Startseite

SaLuSa – 24.10. 2014 – durch Mike Quinsey –

7 Kommentare

01-salusaIhr Lieben, wir hören die Schreie derer, die das Gefühl haben, im Stich gelassen worden zu sein und große Mühe damit haben, einen Sinn im Leben zu finden. Inmitten all des Getümmels, das da herrscht, sind sie bestürzt und können keine Zukunft für sich erkennen. Wenn sie nur die Tragweite dessen erkennen könnten, was da vor sich geht, würden sie sehen, dass ein großer Wandel im Gange ist. Das Neue Zeitalter hat bereits im Frühjahr dieses Jahres seinen Anfang genommen, als die alten Energien sich zurückzuziehen begannen, um den neu hereinströmenden Energien Platz zu machen, – was dazu führte, dass zurzeit zwei Arten von Energien euer Denken beeinflusst haben. Dennoch werden die neuen Energien letztlich an die Stelle der alten treten und Fortschritte und Veränderungen mit sich bringen, die klar und deutlich den Weg aufzeigen werden, den die Menschheit nimmt. Es ist erkennbar, dass ihr verwirrt und bestürzt seid angesichts der Geschehnisse, die vor sich gehen, aber wenn ihr sie aus der Distanz betrachtet und eine positive Sichtweise bewahrt, werdet ihr sehen, dass die Dinge sich zum Besseren hin verändern. Ja, – es gibt immer noch Konflikte – und der Frieden auf Erden scheint meilenweit entfernt zu sein; ungeachtet dessen wird aber die Vergeblichkeit und Sinnlosigkeit von Krieg bereits erkannt. Leute, die wissen, wie man friedliche Lösungen herbeiführen kann, erheben ihre Stimme, und man wird sie hören und beachten….

Quelle und weiter per pdf: SaLuSa_24.10.14

SaLuSa – 17.10.14 – durch Mike Quinsey –

Kommentare deaktiviert

01-salusaWenn ihr je eines Beweises bedurftet, dass Veränderungen des Wetters vor sich gehen, braucht ihr nur einmal 50 Jahre zurückzublicken, um den Unterschied zur Gegenwart festzustellen. Diese Veränderungen sind dramatisch und scheinen keinem bestimmten Muster zu folgen, und zuweilen scheinen sie chaotisch zu sein. Aber sie folgen keinem ‘zufälligen’ Muster sondern entwickeln sich zu einem akzeptableren (verlässlicheren) Muster hin, sodass es die Extreme, wie ihr sie zurzeit noch erlebt, nicht mehr geben wird. Das Chaos um euch ist ein weiteres Zeichen dessen, was vor sich geht, obschon vieles davon karmischer Natur ist, da alte Probleme zwischen Menschen und auch zwischen Nationen noch bereinigt werden müssen. Ja, dies ist jetzt eine ungemütliche Zeit, doch sie ist nötig, um – wie ihr sagen würdet – „den Müll wegzuräumen“, der in den höheren Schwingungs-Ebenen keinen Platz hat. Eure individuelle Rolle ist, euren eigenen, persönlichen „Müll“ wegzuräumen, damit ihr fähig seid, euren Platz im Neuen Zeitalter einzunehmen und euch gänzlich des Wandels zu erfreuen, der die Menschheit auf eine höhere Ebene erhebt. Wenn es euer Wunsch ist, Teilnehmer des Wandels zu sein, wird eure Intention euch weiterbringen und Geistführer zu euch ziehen, die euch beistehen werden….

Quelle und weiter als PDF: SaLuSa_17.10.14

SaLuSa – 10.10. 2014 – durch Mike Quinsey –

2 Kommentare

01-salusaWie immer verfolgen wir eingehend eure Fortschritte und sind erfreut, feststellen zu können, dass so Viele unter euch sich gänzlich der fortschreitenden Erhöhung ihrer Eigenschwingung widmen, die sie in die höheren Ebenen hinauftragen kann. Und – worüber wir euch bereits informiert hatten: Die Tatsache, dass ihr eure Eigenschwingung um eine Rate erhöht, die euch bis an den Punkt des Aufstiegs und damit in die nächste Frequenz-Ebene weiterbringen kann, sollte nicht als „separates Geschehen“ betrachtet werden. Ihr fließt mit dem Strom der sich erhöhenden Frequenzen, und langsam aber sicher erschafft ihr euch dadurch einen Körper auf kristalliner Basis – mit all den Vorteilen, die dieser mit sich bringt. Ihr werdet durch euer eigenes Bemühen und eure Hingabe an die Aufgabe aufsteigen, euch selbst in Harmonie und Ausgeglichenheit zu bringen. Offensichtlich ist es aber so, dass (noch) nicht jede Seele fähig ist, diese Ebene zu erreichen; dennoch werden alle schließlich die für sie ideale und vollkommene Ebene finden. Viele unter euch haben bereits vollständige Kontrolle über das erreicht, was da mit ihnen vor sich geht. Wir ermuntern euch, in dieser wichtigen Zeit gänzlich auf euer Ziel fokussiert zu bleiben und eure Energie nicht mit Dingen zu verbinden, die von niederer Schwingungs-Eigenschaft sind…..

Quelle und weiter als PDF: SaLuSa_10.10.14

SaLuSa – 3.Oktober 2014

2 Kommentare

01-salusaUnterschätzt niemals die Mächte und Technologien, die wir haben, um eure Erde damit innerhalb einer sehr kurzen Periode umwandeln zu können – zu einer Erde, die euren Erwartungen hinsichtlich eurer Zukunft wesentlich besser entspricht. Zurzeit seid ihr beispielsweise noch nahezu „konditioniert“, zu erwarten, dass irgendein Teil der Erde immer in Kriege verwickelt ist. Und um euch herum existieren ja auch Anhaltspunkte dafür, dass Kriege euren Planeten jahrhundertelang verwüstet haben – ohne ein erkennbares Ende dieses Kreislaufs von Tod und Zerstörung. Frieden scheint so weit weg zu sein wie eh und je, und der Mensch macht weiter damit, die Ressourcen der Erde zu verschwenden, während Millionen Menschen eurer Zivilisation in Schmutz und Elend leben und dem Hungertod nahe sind. Doch trotz alldem können wir dem Krieg augenblicklich Einhalt gebieten; es muss dafür allerdings auch eine Akzeptanz unter euch geben für die Sinnhaftigkeit von Frieden und der Absicht, Eins zu werden im Blick auf eure Zukunft. Denn manchmal ist der einzige Weg zu gemeinsamen Fortschritten und zum Frieden erst dann zu erreichen, wenn eine Zivilisation wie die eure das Eins-Sein der Menschen-Rasse anerkennt. Wenn man in eurer Geschichte zurückblickt, ist erkennbar, dass ihr nur langsam dazulernt; aber, wie ihr zu sagen pflegt: „Wir kommen voran!“….

Quelle Text und weiter als PDF: SaLuSa_03.10.14

SaLuSa – 26.09. – durch Mike Quinsey –

5 Kommentare

01-salusaEs gibt zurzeit zwei unterschiedliche Gruppen von Seelen auf der Erde, von denen die eine Gruppe jene Seelen repräsentiert, die ihr Bewusstsein zur Wahrheit ihres Seins hin geöffnet haben, – sowie die andere Gruppe derer, die noch immer in den niederen Schwingungen feststecken und bisher kaum oder gar keine Versuche unternehmen, ihre Position zu begreifen. Solange diese Seelen nicht anfangen, zu ihrem wahren Selbst hin zu erwachen, werden sie weiterhin nur das glauben wollen, was ihnen vor Augen ist. Dennoch verachten wir diese Seelen in keiner Weise, sondern räumen ein, dass sie von ihrem Ego beherrscht werden. Allein die Erfahrung ist es, die eine Veränderung des Bewusstseins bewirken kann, durch die der Betreffende dann beginnt, den Sinn des Lebens zu hinterfragen. Zu gegebener Zeit wird die Wahrheit zu Allen kommen, und die jetzige Periode auf der Erde ist ein idealer Zeitpunkt dafür, Fragen über den Sinn des Lebens aufzuwerfen. Für Leute ohne jegliche Form eines Glaubens (an einen spirituellen Lebenshintergrund; Anm. d. Übers.) ist dies jetzt eine sehr schwierige Zeit, denn sie fragen, „warum denn ein Gott der LIEBE derartige Gräueltaten, wie sie geschehen, zulassen kann“….

Quelle Text und weiter: SaLuSa_26.09.14

SaLuSa – 19.09. – durch Mike Quinsey –

29 Kommentare

01-salusaDen Schwingungen und Einflüssen dieses zu Ende gehenden Zyklus’ ist es beschieden, allmählich abzuklingen, denn an ihre Stelle treten wesentlich verfeinerte Schwingungen und Einflüsse des Neuen Zeitalters. Zwar spielt sich zwischen Finsternis und LICHT immer noch ein gewisser Kampf um die Vorherrschaft ab, aber es ist kein wirklicher ‘Wettkampf’ insofern, als es dem LICHT ohnehin beschieden ist, uneingeschränkt zu herrschen. Die Macht der Dunkelkräfte nimmt stetig ab, und was auch immer sie versuchen mögen, – sie können ihren Niedergang nicht abwenden. Aber man muss so lange noch mit ihnen rechnen, bis ihre Macht endgültig beseitigt ist. Sie können nicht mehr lange bleiben, und sie verlieren bereits an Einfluss, was die Angelegenheiten dieser Welt betrifft. Es gehört zu ihrem Karma, ihren Niedergang und das Scheitern ihrer Pläne hinsichtlich einer ‘globalen Vormachtstellung’ erleben zu müssen. In ihrer plumpen Arroganz hatten sie sich tatsächlich eingebildet, dass Gott es zulassen würde, dass sie die Bevölkerung dezimieren dürften. Ihr Planung war, die Bevölkerung bis zu einer „handlichen“ Gesamtzahl so drastisch zu reduzieren, dass sie diese dann leicht hätten beherrschen („kontrollieren“) können. Habt aber nun keine Befürchtungen, denn ein solcher Plan störenden Eingreifens in die Evolution der zum LICHT strebenden Menschen würde niemals erlaubt werden. …..

Quelle und weiter als PDF:  SaLuSa_19.09.14 

SaLuSa – 12.09. – durch Mike Quinsey –

1 Kommentar

01-salusaIhr Lieben, ihr habt ein ganz großartiges Potential in euch, dass jedoch erst noch erschlossen werden muss; aber mit sorgfältiger Planung werdet ihr feststellen, wie sich euer Bewusstsein nach und nach immer weiter ausdehnt. All das gehört zu eurem Evolutionsplan und macht euch bereit für das vollständige Bewusstsein. Aber das ist die Zukunft, und da wird euch zum gegebenen Zeitpunkt Hilfestellung gegeben werden, damit ihr diesen erhöhten Zustand erreichten könnt. Es ist bereits ein Gewahrsein dafür vorhanden, dass euer Bewusstseinsniveau ansteigt, und diesen Fortschritt könnt ihr euch auch selbst als Verdienst anrechnen, denn ihr selbst seid es, die sich dieser Aufgabe gestellt haben. Gegenwärtig leben auf der Erde Seelen mit sehr unterschiedlichem Bewusstseinsniveau, und das erzeugt viel ‘Reibung’ zwischen den verschiedenen Gruppen. Und deshalb solltet ihr euch nicht ablenken (verwirren) lassen von dem, was um euch herum vor sich geht, sondern euch auf eure eigene Weiterentwicklung konzentrieren! Die Tage, in denen ihr eure eigene Weiterentwicklung hintangestellt („geopfert“) habt, um Anderen zu helfen, sind vorbei und nicht länger notwendig, denn alle Seelen wissen nun, wohin sie gehen und was von ihnen erwartet wird. Denn es ist nun die Zeit gekommen dafür, dass alle Seelen sich um ihren Lebensplan kümmern und ihr Bestes dafür tun müssen, ihr Ziel zu erreichen. Seid dessen versichert, dass denjenigen, denen es noch an Gewahrsein dafür fehlt, worum es dabei geht, geholfen wird, so gut vorankommen zu können wie eben möglich…..

Quelle und weiter als 4 Seiten  PDF: SaLuSa_12.09.14

Older Entries

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 411 Followern an