Startseite

Das Zusammenführen von Leuten im Gleichklang, das Zusammentragen und Achten aller Meinungen

1 Kommentar

Von Mohammed durch Johan     9. November 2011  Übersetzung Bernd

Ich bin es, Mohammed, der spricht.

Da ich diesen Schreiber bereit gefunden habe meine Botschaft aufzunehmen, so wie es auch alle von Euch können, nennt es den telepathischen Weg = Austausch von Gedanken über den Geist, so würde ich gern jene von Euch ansprechen, die gerade in einem Ozean von Meinungen ertrinken. Gewöhnlicher Weise dunkle und furchterregende Meinungen, erzeugt, um Euch am gegenseitigen Bekämpfen zu halten. Teile und erobere. Diese Spiele waren am Laufen gewesen und haben es einigen Wenigen erlaubt, den Rest zu beherrschen.

Wenn ich sehe was jene, die sich immer noch zu meinem Namen bekennen, aus meinen Lehren gemacht haben, dann schmerzt mich das sehr, aber ich erkenne, dass bis zu dem Zeitpunkt, wo wir Eure Augen für diese Praktiken geöffnet haben, Ihr dem weiterhin wie Schafe folgen werdet, die in jedwede Richtung getrieben werden, wohin sie die Schäferhunde treiben wollen. Mehr

Mohammed spricht mit Johan

Kommentare deaktiviert

12. Oktober 2011   Übersetzung  Bernd

Meine Geliebten, ICH BIN Mohammed, der hier spricht,

Wo zwei zusammen kommen in meinem Namen….. aber wo zwei über mich sprechen, dort möchte ich auch sein ( Spaß )

Es ist schon lange überfällig, dass ich meiner geliebten Familie für das zweite Kommen, AH, einen Besuch abstatte mit Grüßen an Candace.

Wir haben uns schon vor einer geraumen Weile unterhalten und da Candace in diesem Augenblick nicht verfügbar war und ich diesen Schreiber gefunden habe, mit seinem guten Verhältnis zu CM Aton, wie er gerade über mich sprach, um korrekt zu sein sprach eigentlich die Dame über mich zu ihm und so war dieser Augenblick so gut wie jeder andere auch dazu geeignet, meine Grüße an diese wundervolle Gruppe von Leuten zu überbringen, die sich immer noch nicht voll bewusst sind, wer sie sind, trotz allen Andeutungen und Kontakten mit dem Höheren Selbst während ihrer Meditation. Das große Problem dabei: Alles geht seinen gewöhnlichen Gang und in den Klauen der  BBB&G (*ein Ausdruck von Candace geprägt: die großen, bösen Buben und Mädchen) durch deren Bewusstseinskontrolle. Mehr

SÄULEN DER WELT, MOHAMMED

Kommentare deaktiviert

Geliebte Menschen, meine Geschwister aus der Ewigkeit!
Ich bin der Eine, der als Prophet Gottes herabgestiegen ist, vor langer, langer Zeit, und der erneut wiedergekommen ist.
So, wie auch ihr erneut wieder gekommen seid, wahrlich, niemand aus dem Menschengeschlecht steht mir nach! Wir sind alle eins.
Und wir alle sind aus Liebe zur Mutter Erde herabgestiegen aus dem Licht, mit einem kleinen Unterschied. Während die Meisten von euch noch karmische Angelegenheiten zu lösen haben, bin ich, so wie die hohe Anzahl der Meister, die jetzt vor Ort ist, frei davon.
Das ist das Einzige, was uns unterscheidet, doch uns verbindet die Eine Absicht: Diese Welt in die göttliche Ordnung des Lichts zurückzubringen, durch unsere Liebe. So ist es.
Ich bin MOHAMMED,
der Prophet der ganzen Menschheit und mit mir erfüllen heute diesen Raum, den Ort, an dem wir uns zusammenfinden, 144 Meister und Lichtwesen des Himmels. Mehr

LEBT DEN TRAUM, MOHAMMED

1 Kommentar

Kennt ihr den Traum eines jeden Menschen?

Den Traum, den allen Menschen immer wieder träumen, solange bis sie aufwachen – erwachen?
Es ist der Traum vom Glück und von der Liebe

– vom Glück das beständig ist und von der Liebe, die überall erfahren wird.

Und dieser Traum erfüllt sich nun, am Anbeginn der neuen Zeit.
Warum sollte es anders sein, ihr geliebten Menschenkinder

– es gibt keinen Grund dafür.

Ich bin MOHAMMED, ich bin euren Träumen die Wirklichkeit, denn sie sollen sich nun bewahrheiten, indem ihr diese eure Sehnsucht stillt.

Wie das erlangen? Mehr

WACHT ENDLICH AUF

Kommentare deaktiviert

Geliebte Menschheit, die ihr jetzt durch schwere Zeiten geht:

Wisset – ihr seid behütet und geschützt!
Ihr seid über alle Maßen geliebt und geehrt, ihr, die ihr gewählt habt, durch diese Zeit zu gehen!
Ja, ihr habt gewählt, ihr wolltet diesen großen Umbruch auf Gaia miterleben, ja mitgestalten!
Jetzt ist die Zeit gekommen, wo alles Alte an Bedeutung verliert und wahrhaft Neues entsteht!

Kein Stein bleibt auf dem anderen, denn wisset:

Erst wenn alles Alte aufgelöst, bzw. hinweggenommen ist, erst dann kann vollständig Neues entstehen!

Das Licht und die Liebe haben gesiegt, auch wenn ihr derzeit vielleicht durch die aktuellen Ereignisse daran zweifelt!

Ich, Mohammed ARANIS SAT EOS TAT NAN bin gekommen, so wie viele andere Meister, um euch zu helfen, die, die noch immer in der Trägheit des Seins verharren, aufzurütteln und ihnen die Dringlichkeit, Stellung zu beziehen, in Eigenverantwortung zu handeln, aufzuzeigen!

Wacht endlich auf, rufen wir ihnen zu, wacht endlich auf und handelt! Mehr

IHR WUSSTET ALLES, MOHAMMED

Kommentare deaktiviert

Menschen in Gottes Hand!

Ich bin zurückgekehrt, der Prophet des Himmels ist mitten unter euch.

Was erfüllt eure Tage mit Angst, mit der Sorge und mit der Bereitschaft, euch erneut als Opfer zu fühlen, wo ihr alle selbst so gewählt habt?

Ich sage euch: Es gibt kein einziges „Opfer“ auf dieser Erde, da ein jeder Mensch genau das erhalten hat, was er gewählt hat, für sich bestimmt, damals im Sein und im Licht, als die Reise auf diese Erde in allen Potentialen zusammengestellt wurde.

Und doch, es scheint so, als wärt ihr Opfer der Dunkelmächte, als wärt ihr die ohnmächtigen Erfüllungsgehilfen dieser Kräfte, dieses Abschaumes des Menschengeschlechts, denn ihr Tun ist eines Menschen nicht würdig.

Nun, das stimmt nur bedingt.

Seht her, ihr so sehr Geliebten, ihr machtet euch auf, auf diese Reise, im Wissen, wie es sich derzeit auf dieser Erde verhält. Mehr

BLEIBT IN DER LIEBE, MOHAMMED

Kommentare deaktiviert

Gott führt Seine liebsten Kinder in Sein Reich, Gott führt Seine Kinder, die sich von Ihm abgewandt haben, zurück in den Himmel – Gott ist einem jeden Menschen „verpflichtet“, da ein jeder Mensch nur einen Vater hat, nur eine Mutter – Gott.

Und ich bin der zurückgekehrte Sohn Gottes, der Prophet der alten Tage, der, der weiß, was zu tun ist, jetzt, da sich die Welt erhebt.

MOHAMMED.

Bitte verfallt nicht in die Hoffnungslosigkeit, oder gar in die Verzweiflung, jetzt, da sich die Gewalt in sämtlichen Ländern dieser Welt Gehör verschafft. Das „Recht der Stärkeren“, das Recht, dass die Regierenden über ihr Volk ausüben, wird nun ad absurdum geführt.

Die Machthaber der alten Zeit, die, die sich stark und unbesiegbar wähnten, scheitern nun, und offenbaren ihre Schwäche, ihr Angst und ihre Unfähigkeit, sich der Zeit anzupassen.

Bleibt in der Liebe, bleibt in der Liebe, darum geht es nun. Mehr

ERWEIST EUCH WÜRDIG, MOHAMMED

Kommentare deaktiviert

Der Friede des Höchsten sei mit dir, Heidi ARANA THEOS SAT AL´ NAM, ich bin Mohammed ARANIS SAT EOS TAT NAN.

Ich bin gekommen, den Frieden und die Liebe zu bringen, nicht den Krieg und nicht das Leid.

Es gibt keinen „Heiligen Krieg“, Krieg bedeutet immer Zerstörung, Leid und Schmerz! Ich aber bin gekommen in der bedingungslosen Liebe zu allen Lebewesen und fordere euch auf: Geht den Weg der bedingungslosen Liebe, der Herzensliebe! Folgt dem Licht Gottes und lasst alles hinter euch, was dunkel ist und „schwer“.

Die Zeit ist gekommen, dass Gaia sich erhoben hat ins Licht und die Menschen beginnen, sich aus den Energien der alten Zeit zu lösen. Im Großen und Ganzen ist es ein friedlicher Prozess, nur die, die nicht erkennen wollen, die, die sich dem Licht verweigern, die halten noch an alten Gewohnheiten fest! Mehr

EINHEIT DER RELIGIONEN, MOHAMMED

Kommentare deaktiviert

Ich bin der Zurückgekehrte, der, der Menschengestalt angenommen hat, um den Menschen, meinen Brüdern und meinen Schwestern, gebührend zu begegnen.

Ihr seid heilig! Ihr alle, gleich welche Wahl ihr getroffen habt:

Ihr Menschen, die ihr jetzt vor Ort seid, ihr seid geheiligt!

Was ihr ertragen, erdulden, erfahren und erleben wolltet, das entzieht sich einem jedem Wesen in der Schöpfung, so es nicht selbst auf einer dieser Ebenen lebendig war.

Ja, ihr seid heilige Geschöpfe aus dem Licht und des Lichts.

Unmissverständlich bringen wir, die Meister, die Gaben des Himmels zurück zu euch, und es ist vor allem eine Gabe, die alle anderen überragt: Die Liebe.

In der Welt, der ich angehörte, damals als „der Prophet“, fristete die Liebe ein kümmerliches Dasein und das ist bis heute so.

Anders wären die Ungerechtigkeiten nicht zu erklären, denn dort, wo die Liebe ist, ist die Gerechtigkeit. Mehr

TÄTIGES MITGEFÜHL, MOHAMMED

1 Kommentar

Geliebte Brüder, Geliebte Schwestern,

des Einen Gottes.

Mein Herz weint, der Prophet sieht, was ihr tut, er sieht, was ihr fühlt, er sieht, was und wie ihr denkt. Er sieht es, und weiß, dass die Liebe fehlt, da wo das Trennende hervor gestrichen wird. Und immer noch, fassen sich zu wenige Anführer dieser Zeit ein Herz, um das die Menschen Verbindenden zu fördern.

Welche Welt habt ihr erschaffen, welche aufgebaut, und wie wenig hat sich das verändert, seit damals, als ich angekommen war, vom Vater selbst entsandt, in die Weite des Persischen Reiches zu einer Zeit, die voller Irrtümer war und voller Selbstsucht.

Und heute, da ich erneut unter euch bin, da ich von Tür zu Tür schreite, von Haus zu Haus gehe, von Stadt zu Stadt wandle, da sehe ich erneut, das Unvermögen in euren Herzen, euch selbst als eins zu erfahren und das Menschengeschlecht als eins zu erleben.

Wir sind am Übergang in die neue Zeit, die Welten haben sich gelöst, und immer noch sehe ich unter euch, die ihr den Aufstieg in das Licht gewählt habt, Unverständnis, einen Mangel an Toleranz, einen Mangel an Mitgefühl, einen Mangel an Liebe, um es zusammenfassend auf den Punkt zu bringen. Mehr

Ältere Beiträge

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 341 Followern an