Startseite

Die Heil(ig)-Serie Teil 5 – Erzengel Zadkiel

1 Kommentar

(gechannelt durch Shari 06.August 2011)

Heilend fließt das Licht der Liebe in all das was möchte gehen. Durch das Chaos entsteht Neues, bald wird wer dies will verstehen.“ 

Und so grüße ich Euch geliebte Lichter, die Ihr in Euren physischen Körpern inkarniert auf der Erde wandelt, um das Wunder Gottes, das Wunder von ICH BIN zu erforschen.

Ich BIN Erzengel Zadkiel!

Wachsam beobachten wir jeden Schritt Eurer Heilung und feiern das Leuchten Eurer göttlichen Seelenfunken, die tagtäglich stärker erstrahlen in diesen besonderen Zeiten auf Erden.

Ihr alle, die Ihr diese Zeilen lest, seid weit gereist auf Eurer Wanderung, hattet beinahe unzählige Leben auf diesem wunderschönen Planeten und seid jetzt aus einem besonderen Grund in dieser Zeit inkarniert, wo die Schwingung der physischen Welt erhöht wird wie niemals zuvor.

Mehr

Der Stamm Atons ruft!

Kommentare deaktiviert

25. Mai 2011 durch Hazel

Übersetzung   Bernd

Der Stamm Atons ruft!  –  Erzengel Zadkiel

Die Zeit für radikale Handlungen nähert sich. Die Münze ist geworfen worden und sie führt an, muss sich Bahn brechen – die Entscheidung ist gefallen. Der Augenblick der Wahrheit hat gerade begonnen und weiterbestehende Hindernisse wurden aufgestöbert. Das allgemeine Gefühl der Abwesenheit von allem was heilig ist, ist nachteilig für die offenkundige Wahrheit über die heiligen Fußspuren des Schöpfer Sohns, welche auf Eurem Turf ausgelegt wurden. Michael kommt erneut, aber dieses Mal mit unterschiedlicher Absicht, nicht um seinen Eigensinnigen zu lehren, sondern um allen, die IHN empfangen können, sich selbst zu geben.  Mehr

Eine Botschaft von Erzengel Zadkiel während dieser turbulenten Zeiten

3 Kommentare

von Erzengel Zadkiel durch Hazel
29. März 2011
Übersetzung Bernd

Völkermord wird gerade in allen Gegenden Eures Globus begangen, während der Mensch vor seinen kriegerischen Tendenzen kapituliert. Verbrechen gegen die Menschheit und somit gegen Gott werden vergebens zugefügt. Lasst es als Zeichen für Euch dienen, dass die Tage von Sodom und Gomorrah wieder erlebt werden müssen, damit Ihr erkennt, was Ihr zu erwarten habt. Die Wahrheit stiert die Menschheit an, aber die Mehrheit verbleibt unbeeindruckt von den vor ihnen liegenden Erscheinungen. Jene, die am Laster des Kriegs im Interesse ihres Selbst Teil hatten, werden bald die Auswirkungen auf ihr eigenes Selbst erfahren. Für alles wird Rechenschaft abgelegt werden müssen. Mehr

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 410 Followern an