Startseite

EE Gabriel – 11.09. 2014 – über Gewaltlosigkeit –

3 Kommentare

EE GabrielIhr Lieben, lasst uns über die Qualität der Liebe sprechen, die sich darin ausdrückt, dass jemand stets gutwillig, gewaltlos und besonnen handelt (origin.: harmlessness). Um diese Qualität im Leben zu kultivieren, muss man die Verantwortung übernehmen, selbst auf die größten Herausforderungen im Leben adäquat zu antworten und nicht nur blind zu re-agieren. Stets gewaltlos und besonnen zu sein bedeutet, bewusst und auch nicht versehentlich Worte oder Gedanken auszusprechen, die andere verletzen könnten, physisch, emotional, mental oder spirituell. Dies ist eine Übung, in der man die Einheit und Göttlichkeit allen Lebens anerkennt. Sie bedeutet zu wissen, dass Gott in allem und allen lebt und im ganzen Leben gegenwärtig ist. Diese Qualität entspringt wahrer Erkenntnis und der Führung durch die Seele, die sich in diesem Verhalten im Alltag ausdrückt. Durch tägliche Übung dieser Qualität zieht man nur das Gute an. Und man benutzt es dazu, anderen zu helfen und den Nächsten zu verstehen…..

Quelle Text und weiter: EE_Gabriel_11.09.14

EE GABRIEL: vom 7. bis 13. September

1 Kommentar

EE GabrielSamstag, 13. September 2014:

Ihr Lieben, wenn Ihr zu dem wahrhaftigen, vollen Vertrauen gelangen könntet, dass der Fluss (flow) Euch immer unterstützt, würdet Ihr nahtlos auf die Unterstützungen reagieren, die Euch zu einem beliebigen Zeitpunkt zukommen, und absolut und mühelos und erfolgreich mit jedweden Energien umgehen.
Wenn der Fluss (flow) eine bestimmte Bewegung unterstützt, und Ihr Euch dem hingebt und dem Weg des geringsten Widerstandes folgt, werdet Ihr mit der größten Anmut und Leichtigkeit enorme Fortschritte erzielen. Wenn eine Bewegung gerade nicht unterstützt wird, dann könnt Ihr voller Hingabe die Ruhe und Erholung genießen, ohne Euch darum zu kümmern, was Ihr eigentlich tun solltet…..

Quelle Text und komplett als 4 Seiten PDF: ERZENGEL GABRIEL 7-13 09

EE Gabriel – 04.09. 2014 – über Furchtlosigkeit –

3 Kommentare

EE GabrielIhr Lieben, lasst uns über die Qualität der Liebe sprechen, die man Furchtlosigkeit nennt. Diese Qualität schenkt einem die Fähigkeit und damit die Gelassenheit, zwar Furcht zu erfahren, doch gleichzeitig überlegt und angemessen zu handeln. Dabei hat man keine Angst, authentisch zu sein und Furcht und die eigene Verletzlichkeit zu zeigen. Man kann nur dann authentisch sein, wenn man sich selbst kennt, denn erst dann kann man sich selbst vertrauen. Und wenn man in sein eigenes Selbst vertraut, dann kann man furchtlos sein. Man muss nicht so tun, jemand anderes zu sein als man ist, und lässt seine Einzigartigkeit in allem, was man tut, hervor-scheinen. Diese Menschen haben keine Angst, gehört zu werden oder ihre Meinung zu sagen. Sie sind willens, einen Standpunkt zu vertreten und andere wissen zu lassen, wer sie sind und wofür sie eintreten, und sie wissen, dass ihre Meinung zählt und von Bedeutung ist. Sie wagen es, Risiken auf sich zu nehmen, sind zielstrebig und verschwenden ihre Zeit nicht damit, die Dinge im Übermaß zu analysieren und hin- und her-zu-wenden. Sie halten sich nicht darin zurück, ihre Ziele zu verfolgen und verlangen offen nach Unterstützung, wenn sie gebraucht wird. Furchtlose Menschen haben keine Probleme damit, nach Hilfe zu fragen und sie anzunehmen. Sie erwarten stets den Erfolg und glauben fest daran, ihn zu erreichen. Sie erschaffen vor sich einen geistigen Film mit dem gewünschten Ausgang und verleihen ihm ein wundervolles Ende. Sie glauben, dass das Beste noch kommen wird!….

Quelle und weiter als 3 Seiten PDF: EE_Gabriel_04-09.14

EE Gabriel – 28.08. – über ‘heitere Gelassenheit’ –

1 Kommentar

EE GabrielIhr Lieben, lasst uns über die Qualität der Liebe sprechen, die man als ‘heitere Gelassenheit’ (origin.: serenity‘) bezeichnet und die als ruhige Wachheit und Klarheit erlebt wird. Es bedeutet, all das hinzugeben, was nicht länger Teil des eigenen Lebens ist. Es bedeutet, all die Ängste loszulassen und sich voller Vertrauen dem zuzuwenden, was sich in der schlichten Schönheit des Lebens entfaltet. Gelassenheit lässt einen Menschen mehr von dem annehmen und klarer wahrnehmen, was in seinem Leben geschieht. Gelassenheit ist ein Zustand des Geistes, der den Fluss der Energien zulässt, ohne ihn zu blockieren oder aufzuhalten. Es ist ein Gefühl des friedvollen Wahrnehmens, der um und in uns fließenden Energien, während man seinen Weg geht. So ein Mensch weiß von seiner Fähigkeit, stets in sich ruhen zu können, egal, was um ihn herum geschieht. Es ist seine eigene Entscheidung, denn er weiß, dass die Umstände nicht seinen Zustand bestimmen, denn er ist sich dieser Kraft im Inneren und der Verantwortung für seine Gefühle stets bewusst. Und wenn er seine friedvolle innere Haltung beibehält, ruht er selbst inmitten des Chaos stets in seiner Mitte und im Zustand des Gleichgewichts…..

Quelle Text und weiter als 3 Seiten PDF: EE_Gabriel_28.8.14

Kurzinfos – Links – Übersicht – Leserhinweise

20 Kommentare

Hallo lieber Wolf,
als Anlage sende ich Dir einen kleinen Beitrag von mir, der es Wert sein könnte, auf Deiner Seite veröffentlicht zu werden.
Ich würde mich freuen, wenn er gefällt.

Liebe Grüße Paul Eltrop
Anlage als PDF: m Alles ist schon da


Lichtrose

Babaji: Ihr überschreitet die Zeitlinien
lichtrose2.wordpress.com/
2014/08/20/babaji-ihr-uberschreitet-die-zeitlinien


ein weitere Beitrag. Bitte einstellen falls gefaellt.    Danke Susanne

Seid Bereit!
Alles faellt nun ineinander, eins zum anderen , mehr und mehr,  groesser  und groesser,  schneller und schneller. Alles ist im Fluss und wird nun alle erfassen. Alle die sich sperren, werden schreien, doch es ist fuer alle gesorgt. Sorgen muesst ihr euch nur, wenn euer Herz nicht rein ist und ihr euch wie ein Stinkstiefel verhaltet.

Die Mutter Erde hat gesprochen und sich entschieden. Es gibt keinen Platz mehr auf ihr fuer alle diejenigen, die sich nicht auf ihre Muetterlichkeit einlassen, sondern weiter staenkern wo sie nur koennen.
weiter auf http://projektaufstiegerde.wordpress.com/


BoviseinheitenBoviswerte: 9100 Quintrigintilliarden 1^213

Die heutigen Werte zeigen wieder eine enorme Steigerung,
beachtet bitte den Multiplikator bevor ihr denkt ;-)
http://www.foundationforhealingarts.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html
LG das Messteam


cristallina-dagmar-gravatar2-150x150Lieber Wolf,
der aktuelle Beitrag bei Cristallina enthält viele Erlebnisberichte:
„Das Leben im Bewusstsein der neuen Schöpfung“

Wir freuen uns, wenn die Menschen der Einladung folgen und die Cristallina-Bibliothek  besuchen. Denn es ist unser tiefster Wunsch, dieses neu empfangene Wissen mit anderen Menschen zu teilen, wertfrei und in Neutralität. So kann  jede individuelle Seele damit umgehen, wie es für sie im Empfinden klar und harmonisch ist.

Herzlichen Dank und liebe Grüße Dagmar


Hinaus aus der Quelle plätschern RA

RA-Material: “Hinaus aus der Quelle plätschern/kräuseln” Teil 2 

Vom vereinigenden Zentrum zapft die Quelle das Potential unendlicher Energie an, um die niedrigeren Dimensionen zu schaffen.
“Es gibt Einheit. Diese Einheit ist alles was ist. Diese Einheit hat ein Potential und Kinetik. Das Potential ist intelligente Unendlichkeit, angezapft bringt es Arbeit (oder Kinetik) hervor. Diese Arbeit (oder kinetische Teil) ist von uns intelligente Energie genannt worden. ..


EE GabrielErzengel Gabriel: In den neuen Energien navigieren

Ich Grüße Euch, Ihr Lieben! Wie erfreut wir sind, wieder einmal bei Euch zu sein. Es ist herrlich, Gleichgesinnte zu treffen, die sich alle selbst verpflichtet haben, ihren höchsten Lebensausdruck zu leben, den Wandel auf Eurem geliebten Planeten zu unterstützen und das brandneue Zeitalter mitzugestalten, in dem Ihr Euch jetzt befindet. ….

Erzengel Gabriel – 14.August 2014 – über „Ausstrahlung“ –

32 Kommentare

EE GabrielIhr Lieben, lasst uns über die Qualität der Liebe sprechen, die man „Ausstrahlung“ nennt. Diese Qualität zeigt sich als Strahlen oder als Glanz, den man im Gesicht einer Person sehen kann und der als Licht von der Seele nach außen gestrahlt wird. Es kann als ein  „Leuchten“ um diesen Menschen herum von anderen gesehen werden. Unabhängig von der physischen Attraktivität eines Menschen, strahlt diese innere Schönheit durch den Menschen hindurch. Es ist eine heilige Energie, die die Menschen durchströmt, ein ätherisches Licht, das aus dem Inneren der Seele ausfließt und durch den physischen Körper auf eine subtile wahrnehmbare Weise hindurch-scheint. Die durch die Menschen fließende Göttlichkeit zeigt sich außen als lebendige, sie umgebende Aura. Und ihre Helligkeit hängt vom spirituellen Level der Erkenntnis der Person ab, ihrer Positivität und davon, wie sie ihre Welt betrachtet, wie glücklich sie ist, und wie weise. Wahre und beständige Ausstrahlung kommt aber tief aus dem Inneren und wird überwiegend durch die Augen, die Haut und das Lächeln ausgestrahlt. Jeder Mensch wird in diese Welt mit einer Aura strahlenden Lichts geboren, das ihre innewohnende Unschuld anzeigt, das so stark und hell ist, dass andere sich dazu hingezogen fühlen, um sich in diesem Licht zu sonnen. Deshalb sind Babys für alle um sie herum unwiderstehlich und die Menschen wollen diesem strahlenden Licht nahe sein, damit sich dieses Strahlen auf und in sie überträgt. Doch wenn die Menschen heranwachsen und Erfahrungen mit anderen und der Welt um sie herum machen, verlieren sie nach und nach ihre Unschuld, was das strahlende Licht ihrer Seele abschwächt. Und so wird es für sie notwendig, sich mit der Seele wieder-zu-verbinden, um ihre ursprüngliche Unschuld wiederzugewinnen…..

Quelle Text und weiter als PDF: EE_Gabriel_14.08.2014

EE Gabriel: DIE QUALITÄTEN DER LIEBE

Kommentare deaktiviert

EE GabrielIhr Lieben,
Lasst uns über die Qualität der Liebe sprechen, die man Reinheit nennt. Reinheit ist das Licht der eigenen Seele, die ihre Göttlichkeit durch Körper und Geist ausdrückt. Die Reinheit folgt dem Diktat der inneren Führung, ohne die Gedanken des körperlichen Verstandes zuzulassen. Reinheit ist die Fähigkeit zwischen rechten und falschen Taten zu unterscheiden, indem man aus eigenem Antrieb nur seiner eigenen göttlichen Natur folgt. Reinheit ist das einzige, das die eigene Göttlichkeit unterstützt. In der Reinheit liegt eine enorme Kraft. Ein jeder kann mit Reinheit alles erreichen, Wenn keine Reinheit da ist, dann gibt es keine Sicherheit, keine Spontaneität und keinen steten Fluss der Göttlichkeit innerhalb des eigenen Wesens. Wenn jemand rein ist, dann hat er alles gewonnen und wenn er sie erhalten kann, dann wird er niemals etwas verlieren, das es Wert ist, behalten zu werden. Solche Menschen lassen den Heiligen Geist in sich zu, indem sie Ihn erfreuen. Je mehr sie die Reinheit in sich pflegen und entwickeln, umso mehr innere Stärke gewinnen sie. Wenn die Gedanken der äußeren Welt sie angreifen, dann passen sie sich nicht der Welt an, sondern wandeln sich nur durch die stete Erneuerung ihres Geistes von innen heraus. Sie wissen, dass der Wille Gottes all das ist, was gut ist, was angenommen werden kann und was vollkommen ist. Sie haben in allem, was sie sagen und tun, allem was sie fühlen und sind reine Gedanken…..

Quelle Text und weiter: http://torindiegalaxien.de/00gabriel/3gabriel.html

Older Entries

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 395 Followern an