Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



  2-advent

Kategorien:Allgemein

Oktober erneut aufgegriffen und Anderes

03/12/2016 Kommentare aus

Viele werden sich daran erinnern, daß ich am 16. Oktober in einem Video Informationen über eine erwartete Änderung im Bankwesen veröffentlicht habe. In der Tat haben sich die Dinge etwas anders ereignet. Gestern habe ich ein neues Video aufgenommen worin ich versuche, dies klar zu stellen.

Es gibt auch ein paar andere Sache dazu

Alles für dich hier www.hecrl.com/okt162

Sei gesegnet
Karma

Der Weihnachtsladen ist hier

Wie üblich bitte an alle Freunde und Bekannte weiterleiten.

Kategorien:Allgemein, Karma Singh

MEISTER KUTHUMI

03/12/2016 Kommentare aus

kuthumi5» Sämtliche ‚zivilisatorische‘ Krankheiten beruhen darauf, dass sich diese ‚Zivilisation‘ am Fleisch der Tiere delektiert.
Sämtliche schwarzmagischen Besetzungen einzelner Menschen und selbst ganzer Völker sind nur möglich, da die Menschen großflächig auf tierische Nahrungsmittel zugreifen.

MEISTER KUTHUMI

Quelle Text: http://lichtweltverlag.at/2016/12/03/perle-des-monats-12-2016/

Kategorien:Allgemein, KUTHUMI, LWV

„Ente gut – alles gut!“

03/12/2016 Kommentare aus

Lieber Wolf,

mein neuer Text „Ente gut – alles gut!“ berichtet vom Sinn selbst gemachter „Fehler“

und wie man daraus  das Beste macht.  Inklusive einem Nachtrag zu einer Vorsilbe, die es auch freundlich meinen kann…

http://www.christine-stark.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=3&Itemid=30

Mit herzlichen Grüßen,
Christine

Anlage: blog-ente-gut-alles-gut-3-dez-2016

Update zu den Verhaftungen der Kabale…

03/12/2016 Kommentare aus

von Erdbeben und Gewitterstürmen wird berichtet, dass sie Nebeneffekte von Angriffen auf die Untergrundbasen seien

gefunden auf discerningthemystery, geschrieben von Shem El-Jamal am 25.November 2016, übersetzt von Antares

Ab diesem Monat November scheint es, dass der Fortschritt in Richtung planetare Befreiung in die schnelle Spur gekommen ist. Jedes Mal, wenn wir uns umdrehen, sind wir mit neuen Informationen über den Fortschritt hin zu den monumentalen Veränderungen konfrontiert, auf die wir gewartet haben. Zusammen mit diesen Informationen stehen wir in der Herausforderung zu erkennen, welchen Quellen und Details wir lediglich vertrauen können. Obwohl es eine Herausforderung sein mag, dies zu tun, ist diese Aufgabe des Unterscheidungsvermögens ein Teil des Prozesses und hilft uns, die Veränderungen vorzubereiten, die wir sehen wollen.

Dieses Update enthält ein weiteres Interview mit Kent Dunn – dem Insider, der uns die vorherigen Informationen über die seltsamen Waldbrände im amerikanischen Süden gebracht hat. Es scheint, dass, während diese Ereignisse durchsickern, wir uns dessen bewusst werden, wie kompliziert das Kontrollnetzwerk der Kabale ist….

Quelle und weiter: http://transinformation.net/update-zu-den-verhaftungen-der-kabale/

Atlantische Seelen und der Atlantis-Code

03/12/2016 Kommentare aus

fotolia_23176783_m_atlantis-23176783-phil-daub-fotolia-com_-718x400Viele heute lebende Menschen sind Reinkarnationen von atlantischen Seelen, so einst der „schlafende Prophet“ Edgar Cayce (1877 – 1945). Er bezeichnete „Atlantische Seelen“ als Extremisten, die keinen Mittelweg kennen. In den momentan hochenergetischen Zeiten der Transformation und des Bewusstseinswandels liegen genau darin Möglichkeiten zur Heilung und zur Bewusstwerdung – für alle Seelen. Der versunkene Kontinent Atlantis ist nach Ansicht verschiedener Glaubensrichtungen wie der Anthroposophie und der Theosophie die Mutter aller Hochkulturen der Erde. Spiritualität und Technologie waren gleichermaßen sehr ausgeprägt, dessen Basis ein hohes Bewusstsein der Menschen vorausgehen musste. Der Mensch von Atlantis war mutmaßlich noch um einiges feinstofflicher als der heutige Mensch, daher waren seine medialen Fähigkeiten sehr weit fortgeschritten, was u.a. Hellsehen und Hellfühlen ermöglichte. Er wusste bereits um Sinn und Zweck der Chakren und Energiekörper, und vernahm die Botschaften der Geistigen Welt, mit der er immer verbunden war.

Dennoch ging Atlantis, wie es die Überlieferungen besagen, irgendwann unter, da es auch dort Seelen gab, die der Versuchung nicht widerstehen konnten, ihre Macht für ihre eigenen Zwecke zu missbrauchen. Gemäß den Hopi-Prophezeiungen musste Atlantis die „dritte Welt“ gewesen sein, die durch eine große Flut zerstört wurde. Edgar Cayce schrieb die Schuld für die endgültige Zerstörung dem Verfall der atlantischen Kultur durch Habgier und Begierde zu. Einige Atlanter wanderten seinen „Sehungen“ zufolge nach Ägypten aus, wo sie ihr Wissen für die weitere Menschheit mit einbringen konnten. Auch durch ihr Wirken wurde Ägypten zu einer Hochkultur der heutigen Welt.

Erwachende Atlantische Seelen sind Transformatoren

Was das Vermächtnis von Atlantis und möglicherweise deren Nachkommen, den atlantischen Seelen, für unsere Gesellschaft heute so interessant macht, ist die Verbindung der verschiedenen „Welten“. Falls es stimmen sollte, dass atlantische Seelen kein Mittelmaß kennen, wie Cayce dies „sah“, ist es vielleicht ihre Aufgabe heute, jene beiden Extreme zu erkennen – und zueinander zu führen!….

Quelle und weiter: http://www.gehvoran.com/2016/12/atlantische-seelen-und-der-atlantis-code/

Woher dein Stress und deine Angst tatsächlich kommen

03/12/2016 Kommentare aus

Ich hatte kürzlich das Vergnügen, das HeartMath Institut in Boulder, Kalifornien zu besuchen. Ich hatte wirklich keine Idee, was ich von einer Organisation zu erwarten hätte, die die Macht/Kraft und Intelligenz des Herzens erforscht, aber ich stellte mir etwas gleichzeitig klinisches und einladendes vor, so paradox das auch klingen mag.

Mein Verstand war ein wenig durcheinander gewirbelt als ich hoch auf einem Berg angekommen war, nachdem ich einige kurvenreiche Strassen, welche von Bäumen gesäumt waren, entlang gefahren war und umgeben von guten Schwingungen rundum. Es war wunderschön. Es ergibt jedoch Sinn, nicht wahr? Wir haben es mit Herzensangelegenheiten zu tun. Und ich würde bald entdecken, wie wichtig diese Dinge für das Leben sind. Ich begann zu verstehen was geschieht, wenn unser Verstand und unser Herz nicht aufeinander ausgerichtet sind. Vielleicht kannst du es auch erfassen…..

Quelle und weiter: http://transinformation.net/woher-dein-stress-und-deine-angst-tatsaechlich-kommen/