Startseite

ASANA MAHATARI: EINSCHLÄGE KOMMEN NÄHER,

15 Kommentare

Botschaft durch Asana Mahatari und Sananda

Traum: Bin mit meiner „Lieblingscousine“ und mit meinem Bruder Karl in einem Haus. Wir scheinen gemeinsam da zu wohnen und das Haus ist noch nicht ganz fertiggestellt. Ich blicke aus dem Fenster und sehe, dass es zu regnen beginnt, während aus der Ferne ein großes Unwetter naht. Plötzlich sausen fußballgroße Hagelgeschosse vom Himmel und zerstören alles, worauf sie stoßen. Unser Haus bleibt nahezu verschont, nur zwei Fensterscheiben zerbrechen. Nachdem der Spuk vorüber ist, sehe ich, dass Karl tief und fest geschlafen hat und von all dem nichts mitbekommen hat. Ich wache auf. (Traum Ende)

saint-germainGeliebte Menschen

Ich bin ASANA MAHATARI

Dieses Traumbild sagt aus, dass der Wandel diese eure Wirklichkeit erreicht hat.  Die „Lieblingscousine“ weist auf diese Nähe hin und dass Karl tief und ruhig schläft zeigt, dass den Aufsteigenden nichts und niemand etwas anhaben kann und wird. Jedoch die Welt, so wie ihr sie bisher kanntet und kennt, wird und muss vergehen, ehe diese neu erblühen kann.

Ein selbsterklärender Traum, der zeigt, dass – nachdem sämtliche Ebenen der 4D-Welten vom Wandel des Planeten bereits erfasst wurden – nun auch diese eure Erfahrungsebene davon berührt wird. Das Spiel ist wahrlich beendet.

Die „Einschläge“ kommen näher und näher und was sich auf der geopolitischen Bühne derzeit ereignet, ist Teil dieses großen Spiels, das sehr abrupt und jäh beendet wird…..

Quelle Text und weiter: EINSCHLÄGE KOMMEN NÄHER, ASANA MAHATARI

ASANA MAHATARI: ANKUNFTSGESCHENK DES SCHÖPFERS

79 Kommentare

Bericht: In der Sauna sprechen zwei Männer von einer Hausräumung, die in Wien dieser Tage erfolgte, was auch medial abgehandelt wurde. Darüber hinaus geben die Männer Einblick in ihr Weltbild; Lieblosigkeit und ein Mangel an Mitgefühl sind bei beiden die hervorstehenden Merkmale. Ich denke bei mir:„Die werden noch viel erleben, ehe sie erkennen“   und „Da wartet ja viel Arbeit auf uns, so wir auf die 4D-Ebenen zurückkehren“ und „eigentlich habe ich null Ambition dafür…“. In der Umkleidekabine höre ich zwei andere Männer dumm vor sich her plappern und meine Gedanken von vorhin kehren zurück: „Viel Arbeit, die da noch auf uns wartet.“ (Bericht Ende)

saint-germainGeliebte Menschen,

ich bin ASANA MAHATARI

Neuausrichtung der Aufträge Nachdem wir die Arbeit auf dieser Ebene getan haben und in das Licht Gottes zurückkehren, erfolgt eine Neubestimmung und Neuausrichtung eurer Aufträge! 

Niemand der zukünftigen Aufgestiegenen Meister ist verpflichtet, eine Entscheidung, die unter sehr fordernden Bedingungen und aus dem Blickwinkel der begrenzten menschlichen Sichtweise getroffen wurde, unter allen Umständen umzusetzen. Wisset:

Quelle und weiter: ANKUNFTSGESCHENK DES SCHÖPFERS, ASANA MAHATARI

St. Germain – Meisterbewusstsein

23 Kommentare

saint-germainIch grüße und segne euch, meine Lieben.

Die Zeit hat uns zu Jetzt-Situation der Menschheit geführt, eure weltlichen Angelegenheiten werden langsam angehoben in ein neues Bewusstsein, das im Laufe von tausenden von Jahren ausgesät worden ist. Es ist das Kollektiv, das neue Bewusstseinsformen annimmt und neue Arten von Kreationen hervorbringt. Während die Meisterwesen, so wie ihr es seid, in ihren das Meisterbewusstsein beherbergenden Körpern die neuen irdischen Muster erschaffen, steht gerade eine große Bewegung für die Menschheit insgesamt an und vollzieht sich bereits.

Dies erfolgt in mehreren Phasen und Ebenen von Integrationen, und so sieht sich die Menschheit augenblicklich den alten Schulden der Dualität gegenüber gestellt, die sich zum aktuellen Zeitpunkt in vollem Umfang präsentieren. Wenn ihr dieses alte Verständnis von Dramen und Chaos hinter euch lasst, werden die neuen irdischen Muster von allen Torwächtern und Meisterwesen implementiert….

Quelle Text und weiter als odt Datei: St. Germain – Meisterbewusstsein

ASANA MAHATARI: HOCHEBENEN DES AUFSTIEGS

17 Kommentare

saint-germainGeliebte Menschen,
es naht, es naht der große Tag und alle Menschen haben nunmehr Kenntnis über diesen „Tag der Tage“ erhalten!

Wissen ist gegeben 

Alle Menschen sind im Bilde, haben das innere Wissen zu den bevorstehenden Stunden erlangt, und werden während der Ereignisse ihren Platz auf einer neuen Welt zugewiesen bekommen.

Während diesem Tag bei den unbewussten Menschen ein leises Ahnen vorausgeht, sehen die Erwachten genau, was sie und diese Welt erwartet. Wer unbewusst bleiben wollte, der bleibt es in den entscheidenden Stunden dieser Menschheit, und so ist verfügt:

Das göttliche Licht berührt die Aufsteigenden und es bleibt fern bei jenen, die es leugnen. In Ewigkeit.

Aufstiegsenergie & Aufstiegswellen

In den kommenden Wochen wird die Aufstiegsenergie erneut angehoben, damit erneute Aufstiegsversuche mit dem Ziel der Erfüllung unternommen werden können. Viele der bisherigen Aufstiegsversuche einzelner Menschen dienten dazu, auf zellularer Ebene mit der hohen Lichtschwingung der „neuen Welt“ zu verriegeln.

Diese „Schwingungs-Anpassungen“ müssen erfolgen, ehe ein vollständiger Aufstieg gelingen und vollzogen werden kann. Somit gab und gibt es keine „misslungenen Aufstiegsversuche“. Bei jedem solchen Unternehmen ging und geht es um die notwendigen energetischen Abstimmungen und um die Angleichung der Lichtfrequenzen, damit die menschlichen Körper diesem „Energiesturm“ bei ihrem Übertritt in die neue Welt standhalten…….

Quelle und weiter: HOCHEBENEN DES AUFSTIEGS, ASANA MAHATARI

Saint Germain: Herzzentriertheit und Politik, Wirtschaft und …

9 Kommentare

saint-germainHerzzentriertheit und Politik, Wirtschaft und andere äußere Einflüsse.
Gott zum Gruße liebe Freunde, Ich Bin Saint Germain. Gar nicht so einfach, nicht wahr, in dieser verrückten Zeit dein Leben zu leben? Oder bist du einer von denen, die in sich ruhen und sich nicht von äußeren Geschehnissen beeinflussen lassen? Hmm, ich glaube, wenige von euch sind in der Lage, herzzentriert den Alltag zu genießen. Und Genuss ist eh so ein Thema für sich. Wer von euch erlaubt es sich, zu genießen, zu schwelgen, sogar „herumzuprassen“, wie ihr sagt, ob äußerlich oder innerlich? Man darf auch mal den inneren Schweinehund freilegen, ihn begrüßen, sich mit ihm beschäftigen und ihn wirken lassen…..

Quelle Text und weiter als 8 Seiten PDF: Saint Germain “Herzzentriertheit und

Saint Germain über Beziehungen – durch Méline Portia Lafont

1 Kommentar

saint-germainSeid gegrüßt, ICH BIN Saint Germain

Lasst uns heute über Beziehungen reden. Ah ja, diese ewige Geschichte und für manche ein Mysterium, dass schwer zu verstehen ist. Erlaubt mir, die Beziehungen aus meiner Kenntnis zu beleuchten, da ich in der vergangenen Gegenwart auf der Erde so manche gelebt habe.

Es gibt verschiedene Arten und Ebenen, unterschiedliche Beziehungstypen, die ihr alle kennt, um am Ende zu der Erkenntnis und dem Wissen zu gelangen, dass Alles, was ihr gemacht habt war, im Grunde genommen eine Beziehung mit euch selbst zu führen. Seht ihr, Beziehungen sind da, um schöne und auch weniger schöne Momente miteinander zu teilen und sich gegenseitig zu reflektieren, wer ihr seid und woraus ihr gemacht seid: reine Liebe!

So kommt ein anderes Du in Form eines anderen physichen Ausdrucks oder einer anderen Person in euer Leben und ihr entscheidet, in eine Beziehung einzutreten, die so gestaltet ist, dass dies auf unterschiedliche Weise ausgedrückt und geteilt wird…..

Quelle und weiter als PDF: Saint Germain über Beziehungen

Saint Germain – Ihr beginnt, euch zu einem wahren Kollektiv zu vereinen –

2 Kommentare

saint-germainIch grüße euch meine lieben Reisenden des Lichts. Eure Mission gelangt jetzt auf eine höhere Ebene und so befindet ihr euch in einem kraftvolleren Fluss der Energien und des Wandels, um das neue planetare System zu erschaffen, auf das ihr alle gewartet habt. Es ist das Verstehen, dass die planetaren Systeme verändert, so dass diese langsam hinwegschmelzen und die neuen eintreffenden Energien auf dieser Ebene ausgestrahlt werden können.

Es ist dank derjenigen unter euch, die voran gehen, dass die Kreationen in die Manifestation gebracht  und die Grenzen überwunden werden, die einst auf der irdischen Ebene geschaffen worden sind. Es finden sich Gruppen zur Co-Kreation in diesem Veränderungsprozess zusammen, die ihren Fokus auf gemeinsame Ziele und Resonanzenergien richten. Diese Zusammenkünfte stellen Fraktale bestimmter Seelengruppen dar, die in vorgeburtlichen Vereinbarungen akzeptiert haben, zum gegebenen Zeitpunkt zusammenzukommen und die neuen einströmenden Energien sowie ihren eigenen energetischen Abdruck zu verankern….

Quelle und weiter als PDF: Saint Germain – Ihr beginnt, euch

Older Entries

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 401 Followern an