Startseite

IHR WISST ES, JOHANNES DER TÄUFER

Kommentare deaktiviert

Geliebte Menschen,
weit sind wir fortgeschritten, weite Wege stehen uns noch bevor, denn erst am Ende der Zeit, sind von uns all die Qualitäten verlangt, die wir uns beigebracht haben, die wir erworben haben, durch die Schulung der Transformation, in der vorangegangenen Zeit.
Nichts war vergeblich, nichts war nur Beiwerk, nichts war ohne Bedeutung; was wir in der Zeit erkennen durften, gereicht nun der ganzen Menschheit zum Segen.
Ich bin der wiedergekehrte Täufer der Menschenkinder, ich bin der „Erntehelfer“ dieser Zeit, ich bin die Gegenwart des Lichts, das allen Menschen leuchtet.
Kehrt um, ihr letzten Unentschlossenen, ihr, die ihr noch eine erneute Gelegenheit dazu erhalten habt, durch Schöpfers Gnade – kehrt um!
Wohin umkehren, möget ihr fragend einwerfen?
Ihr wisst es, fragt euer Herz, ihr wisst alles, fragt eure Seele, ihr wisst mehr als ihr euch einzugestehen bereit seid, ihr wisst, worum es jetzt für euch geht!

DEN STEINEN PREDIGEN

Kommentare deaktiviert

DEN STEINEN PREDIGEN, JESUS CHRISTUS & JOHANNES

JOHANNES DER TÄUFER: Den Steinen predigen!
Das Wort erheben, doch ungehört bleiben, der Welt verkünden, doch nur vereinzelt wahrgenommen werden in der Welt.
Hört, hört, hört: Diese Zeit ist nun vorüber.
Jetzt erwachen selbst die Steine, jetzt wird das Wort Gottes gehört, jetzt ist die Zeit, in der die Gaben aus dem Himmel angenommen werden.
Erwartet wurde dies!
Denn was damals geschah, hatte den Grund und Sinn darin, dass sich nun die Erinnerung daran entfaltet und ausdehnen möchte in den Menschen, die damals dies erlebten.
Damals und später, denn es wirkte lange nach, was Jesus der Christus tat und was ich vorbereiten durfte.
Ja, in der Tat, nun hören uns die Steine, nun betreten wir selbst jene Herzen, die bisher verschlossen waren;
für das Wort des Herrn, so verschlossen, wie es das Beispiel mit den Steinen beschreiben möchte.

ERNTE-HELFER DER ZEIT, JOHANNES DER TÄUFER

1 Kommentar

Geliebte Menschen, die ihr auf den Boden dieser Erde seit Äonen eure Spuren hinterlasst. Nun schwinden eure Spuren, nun verflüchtigen sich eure Leben selbst, denn nun seid ihr wirklich auf einer anderen Ebene des Seins.
Ich bin der Täufer, Johannes der Täufer, und ich bin unter euch,gewesen unter euch und erneut unter euch.
Ich bin der Erste, der geboren wurde hier auf diese Ebene des Seins, in diesem „speziellen“ menschlichen Kleide. Der, der sich seine göttlichen Attribute soweit nehmen ließ, um dieses „Experiment“ auf Gaia 3 zu beginnen. Vor einer langen, langen Zeit.
Ich kenne jede Weggabelung, jede Herausforderung auf dieser Ebene des Seins, und bin euch nun in unendlicher Liebe verbunden. Mehr

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 332 Followern an