Startseite

EE Uriel “Warum darf das alles geschehen?”

Kommentare deaktiviert

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Meine geliebten Lichter, Immer wieder höre ich in Euren Gebeten und Eurem Wünschen an die geistige Welt, doch endlich einzugreifen, und das Unrecht auf der Welt zu beenden.
Ich möchte Euch bitten damit nicht nachzulassen, auch wenn es den Anschein hat, dass es ohne Wirkung bleibt und sich nichts ändert.
In diesen Gebeten bringt Ihr viel Liebe und Mitgefühl zum Ausdruck. Ihr fühlt die Verbindung zu den hungernden Menschen, den gequälten Tieren und der ausgebeuteten Erde.
Ihr begegnet dem Krieg und der Unterdrückung mit den Licht.
Dafür möchte ich Euch Dank und Hochachtung zollen, denn Ihr leistet Lichtarbeit in einem hohen Maße.

Je deutlicher sich die …..

Quelle und weiter als PDF: EE Uriel “Warum darf das alles geschehen?”

EE Uriel: “Bereit sein” 11.07.14

16 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Geliebtes Wesen, bist Du bereit für einen großen Wandel?
Ich meine nicht, ob Du der schweren, dichten Energien überdrüssig bist, ich frage nach Deiner Bereitschaft Verantwortung zu tragen.
Auch wenn es kein Wettlauf ist, zu dem Ihr aufbrecht, und ein Jeder nach seiner Art diesen Weg beschreitet, möchte ich doch das Bild eines großen Rennens in unbekanntem Gelände nutzen, um auf einige Dinge aufmerksam zu machen.
Stehst Du in den Startlöchern, bist Du bei Deinen Startvorbereitungen, oder bist Du schon auf dem Weg?
Einige von Euch sind fürwahr schon fast am Ziel angelangt, doch gibt es auch viele, die sich auf dieses Ereignis nicht wirklich vorbereitet haben.
Wie wirst Du Dich orientieren, bist Du mit Deinem inneren Kompass vertraut, oder wirst Du Dich nach Anderen richten?
Mit Rüstung und viel Gepäck wird der Lauf nicht gelingen, denn was zu anderen Zeiten nützlich war, ist nur noch Last und Behinderung.
Auch die schöne Kleidung, die immer so viel Bewunderung…..

Quelle Text und weiter als PDF: EE Uriel “Bereit sein” 

EE Uriel: Schuldgefühle und Vergebung 08.07.2014

32 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Ich vergebe Dir!
Geliebtes Wesen, mit diesem Satz möchte ich Dich auffordern es mir nachzutun. Lege für die Lösung von Schuld kein strengeres Maß an als der Himmel. Niemand anders, als Du Selbst, ist dazu in der Lage Dich von Deinem Gefühl der Schuld zu befreien.
Jahrhunderte lang wurde Euch eingeredet, Ihr seid bereits in Schuld und Sünde geboren. Euer freier Wille wurde als Ursache hierfür verdammt, und so wurde ein hohes geistiges Gesetz gebrochen, denn der freie Wille ist heilig!
Durch Manipulation an der göttlichen Wahrheit wurden Euch Schuldgefühle eingepflanzt, und so der freie Wille eingeschränkt.
Einst wurden als Richtschnur für rechtes Handeln die Worte: „Nicht mein Wille, sondern Dein Wille geschehe.“ gegeben.
Dabei war im Ursprung das eigene göttliche Selbst gemeint, die Stimme des Lichts im Herzen, diese sollte Euch und Euer Handeln lenken.
Es sprach der Christus von der Überwindung des Ego, nicht von der Aufgabe des freien Willens!
Doch durch die Manipulation …….

Quelle Text und weiter als PDF: EE Uriel “Schuldgefühle und Vergebung”

EE Uriel: “Tue was Du liebst, liebe was du tust”

7 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Geliebte Wesen, noch einmal werde ich auf die Frage des richtigen Lebensweges eingehen, denn es gibt bei Euch noch immer viele Fragen und auch eine entsprechende Unsicherheit darüber, wenn es um den Weg und die Ziele Eures Lebens geht.
Die Quelle, die alles Leben schuf, drückt sich in einer für Euch unvorstellbaren Vielfalt, und Fülle aus, und so ist das Leben selbst schillernd bunt und vielgestaltig.
Jede Seele trägt zu dieser Vielfalt ihre eigene individuelle Färbung, Schwingung und
Ausrichtung bei.
Wir alle sind Eins, entstammen der einen Quelle, sind Teil von Ihr, doch wir alle sind auch Einzigartig!
Einssein bedeutet nicht, die Einzigartigkeit zu verlieren, denn das Gegenteil ist richtig, Einssein erfordert die Erkenntnis und den Ausdruck des individuellen eigenen Selbst…..

Quelle Text  und weiter als PDF: EE Uriel “Tue was Du liebst, liebe was du tust”

EE Uriel: “Der Weg ins vollständige Bewusstsein”

29 Kommentare

uriel160Der Weg ins vollständige Bewusstsein 19.05.2014

Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Geliebte Wesen, ich werde mich nun einer für Euch und Euer Verständnis des eigenen Seins fundamentalen Frage widmen.
Was bedeutet es multidimensional zu sein, und den Weg vom begrenzten ins vollständige Bewusstsein zu beschreiten.
Wie Euch schon offenbart wurde, ist es für die Inkarnation in der materiellen Welt unabdingbar, dass Teile der vollständigen Seele abgespalten werden, und ein Abbild der Vollkommenheit in der geistigen Welt verbleibt, dass als Höheres Selbst Schutz,- und Beratungsfunktion erfüllt.

So ist das Höhere Selbst der Garant für die Rückkehr zur eigenen Vollkommenheit…..

Quelle Text und weiter als PDF: EE Uriel “Der Weg ins vollständige Bewusstsein”

EE Uriel “Der Weg ins vollständige Bewusstsein” 19.05.2014

40 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Geliebte Wesen, ich werde mich nun einer für Euch und Euer Verständnis des eigenen Seins fundamentalen Frage widmen.
Was bedeutet es multidimensional zu sein, und den Weg vom begrenzten ins vollständige Bewusstsein zu beschreiten.
Wie Euch schon offenbart wurde, ist es für die Inkarnation in der materiellen Welt unabdingbar, dass Teile der vollständigen Seele abgespalten werden, und ein Abbild der Vollkommenheit in der geistigen Welt verbleibt, dass als Höheres Selbst Schutz,-und Beratungsfunktion erfüllt.
So ist das Höhere Selbst der Garant für die Rückkehr zur eigenen Vollkommenheit…..

Quelle und weiter: EE Uriel als PDF

EE Uriel: “Geh Deinen Weg” 26.04.14

14 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Geliebte Wesen, ich grüße Euch voll Freude und in bedingungsloser Liebe.
Auch wenn im Außen noch jene Kräfte wirken, die am alten Denken der tieferen  Schwingungen festhalten, ist es für Jeden von Euch im Inneren spürbar, dass der Wandel bereits stattgefunden hat.
Immer wenn es Euch gelingt, den Fokus auf Euch Selbst und Euer inneres Streben zu richten, werdet Ihr mit den Schwingungen der fünften Ebene in Kontakt kommen.
Es ist Euer innerster Kern, der nun bereits auf einer höheren Ebene angelangt ist, und der nun seinen Weg nach Außen sucht.
Vor einiger Zeit schon gab ich Euch die Werkzeuge zur `Frequenzanpassung´ und für die `Innere Freiheit´, die jetzt besonders hilfreich sind, benutzt sie weiter um Euer Potential zu entfalten.
Ihr Alle, die Ihr den Weg ……..

Quelle und weiter als PDF: EE Uriel “Geh Deinen Weg”

EE Uriel: Seid bereit …..

Kommentare deaktiviert

uriel160

“Seid bereit, habt den Mut, die Welt durch die Brille der Seele zu betrachten und niemals durch den Blick eurer menschlichen Augen, und ihr werdet die großen und verborgenen Schätze des Lebens ausgraben.”

ERZENGEL URIEL

Quelle Text:  LICHTWELT VERLAG  13.4.14 

EE Uriel: “Fülle und Erfüllung” 10.04.

1 Kommentar

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Geliebte Wesen, ein Leben in Fülle und Erfüllung ist Euch bestimmt. Ihr habt es schon oft gehört und wartet nun darauf. Doch was bedeutet es, was ist denn die Fülle eigentlich?
Nicht gemeint ist z.B. ein Überangebot von Konsumgütern, das einen bedenkenlosen und ungeregelten Verbrauch provoziert und so zur Leibes,- Fülle führt.
Auch die Überproduktion von Nahrungsmitteln, die dann in großen Mengen vernichtet werden haben mit dem, was ich mit Fülle meine nichts zu tun.
Um Fülle richtig zu verstehen, und auch er- leben zu können, schauen wir uns zunächst an was Erfüllung ist.
Kennst Du das Gefühl von Liebe erfüllt zu sein, zu spüren, wie Dein Herz überfließt,…..

Quelle und weiter als PDF Link: EE Uriel

EE Uriel: “Der kleine Unterschied” 27.03.

66 Kommentare

uriel160Hier ist Uriel, das Licht Gottes
Geliebte Wesen, könnt Ihr die Aufbruchstimmung wahrnehmen?
Fühlt Ihr eine Unruhe in Euch nun endlich aktiv zu werden?
Jetzt ist die Zeit gekommen die Projekte zu starten. Die geistige Welt ist bereit Euch
zu unterstützen.
Der Raum ist angefüllt mit Visionen eines harmonischen Zusammenlebens, neue
Formen des gemeinsamen Lebens entstehen nun dort, wo die Schöpferkraft genutzt
wird. Leben und Arbeiten finden wieder zusammen, wenn Selbstbestimmung gelebt
wird.
Der Schritt von der Abhängigkeit in die Selbständigkeit ist für viele noch immer mit
Ängsten verbunden, denn es sind die Programme von Jahrhunderten, die Euch
immer wieder freiwillig in den Käfig der scheinbaren Sicherheit zurück führen.
Doch ich sage Dir, mein liebes Licht, es gibt keine Sicherheit in alten Strukturen,…….

Quelle und weiter als PDF: EE Uriel “Der kleine Unterschied”

Older Entries

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 382 Followern an