die Antworten fühlen, die euch gegeben werden. Gebt immer Acht auf eure Intuition, denn sie hat tatsächlich schon viele Male Menschen aus Gefahren – und damit ihr Leben gerettet. Während ihr diese Periode durchlauft, habt ihr mehr Hilfe als je zuvor in euren früheren Lebenszeiten; fühlt euch deshalb nicht „verlassen“ oder allein, denn das wäre weit von der Wahrheit entfernt. Tatsächlich werdet ihr euch niemals all der Hilfe gänzlich bewusst sein, die euch ständig gewährt wird. Ihr werdet jedoch allmählich wissen, dass euch dies bewusst gemacht worden ist, und deshalb könnt ihr auch in Zukunft Hilfe erwarten.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin erfreut, dass ihr endlich sehen könnt, was sich da entwickelt, und erkennen könnt, dass da wirkliche Veränderungen kurz vor ihrer Verwirklichung stehen. Wir stehen einsatzbereit, zu handeln, wenn die Umstände dafür günstig sind, und wir werden ganz entzückt sein, wenn wir endlich bei euch in Erscheinung treten können. Anfänglich wird das vielleicht gemischte Gefühle unter euch auslösen, aber wir wissen, dass es nicht lange dauern wird, bis wir jegliche Zweifel hinsichtlich unserer Absichten bei euch allen überwunden haben werden. Wir sind eure Brüder und Schwestern aus dem Weltraum, und wir erachten jeden unter euch als jemanden von uns, und wir lieben euch alle ohne Vorbehalt.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/ ET First Contact / Channeled Messages by Mike Quinsey
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – http://www.paoweb.org
About these ads