Archiv

Archive for the ‘EE Uriel’ Category

EE Uriel “Heilung” hier geht es um die Heilung der Seele in ihrer Vollständigkeit.

25/11/2014 Kommentare aus

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Geliebte Wesen, es gibt keinen anderen Wunsch, mit dem Ihr Euch so häufig an uns wendet, wie dem nach Gesundheit und der Bitte um Heilung.
Viele von Euch erinnern sich an uns erst dann, wenn die Last des Lebens in der materiellen Dichte so schwer und die Verzweiflung so groß geworden ist, dass nur ein `Wunder´ helfen kann.
In einigen Fällen ist es uns erlaubt, auch in `aussichtslos´ erscheinenden Situationen eine Wende herbeizuführen, doch Heilung ist für uns etwas Anderes.
Wenn wir von Heilung sprechen, sprechen wir über die Seele in Ihrer Vollständigkeit, über die heile, die geheiligte Seele, die nur in Teilen inkarnieren konnte, und nun auf dem Weg zurück in den göttlichen Urzustand ist.
Was Du, mein geliebtes Licht, als körperliche oder psychische Erkrankung erlebst, ist für uns ein Ausdruck der Seele…….

Quelle Text und weiter als PDF: EE Uriel “Heilung”

Kategorien:EE Uriel

EE Uriel “Die Läuterung”

10/11/2014 3 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Geliebte Wesen, ihr geht gerade durch eine Zeit, die für viele von Euch zu einer Prüfung und Läuterung gereichen werden.
Den Begriff `Läuterung´ benutze ich sehr bewusst, denn es geht in dem begonnenen Prozess um mehr als nur Klärung oder Reinigung, wenn auch Beides dazu gehören wird. Auch Neuorientierung oder Neuausrichtung werden Bestandteil sein, doch auf einer sehr viel tiefer reichenden Bewusstseinsebene als zu anderen Zeiten.
Die Prüfungen bestehen darin, die eigenen Überzeugungen zu leben.
Ihr werdet durch eine Fülle von Emotionen geführt, die nur auf Eurer Ebene so zu erleben sind. So können auch Gefühle auftauchen, die Euch vielleicht verwundern oder gar erschrecken werden….

Quelle und weiter: EE Uriel “Die Läuterung”

Kategorien:EE Uriel

EE Uriel “Vorwärts, zum Ursprung zurück”

17/10/2014 4 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Geliebtes einzigartiges Licht, der Schleier wurde gelüftet, der Weg ist bereitet, nun kehre also heim.
Ein Jeder findet seinen eigenen Weg, es gibt keine Eile, und es gibt keine Wahl. Für Dich gibt es nur den Weg, den Dir Dein Herz weisen möchte, nur ob Dich dieser Weg direkt in Dein wahres Sein führt, oder ob Dich noch einige Schleifen zu anderen von Dir erstrebten Erfahrungen führen, unterliegt dem freien Willen.
Es gibt kein Verfehlen des Weges, nur Umwege, Alternativen und Abkürzungen.
Dir werden weiterhin Hindernisse ebenso begegnen wie Hilfen, und es wird Dir immer klarer werden, dass Dein Fokus Dein Erleben bestimmt.
Deine Bereitschaft Hilfen anzunehmen wird Dich dann zum Erfolg führen, wenn gleichzeitig auch die Bereitschaft zur aktiven Veränderung und zum persönlichen Wachstum besteht……

Quelle und weiter: EE Uriel “Vorwärts, zum Ursprung zurück”

Kategorien:EE Uriel

EE Uriel: “Lust – Verlustangst”

04/10/2014 4 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Meine geliebten Wesen, nun werde ich mich einer eurer tiefverwurzelten Ängste widmen, jene Angst, die auch so manchen Lichtarbeiter zögern lässt und den freien Willen beeinflusst, die Angst vor Verlust.
Um die wahre Dimension dieser Angst zu erfassen, ist es wichtig Eure Geschichte zu bedenken.
Ja, Ihr habt Alle einen schweren Verlust erlitten, dessen Wirkung sich über endlose Zeiträume erstreckt, und der viel Leid bedingte; dieser Verlust war nicht weniger als die Vollständigkeit der Seele, des eigenen Selbst und die Verbindung zum göttlichen All- eins.
Wie schwer dieser Verlust zu tragen ist, hat Eure Seele erst in der gemeinsam mit dieser Trennung entstandenen linearen Zeit erfahren…..

Quelle Text und weiter als PDF: EE Uriel “Lust – Verlustangst” 

Kategorien:EE Uriel

EE Uriel: “Schlaf und Traum”

16/09/2014 3 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Meine geliebten Wesen, die Energien dieser Zeit stellen für viele von Euch eine besondere Herausforderung dar.
Neben den verschiedensten Lichtkörpersymptomen des physischen Körpers haben etliche von Euch auch Belastungen der Psyche zu tragen.
So wechseln manchmal Stimmungen, ohne erkennbaren Anlass, zwischen deprimiert und erfreut oder beglückt.
Oder Ihr erlebt Euch plötzlich als aufbrausend, und reagiert in einer Form, die Ihr Selbst als unangemessen empfindet.
Manches, was Ihr als abgeschlossen geglaubt habt, taucht plötzlich wieder auf, und es scheint alle Entwicklung in Frage zu stellen, die Ihr in der letzten Zeit genommen habt.


Quelle und weiter: EE Uriel “Schlaf und Traum”

Kategorien:EE Uriel

EE URIEL: Dein physischer Körper 20.08.

20/08/2014 43 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Geliebte Wesen, Ihr seid im Ursprung geistige Wesen, reines Bewusstsein.
Schon mehrfach habe ich zu Euch darüber gesprochen, und diese Erkenntnis ist für viele von Euch bereits zu einem inneren Selbstverständnis gereift.
Dies ist ein großer Fortschritt in Eurer Entwicklung, da es die Identifikation vom Ego zum Seelen- Selbst verlagert.
Auch ist diese innere Selbsterkenntnis eine Voraussetzung für die Erschließung Eurer schlummernden Kräfte.
Schöpfung und Heilung z.B. sind Begriffe, die für einen Jeden eine völlig neue Bedeutung bekommen, wenn die eigenen Möglichkeiten erkannt werden; Ihr bewegt Euch aus der Position ein Teil der Schöpfung zu sein, in die Position des Schöpfers selbst.
Die Erinnerung des wahren Selbst, ermächtigt Euch bewusst zu kreieren, zu gestalten und die Schöpferkräfte zu gebrauchen….

Quelle Text und weiter als PDF: 20 08 2014 Dein physischer Koerper

Kategorien:EE Uriel

EE Uriel: “Worauf wartet Ihr?”

15/08/2014 47 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Wieder spreche ich zu Euch, meine geliebten Wesen, und beginne abermals gleich mit einer Frage: „ Worauf wartet Ihr?“
Ja, diese Frage stellt Ihr an die geistige Welt, doch auch wir stellen sie Euch. Nachdem ich beim letzten Mal die Frage beantwortete, warum so viel Leid geschehen darf, möchte ich nun Euer Verständnis darauf richten, wie wir gemeinsam das Geschehen verändern werden.
Vielen von Euch kommt es vor, als ob die Menschen nichts dazu gelernt haben, denn
noch immer beherrschen Krieg, Unterdrückung, Krankheit, Leid und Tod Eure
Berichterstattung.
Es scheint, als ob die ……

Quelle Text und weiter als PDF: EE Uriel “Worauf wartet Ihr?”

Kategorien:EE Uriel
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 423 Followern an