Startseite

SaLuSa – 11.Juli 2014 – durch Mike Quinsey –

18 Kommentare

01-salusaWir entdecken bei Vielen unter euch eine neue Stimmung, in der Tat eine willkommene Stimmung, die anzeigt, dass ihr den Zustand der Enttäuschung überwunden habt, den ihr nach dem Ende des Jahres 2012 empfunden hattet. Situationen wie jene, die ihr da erlebt habt, sind weitgehend das Resultat der Tatsache, dass diese Situationen sehr fließend sind, und deshalb können wir auch bei bestem Willen nicht immer genau voraussagen, wie die Dinge sich fügen werden. Ihr könnt jedoch versichert sein, dass alles, was auch immer wir tun, im besten Interesse Aller geschieht. Wichtig ist das größere Gesamtbild, – und aus eurer Perspektive könnt ihr das alles nicht wirklich sehen. Gott hat verfügt, dass Alles wie geplant vorankommen soll, und somit ist es ein „Fait accompli“, eine vollendete Tatsache! Deshalb bitten wir euch, zu akzeptieren, dass wir gänzlich dem Ziel verpflichtet sind, der Wahrheit zum Durchbruch zu verhelfen und euch dabei zu helfen, so schnell wie möglich ins Neue Zeitalter zu gelangen. Was von Gott angeordnet wurde, muss auch ins Dasein kommen, und auch wenn da noch Dinge vor sich gehen, die das verhindern sollen, werden und können diese keinen Erfolg haben!……

Quelle und weiter als PDF: SaLuSa_11.07.2014

Ein „Telefongespräch” mit SaLuSa

38 Kommentare

SaLuSa

Steve Beckow kommentiert hier ein SaLuSa-Channeling vom 4. Juli in einer Art, die Ähnlichkeit mit einem Telefongespräch hat. SaLuSa reflektiert wie üblich den Stand der Dinge beim Aufstieg. Wenn auch das meiste nicht neu ist, ist es trotzdem von Wert, z.B. die Reinigung noch einmal anzusprechen und zu hören, dass wir beim Aufstieg auf der Zielgeraden sind. Auch die Frage, ob der Aufstieg plötzlich geschieht oder allmählich, ist interessant.


SaLuSa sagt:„Selbst jene von euch, die wahrnehmen, dass die Zeit schneller läuft, sind überrascht, dass sie schneller als jemals zuvor vergeht. Das ist an sich ein klares Signal, dass Veränderungen, die euch weiter in das Neue Zeitalter führen, sich wie bisher in schneller Folge ereignen. Zweifelt deshalb keinen Moment, dass sie ein Szenario errichten, das das Ende des alten Zeitalters bedeutet. Es gibt Anzeichen, die alle sehen können, doch unglücklicherweise sind sich sehr wenige ihrer oder ihrer Bedeutung bewusst.“….

Quelle und weiter: Ein „Telefongespräch” mit SaLuSa

SaLuSa – 4.Juli 2014 – durch Mike Quinsey –

2 Kommentare

01-salusaAuch diejenigen unter euch, die sich dessen bewusst sind, dass die Zeit immer schneller läuft, sind überrascht, dass sie schneller als je zuvor verrinnt. Dies ist schon für sich genommen ein klares Signal, dass weiterhin Veränderungen in rapidem Tempo vor sich gehen, die euch dem Neuen Zeitalter immer näher bringen. So zweifelt keinen Moment lang daran, dass sie ein Szenario aufbauen werden, welches das Ende des Alten Zeitalters bedeuten wird. Es existieren durchaus Anzeichen dafür, die eigentlich für Alle erkennbar sein dürften; doch leider sind sich nur sehr Wenige deren Bedeutung bewusst. Allgemein gesprochen: Was bereits erkennbar sein dürfte, ist die Tatsache, dass der alte Führungsstil sich ändert. Diejenigen, die nur auf persönliche Macht und persönlichen Reichtum aus sind, können die Bevölkerung nun nicht mehr so leicht zum Narren halten. Stattdessen werden Leute mit moderater Vorgehensweise und mit einer ehrlichen Politik akzeptiert; sie kamen spezifisch in diese jetzige Zeit-Periode, um euch weiterzubringen und euch in die von euch beabsichtigte Ziel-Bestimmung zu führen. Die dritte Dimension, wie ihr sie begreift, erhöht ihre Eigenfrequenz, und sie wird diejenigen, die dazu bereit sind, mit sich aufwärts ziehen. Verdienterweise wurde euch diese Gelegenheit gewährt, die niederen Schwingungs-Ebenen zugunsten der höheren hinter euch zu lassen. Mehr

SaLuSa – 27.Juni 2014 – durch Mike Quinsey –

36 Kommentare

01-salusaDie Veränderungen kommen weiterhin planmäßig voran, und sie werden den erwarteten Wandel herbeiführen, der euch die Befreiung von den Aktivitäten der Dunkelmächte bringt. Deren Macht und Kontrollherrschaft hat immer weniger Gewicht, und diejenigen, die für das LICHT arbeiten, gewinnen mit jedem neuen Tag, der da vergeht, immer mehr Zuversicht. Da wird so viel gute Arbeit geleistet, und weil diese immer breitere Wirkung zeigt, stellen die Dunkelmächte fest, dass sie immer weniger Einfluss haben. Ihr seid es, die Bevölkerung, die die Verantwortung übernimmt, das LICHT zu verbreiten, – aber wir können euch auch Beistand gewähren dort, wo ihr bereits die Entscheidung getroffen habt, den Prozess des Wandels einzuleiten. Seid nicht beunruhigt, wenn die Fortschritte zunächst scheinbar nur langsam vorankommen, denn Veränderungen von großer Tragweite können nicht einfach „über Nacht“ bewirkt werden, und ihr Erfolg ist dort wahrscheinlicher, wo Sorgfalt und Achtsamkeit walten. Wir überwachen eure Bemühungen und werden jederzeit unser Bestes dafür tun, euch zu leiten und euren Erfolg zu sichern. Immer mehr Seelen erwachen in ihr wahres Selbst und sind bestrebt, mehr Kraft dafür zu gewinnen, ihre Vision eines permanenten Friedens auf Erden verwirklichen zu können. Dieser wird kommen, und er beeinflusst bereits Entscheidungen, die da getroffen werden, um künftige Kriege gar nicht erst entstehen zu lassen. Mehr

SaLuSa – 20.Juni 2014 – durch Mike Quinsey –

22 Kommentare

01-salusaIch grüße euch wieder und stelle fest, dass aufgrund der ansteigenden Schwingungen immer mehr unter euch aufwachen. Diese Schwingungen stimmen euch nach und nach auf die neuen Frequenz-Ebenen ein, die etabliert werden, während ihr euch immer tiefer in den Photonen-Ring hinein-bewegt. Das Resultat ist, dass ihr immer empfindungsfähiger für das werdet, was um euch herum vor sich geht, und dass ihr anfangt, das Eins-Sein zu begreifen, in dem ihr existiert. Vorbei sind die Zeiten, da ihr euch allein und isoliert fühltet; jetzt könnt ihr die sehr aufbauenden, höheren Energien schätzen lernen und spüren. Außerdem dehnt sich euer Bewusstseins-Feld aus, und damit geht ein besseres Verständnis für die höheren Ebenen der Existenz einher. Ihr bewegt euch aufwärts und werdet dabei von den höheren Schwingungen unterstützt, und Seelen, deren Fortschritte noch etwas langsamer verlaufen, empfinden es als schwierig, mit euch Schritt zu halten. Wie wir jedoch bereits andeuteten, werden sich die Wege teilen und die Seelen auf ihre jeweils passendste Ebene führen, wo sie ihre Weiterentwicklung fortsetzen können…..

Quelle und weiter als PDF: SaLuSa_20.06.14

SaLuSa – 13.Juni 2014 – durch Mike Quinsey –

3 Kommentare

01-salusaWir kommen, um euch zu versichern, dass alles weiter gut vorankommt; aber aus Gründen der Sicherheit können wir nicht immer verraten, was da geschieht. Wie wir es seit geraumer Zeit schon getan haben, haben wir hauptsächlich im Hintergrund gewirkt, um unsere Verantwortungen dahingehend zu erfüllen, zu garantieren, dass das LICHT sich so ausbreitet, wie es beabsichtigt ist. Dies bedeutet, dass wir die Aktivitäten der Dunkelkräfte sehr genau beobachten, um sicherzustellen dass sie die positiven Veränderungen, die sich vollziehen, nicht störend beeinflussen. Eure Welt bewegt sich im Zuge der Veränderungen gegenwärtig durch eine Test-Phase, die darauf abzielt, die Dominanz der Dunkel-Mächte zu beenden. Einige der Veränderungen vollziehen sich auf einem für euch wahrnehmbaren Level, einige andere aber wiederum außerhalb eures Blickfelds und ohne euer Wissen. Seit uralten Zeiten haben wir euch auf euren Lebensreisen begleitet, haben uns dabei jedoch niemals in eure aus freiem Willen getroffenen Entscheidungen eingemischt. Dennoch nutzen wir unseren Einfluss, um euch auf dem Pfad des LICHTS zu halten, denn die Endzeiten sollen euch aus dem Diktat der Dunkelmächte befreien. Mehr

SaLuSa – 6.Juni 2014 – durch Mike Quinsey –

16 Kommentare

01-salusa‘Zeit’, – wie ihr sie erlebt –, ist eine Illusion, die für euch jedoch notwendig ist, damit ihr innerhalb der Begrenzungen der Dritten Dimension Fortschritte machen könnt. Nichtsdestoweniger beginnt ihr zu spüren, dass jenseits dieser Begrenzungen größere Möglichkeiten existieren. In der Tat bewegt ihr euch in die höheren Schwingungen hinein, und vorausgesetzt, ihr verfeinert eure Eigenschwingung, werdet ihr auch weiterhin auf diesem Weg bleiben. Diese Fortschritte sind unumgänglich, denn für euch ist es jetzt an der Zeit, die alten Schwingungen hinter euch zu lassen und sie jenen Seelen zu überlassen, die aufgrund ihrer eigenen Entscheidung noch darin verharren möchten. Wir sagten es euch bereits und wiederholen es hier noch einmal, dass dies jetzt das Ende eines Zyklus’ ist – und der Beginn eines Neuen Zeitalters. Zu solchen Zeiten vollziehen sich große Veränderungen, die unvermeidlich im Chaos enden, bevor sie zur Ruhe kommen; aber aus ihnen wird bleibender Frieden erwachsen, wie ihn jede Seele erstrebt. Mehr

SaLuSa – 23.Mai 2014 – durch Mike Quinsey –

7 Kommentare

01-salusaDa wir das größere Gesamtbild kennen, können wir euch versichern, dass gute Fortschritte gemacht worden sind, begünstigt durch die Tatsache, dass die Dunkelkräfte nicht länger in der Lage sind, einfach zu machen, was sie wollen. Ihr Plan hinsichtlich totaler Weltherrschaft ist nicht mehr möglich; dennoch versuchen sie immer noch blindlings weiterzumachen – ohne irgendeine mögliche Erfolgs-Chance. Unsere Verbündeten versammeln weiterhin Kräfte um sich, und ihre Macht wächst rascher als je zuvor. Wir unsererseits beobachten das Geschehen, um sicherzustellen, dass die Fortschritte ohne Störungen vorankommen können. Viele unter euch folgen intuitiv dem Plan ihrer erfolgreichen Zukunft, die schließlich jeglichen Einfluss und jegliche ‘Gegenwart’ ausschließen, die nicht im Einklang mit dem LICHT sind. Es naht die Zeit, die eure Sehnsucht nach Befreiung aus den finsteren Energien widerspiegelt. Wenn der entscheidende Punkt erreicht ist, werdet ihr ‘im Moment eines Augenlidschlags’ in die höheren Schwingungs-Ebenen angehoben werden und gänzlich frei sein von den niederen Energien. So seid versichert, dass – aus der Perspektive des größeren Gesamtbilds gesehen – alles gut vorankommt, ungeachtet all der Geschehnisse, die sich um euch herum noch abspielen! Mehr

SaLuSa – 9.Mai 2014 – durch Mike Quinsey –

1 Kommentar

01-salusaEs gibt viele Wege, wie ihr mithelfen könnt bei der Verwirklichung des Wunsches, der Welt immerwährenden Frieden zu bringen. Als Einzelne könnt ihr euer LICHT überall dort verbreiten, wo ihr gerade seid, indem ihr euch auf alles Pure (Reine) und Ganzheitliche (Heile) fokussiert. Und ihr könnt eure heilenden Energien und eure LIEBE aussenden, um all Jene aufzurichten, die Hilfe benötigen. Eure Fähigkeit dazu geht weit über euer Verstehen hinaus und erfordert von euch eine Menge Selbstvertrauen. „Gleiches zieht Gleiches an“, und aus diesem Grund präsentieren solche Heiler eine monumentale Kraft für das Gute. In dieser gegenwärtigen Zeit braucht die Erde immense Heilung, die ihr hilft, weiterzukommen in ihrem Wandlungsprozess, und diese Hilfe kommt aus vielen Quellen, unter denen viele auch außerirdischen Ursprungs sind. Wenn auch die Erde im Vergleich zu anderen Planeten eures Sonnensystems von ihrer Größe her klein und „unbedeutend“ erscheinen mag, könnt ihr doch sicher sein, dass sie in eurem Universum einen zentralen Platz einnimmt! Und dies aufgrund ihrer Bedeutung für die Evolution der Menschen-Rasse, die sich nun anschickt, sich über die dritte Dimension hinaus weiterzuentwickeln. Wenn dies nicht der Fall wäre, würde es auch die Fortschritte jener anderen Seelen beeinflussen und verzögern, die bereits in den höheren Dimensionen existieren. Daran könnt ihr erkennen, wie wichtig dieses jetzige Evolutions-Stadium der Menschen auch für andere Seelen ist. Mehr

SaLuSa – 2.Mai 2014 – durch Mike Quinsey –

49 Kommentare

01-salusaWir kommen mit guten Nachrichten – zu einer Zeit, in der die meisten Länder Veränderungen erleben oder in Ungewissheit leben. Das LICHT und die Finsternis separieren sich eindeutig voneinander, da die Schwingungen erhöht werden, – und es ist das LICHT, das diese Schwingungen jetzt schneller anhebt als je zuvor. Dies wird schließlich zur kompletten Trennung beider Seiten führen, da das LICHT zu einer höheren Dimension hinführt. Anzeichen für diesen Wandel sind bereits offensichtlich in einigen Ländern, in denen die Bevölkerung eine gewisse Beruhigung und ein Hinausheben über die niedrigen Schwingungen spürt, während diese niedrigen Schwingungen in der Vergangenheit noch zu aggressiveren und gewalttätigeren Reaktionen auf entstandene Probleme geführt hatten. Demgegenüber ist jetzt eine spürbare Veränderung in der Einstellung feststellbar, da immer mehr Menschen nach friedvoller Beruhigung trachten und genügend Einfluss haben, um diese zu erreichen. Das wird sich fortsetzen überall dort, wo Umstände herrschen, die zu Konfrontationen führen könnten. Die Kriegstreiber sind zwar immer noch gewillt, die Dinge ‘auf ihre Weise’ zu lösen, doch das Pendel schwingt jetzt in Richtung friedlicherer Lösungen; und das kann nicht ignoriert werden. Mehr

Older Entries

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 379 Followern an