Was ist Transformation, was Transinformation?

18/10/2017 Kommentare aus

Schamanisches Wissen mit Changes the World.

Die Antwort auf diese beiden Fragen zu kennen, kann sehr viel Leerlauf und Warteschlaufen verhindern, die durch Unwissenheit geschaffen werden. Wir Menschen sind täglich mit einer Flut von Informationen konfrontiert, die viele gefährliche Tsunamis der Mind-Kontrolle im großen Seelenfeld der Menschen 15 erschaffen. Wenn Informationen nicht verarbeitet werden können, ersticken sie das innere Wissen, was heute leicht erkannt werden kann.

Wir leben in der Welt der Form der 3. Dimension, die mit der 4. Dimension in Verbindung steht. Die InFORMation fokussiert die Form und macht diese nochmals sichtbar, obwohl sie bereits vorhanden ist. Was wir nicht kennen, sind die Träger-Energien der Form – aus was ist die Form geschaffen und was beinhaltet sie? Darüber gibt die 4. Dimension des Äthers Auskunft. Woher kommt die Form? ist eine weitere entscheidende Frage. Sie findet Antwort in der 2. Dimension der Prägung! Die 2. Dimension wiederum korrespondiert mit der 1. Dimension. Sie ist die Ebene des Lichtfunkens, aus dem die ganze Schöpfung, so auch der Stoff, den es zu transformieren gilt, geschaffen ist.

Der Sternen-Mädchen-Kreis des Schamanischen Wissens bringt den Kindern dieser Erde Antworten auf all die Fragen, die von Herzen kommen. Um die oben aufgeführte Abhandlung verstehen zu können, nutze ich dieses Wissen um auf den Medizinrädern zu navigieren, die als Karten der Seelenrückführung uns Menschen dienen.

Quelle und weiter: Was ist Transformation, was Transinformation?

 

Geliebter Wolf,

 

ich danke Dir herzlich für das Weiterreichen an Deine geschätzte Leserschaft und wünsche Dir eine magische Woche.

Mit bunten Herbstgrüßen und lichtvoller Umreichung

 

Walter

Advertisements
Kategorien:Allgemein

Illegale militärische Forschung und Entwicklung in der Antarktis

18/10/2017 Kommentare aus

Von Michael Salla und Corey Goode; gefunden auf theeventchronicle; übersetzt von Taygeta

Der US Militärisch-Industrielle Komplex (MIC) hat militärische Forschung und Entwicklung in der Antarktis betrieben, die laut dem geheimen Raumfahrtprogramm-Insider Corey Goode den Antarktis-Vertrag von 1961 grob verletzen. In früheren Updates hat Corey Goode über seine zwei Besuche in der Antarktis berichtet und die geheimen Ausgrabungen beschrieben, die zu einer dort unter den Eisdecken begrabenen alten Zivilisation gehören.

Kürzlich haben Wissenschaftler die Existenz von Netzwerken von geothermisch beheizten Kavernen unter den Eisschildern der Westantarktis bestätigt und darüber spekuliert, welche Arten von Leben dort möglich sein würden. Diese wissenschaftlichen Verlautbarungen bestätigen Coreys Behauptungen, dass dort umfangreiche unterirdische Einrichtungen bestehen, die Weltraumhäfen enthalten und in denen militärische Forschung und Entwicklung betrieben wird.

In dieser neuesten Reihe von Fragen und Antworten beschreibt Corey die Geschichte dieser Verstösse gegen den Antarktis-Vertrag. Er berichtet auch, wie wie dies im Zuge der Verschmelzung des militärisch-industriellen Komplexes der USA mit einem deutschen geheimen Weltraumprogramm begann, das während des Zweiten Weltkriegs in der Antarktis eingerichtet wurde.

Er verweist dabei erstmals auf geheime Weltraumhäfen und Eliteeinrichtungen in Argentinien und Brasilien, die zuerst im Rahmen des deutschen Raumfahrtprogramms errichtet wurden. Diese sind nun Teil eines Raumfahrtprogramms, das er als Interplanetarisches Unternehmenskonglomerat (ICC) bezeichnet.

Am beunruhigendsten ist Coreys Hinweis auf die Menschenrechtsverletzungen in der Antarktis im Rahmen der illegalen militärischen Forschung und Entwicklung, die dort durch den vom ICC kontrollierten militärischen Industriekomplex der USA betrieben wird. Als weitere Orte, an denen solche Missstände auftreten, nennt er Argentinien und Mexiko…..

Quelle und weiter als PDF: transinformation.net-Illegale militärische Forschung und Entwicklung in der Antarktis

Kategorien:Transinformation

Kommentare: Kurzinfos – Links – Leserhinweise

briefunabhängige Blog-Diskussionsabteilung die für alle freigeschaltet ist, und für deren Inhalt nur die Schreiber persönlich verantwortlich sind !!!



OPERATION  DISCLOSURE:

Restored Republic via a GCR as of Oct. 18, 2017

…..Gegen 21.00 Uhr EDT am 17. Oktober soll der chinesische Premier angeblich eine Ankündigung machen, dass die Welt auf einem Gold-Backed-System sei. Diese Ankündigung würde im Wesentlichen die Ankündigung des Global Currency Reset sein…..


Hi Wolf,

magst du diesen Beitrag von Bruno Würtenberger einstellen? :
Liebe Grüße, Hilke
Kategorien:Allgemein

Nächste Nidle-Updates später!

18/10/2017 Kommentare aus

Liebe Leser,
aufgrund eines Rücken-Operation musste Sheldan Nidle seine Arbeit aktuell unterbrechen (s. unten).

Freundliche Grüße,
Martin Gadow

————————————————————-

17.Oktober 2017 –Persönliches Update durch Colleen Marshall

 

Sheldan Nidle’s temporärer Krankenhausaufenthalt

In der vergangenen Woche musste Sheldan sich einer dringenden Rücken-Operation unterziehen aufgrund des Befunds einer Spinalen Stenose. Die Operation war erfolgreich. Sheldan erholt sich nun davon und wird sich mithilfe einer Rehabilitation im die Widerherstellung der Funktionsfähigkeit seiner Beine bemühen. Ohne diesen medizinischen Eingriff hätte Sheldan möglicherweise nie wieder laufen können. Doch nun wird er es wieder können! – Sheldan’s Kräfte kehren allmählich zurück und er schüttelt die Neben-Wirkungen der Medikamente ab, die sein Gehirn vorübergehend ‚benebelt‘ hatten. Uns wurde gesagt, dass dies ganz normal ist bei jemandem, der unter Narkose liegen musste.

Neu-Planung der nächsten Updates und des Oktober-Live-Webinars: „Examining the Evidence“ (= „Überprüfung der Beweislage“)

Sheldan wird im Laufe der nächsten 10 Tage aus dem Krankenhaus entlassen werden. Da er keine Kranken-Versicherung hatte, haben wir eine „ärztliche Betreuung“ beantragt und hoffen, dass über diesen Weg einige seiner Krankenhaus-Rechnungen beglichen werden können. Bisher ist noch nicht klar, wie lange er brauchen wird, um sich ausreichend erholt zu haben, um dort weitermachen zu können, wo er seine Vorbereitungen für das Oktober-Live-Webinar unterbrechen musste. Wir hoffen, dass er im Laufe der nächsten Wochen wieder in der Lage sein wird, seine PAO-Arbeit wiederaufzunehmen.

Es ist schon erstaunlich, dass Sheldan in den zurückliegenden 8 Jahren nur zwei Webinars neu planen musste. Und noch erstaunlicher ist es, dass er seit 1994 nur eine ‚Handvoll‘ Updates auslassen musste.

Wir schätzen wahrlich eure liebevolle Unterstützung während dieser Jahre und bitten euch inständig, euch nach wie vor für das Oktober-Live-Webinar „Examining the Evidence“ registrieren zu lassen, denn das wird ein ganz spezielles Webinar sein. In diesem Webinar werden die Galaktischen Geschwister einige sehr bedeutsame neue Pläne für unsere bevorstehende Zukunft enthüllen. Falls ihr Sheldan unterstützen möchtet, bestellt eines unserer please order one of our webinar archives oder books , oder bietet eine donationan, damit wir Kosten der medizinischen Behandlung decken können.

ZaZuMa!

Wir werden euch über Sheldan’s Genesung weiterhin auf dem Laufenden halten und sind zuversichtlich, dass er sehr bald wieder auf den Beinen sein und sich wieder ‚wie neu‘ fühlen wird.

Bleibt ‚am Ball!!!

Selamat Ja! – Colleen

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org

 

Kategorien:Allgemein

Die alte Priestersprache – Einweihungssprache in allen Zeitepochen

17/10/2017 Kommentare aus

Lieber Wolf,
ich habe einen neuen Blog erstellt, kurz nach meinem sehr heftigen Verschiebungserlebnis, den ich seit dem 21.9.17 betreibe.

Heute habe ich  einen Beitrag eingestellt, wo ich am Abend den Impuls erhielt, Dir diesen kurzen Text zu senden, damit Du es einstellst, vielen Dank für Deinen Dienst, in Liebe von Inuda Moha

Die alte Priestersprache – Einweihungssprache in allen Zeitepochen

Liebe Mitreisende in die höheren Schwingungen,

wo es keine Begrenzungen mehr gibt, auf dem Weg zurück zur Urquelle, wo ich herkomme, wie so viele von uns.

Und auf diesem Weg geht es für uns darum uns zu erinnern, was auch in unserer kosmischen DNA abgespeichert ist, wie die alte Priestersprache der Elohim, der Erdenhüter, die auch immer mehr sich ihrer bewusst werden.

Gestern bin ich auf dem Blog von Emmy gelandet, die auch bei A’stena auf dem Blog „Kosmische Partnerschaften “ mit einstellt und sich dort sehr viel um technische Dinge kümmert ! Vielen Dank für Deine Unterstützung dort ! https://emmyxblog.wordpress.com/

Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=kSxKhH5MZZM


Weiterlesen

Kategorien:Allgemein

Neue Toplet-und-Plasma-Parasiten-Meditation täglich um 16 Uhr MESZ

17/10/2017 Kommentare aus

In dem Ende September veröffentlichten Short Situation Update erwähnte Cobra uns gegenüber, dass es eine Reihe von Parasiten (oder Plasmoid Entities) auf der Plasmaebene gibt. Sie versteckten sich bis vor kurzem im Inneren der Yaldabaoth-Entität und wurden dann aktiver, da die Yaldabaoth-Entität geschwächt wird.

Quelle auf Deutsch:   Kurzer Bericht über die Situation am 28.September 2017

Ferner erwähnte Cobra im letzten, kürzlich veröffentlichten Situation Update, dass die Parasiten-Plasmoide in der Nähe der Erdoberfläche ausreichend beseitigt worden sind und dieser Umstand einem gewissen Anteil der Plejadischen Flotte, erstmals seit 1995, erlaubt, wieder in den sublunaren Raum zurückzukehren.

Quelle auf Deutsch:   Bericht über die Situation vom 12. Oktober 2017

Wir erhielten auch die gute Nachricht, dass in der letzten Woche ein großer Teil der Chimära-Gruppe vom Planeten entfernt wurde.

Bereits im August erklärte Cobra im Bericht über die Einigkeitsmeditation , dass von den, zu diesem Zeitpunkt, 80 verbliebenen Mitgliedern der Chimära-Gruppe die erste Gruppe Long Island verlassen habe und in das neue DARPA Head Quarter in Nord-Virginia eingezogen sei. Eine andere Gruppe sei in die Peterson Air Force Base in Colorado eingezogen. Die letzte Gruppe verbleibt in der Klonierungs-Anlage unterhalb des Cold Spring Harbor Laboratory auf Long Island.

Quelle auf Deutsch:    Bericht über die Einigkeitsmeditation

Quelle und weiter: http://transinformation.net/neue-toplet-und-plasma-parasiten-meditation-taeglich-um-16-uhr-mesz/


Anmerkung dazu: IST COBRA (K)EIN DESINFORMANT ???

Channelings News Blog: Das Goldene Zeitalter wird verzögert 

https://channelings-news-blog.blogspot.de/p/der-seit-langem-bekannte-informant_73.html

Kategorien:Transinformation

Gipfel zwischen Donald Trump und Kim Jong Un vereinbart, nachdem Versuche der khazarischen Mafia, einen Krieg zu beginnen, fehlschlagen

17/10/2017 Kommentare aus

 

16. Oktober 2017   Benjamin Fulford

Die Herrschaft der khazarischen Mafia durch Mord, Erpressung, Bestechung und Propaganda wird systematisch auf Arten zerlegt, die nicht länger geleugnet werden können. Diese Fanatiker, die die menschliche Geschichte hinunter auf einen Weg der Zerstörung zwingen wollen, gegründet auf antike Bücher, haben es mit jüngsten Versuchen erneut nicht geschafft, den dritten Weltkrieg zu beginnen. Das konnte man in Nordkorea, in Kurdistan und im Iran sehen, als ihre zunehmend verzweifelten Schachzüge an jeder Ecke aufgehalten wurden.

Im Falle des Iran wurde US-Präsident Donald Trump bedroht und erpresst, das Atomabkommen mit dem Iran aufzugeben, sah sich aber einer Opposition sowohl vom Militär als auch Spitzenverbündeten gegenüber, so dass alles, was er tun konnte, war, die Khazaren mit kriegerischer Rhetorik  zu beschwichtigen. Selbst Trumps Rhetorik wurde von den Führern der Spitzenverbündeten der US, nämlich UK, Deutschland und Frankreich, mit einer Erklärung entgegen getreten, die Trumps Forderung, das Atomabkommen aufzukündigen, widersprach.

Weiterlesen …

Kategorien:Fulford