Startseite > Allgemein > Message von der GFdL vom 29.03. und …(übersetzt)

Message von der GFdL vom 29.03. und …(übersetzt)

03/04/2012

Nachricht von der Galaktischen Föderation des Lichts ( durch Greg Giles ) – 29.03.2012
Während den ersten Tagen der Geburt eurer neuen Welt wird der Boden wanken und der Himmel sich verdunkeln. Viele Änderungen werden vorgenommen und vieles des Alten wird niedergerissen werden müssen, um Platz für das Neue zu machen. Wir sind Meistererbauer und -architekten und wir werden euch helfen, eure neue Welt von unten nach oben und von Ufer zu Ufer umzubauen. Wir sind Meisterhandwerker und wir haben viele Welten überall in diesem Weltall entworfen und gebaut und wir sind nun hier um euch zu unterstützen, eure Welt von einem dreidimensionalen Haus in ein fünfdimensionales Haus umzuwandeln. Dieses Sanierungsprojekt wird Tage, Wochen oder vielleicht sogar Monaten dauern, während wir eure Welt auf eure Ankunft aus den sicheren Zonen vorbereiten, die euch während dieses Sanierungsprojekts schützen werden. Ihr werdet geschützt, solange ihr in diesen sicheren Zonen bleibt und sofort nach dem Höhepunkt dieser großen dimensionalen Verschiebung werdet ihr völlig frei sein, diese Gebiete zu verlassen und euer neues fünfdimensionales Königreich anzuschauen.  Es wird schön sein, es wird im Überfluss vorhanden sein und es wird euer sein, um es für immer zu lieben, zu schützen, zu hegen und sich zu erfreuen, weil ihr euer Recht auf seine Schlüssel und alle innerhalb vorhandenen Schätze verdient haben werdet. Helft uns, euch eine bessere Welt zu bauen, indem ihr die Arbeit fortsetzt, die ihr heute macht: Unsere Nachrichten weit und breit zu verteilen und zu helfen, die Ängste eurer Brüder und Schwestern zu beruhigen. Rechtzeitig wird es andere Zugänge zu den Information geben, die für alle überall in eurer Welt verfügbar sind, aber heute seid ihr unsere Stimme und wir bitten euch, sie zu benutzen und diejenigen zu informieren, die von den Änderungen hören möchten, die überall stattfinden und weiter stattfinden werden.

Wir planen, die Uhr eurer Welt zurückzudrehen, da wir den breit gestreuten Schaden reparieren, der euren Mutterplaneten zugefügt worden ist. Das ist ein notwendiger Schritt, da wir nicht auf unfruchtbaren Boden bauen werden. Wir werden nur auf ein Fundament der Vollkommenheit bauen, so wird das der erste Schritt in unserem Sanierungsprojekt sein. Wie wir dies tun werden, wird euch später erklärt und es wird diejenigen unter euch geben, die überall in den Bereichen dieses Sanierungsprojekt mit anpacken werden. Nichts wird geheim gehalten und es wird nichts geben, was euch nicht sofort und vollständig erklärt wird. Dieses Sanierungsprojekt wird ernsthaft beginnen, wenn alle die umziehen möchten von den Baustellen sicher weggebracht wurden.

Eure Erde wird eine sehr gründliche Veränderung erfahren und wird für euch auf vielfältige Weisen nach ihrer Enthüllung nicht wiedererkennen zu sein. Sie wird ihre natürliche Schönheit, die sie heute besitzt, behalten, obgleich ihre Böden und ihre Luft strahlend und rein sein werden. Ihre Wälder werden grün sein und sie werden reich an Bäumen und Tieren sein. Ihre Ozeane, Seen und Flüsse werden kristallklares blaues Wasser haben, in denen eure Wasserarten leben und euer Himmel wird mit euren Vögeln erfüllt sein, die vom Wipfel zu Wipfel segeln. Ihr werdet für euch neue Häuser vorbereitet haben und ihr werdet Bibliotheken und Plätze zur akademischen Bildung haben. Ihr werdet neue Karrieremöglichkeiten haben, wo ihr eure Dienste anderen und der Gemeinschaft anbieten könnt und all das wird für euch nach dem Aufstieg in euer neues höher dimensionales Haus verfügbar sein.

Wir freuen uns darauf, euch auf jegliche uns mögliche Art und Weise zu unterstützen und wir freuen uns darauf, mit vielen ausgewählten Personen von überall aus euren Weltgemeinschaften zusammen zu arbeiten. Wir möchten bald mit diese vielen Projekten anfangen und der Benachrichtigungsprozess für diejenigen, an deren Zusammenarbeit wir interessiert sind, wird kurz nach der Säuberung von denjenigen beginnen, die nach der Dunkelheit ausgerichtet sind. Wir sehen diesen Prozess problemlos voranschreiten und bald werdet ihr Zeugen, wie hart viele im Geheimen gearbeitet haben. Macht bitte weiter, eure Anteile zu erledigen, indem ihr vorab Benachrichtigungen bezüglich dieser Verfahren verteilt, da dies außerordentlich den Schock und die Angst derer reduziert, die einige auf Grund dieser Enthüllung erliegen können, die in eurer Welt durchsickern. Nicht jeder versteht wie ihr, was hier vorgegangen ist und viele sehen diejenigen verhaftet, die sie als Bedienstete und Beschützer kennen und sie werden ganz überrascht sein zu erfahren, dass so viele der schrecklichen Probleme in der Welt direkt und vorsätzlich durch diese dunklen Personen verursachen worden sind.

Diese Veröffentlichungen kommen für viele von euch, die sich die Zeit genommen haben und sich selbst informiert haben, nicht überraschend aber ihr seid schon Ausnahmen und darum bitten wir euch jetzt, diese Informationen zu teilen, die als eine Desensibilisierung fungieren kann für viele, die überfordert sind durch diese Vorgänge. Nachdem wir überzeugt sind, dass es sicher ist mit der nächsten Phase der Operation weiter zu machen, werden wir die anfängliche Einführung mit denjenigen machen, die mit uns zusammenarbeiten werden. Nach diesen Einführungen werden viele von euch den Beweis ihrer Erlebnisse mit uns durch eure Medien teilen, die von der Kontrolle derer, die in Verwahrung genommen wurden, befreit sind. Und viele in eurer Welt, die noch aus der Bahn geworfen sind von den Bekanntmachungen der Verhaftungen, werden wieder geschockt sein, wenn sie erfahren, dass sie nicht alleine im Universum sind und dass wir hier sind. Das wird eine sehr anstrengende Zeit für Viele und wir wünschen, dass ihr es zu eurer vorrangigen Aufgabe macht, für eure Mitmenschen da zu sein, sie zu beruhigen, ihre Angst zu mindern und ihnen zu versichern, dass die Krankheiten eurer Welt jetzt geheilt werden und wir hier sind um in diesem notwendigen Prozess zu assistieren.

Wir sehen so viele von Euch hart an diesem Bestreben arbeiten und wir danken euch so für euren Einsatz bei unserer gemeinsamen Mission. Bald werdet ihr die Verhaftungen sehen, weil einige eurer Medien über diese Ereignisse tagelang berichten werden. Ihr habt so lange auf diesen Tag gewartet und wir versichern euch es wird es wert sein, wenn die Seite derjenigen, die zu den Kabalen gehören in Verwahrung genommen werden. Dann werdet ihr vergessen, wie viele Tage die Vorbereitungen für dieses weltweite Ereignis gedauert hat. Dieses Ereignis wird sicher des Wartens wert sein und wir wünschen jedem von euch, es in vollen Zügen zu genießen. Vieles hängt von dem Ausgang dieser Operation ab und wir wünschen, dass es so viele wie möglich erreicht. Diese Operation ist mehr als bloß der Arrest dieser Individuen, weil wir auch wollen, dass dieses Verhaftungen als Auslöser dient, so viele eurer Brüder und Schwestern aufzuwecken, die jetzt noch schlafen und wir wünschen auch, dass es wie ein Katalysator auf die notwendigen Änderungen in euer Welt wirkt.

Da sind viele Institutionen in eurer Gesellschaft, die entweder demontiert oder restrukturiert werden müssen und wir sehen diese Verhaftungen sozusagen als beginnende Lawine von Dominosteinen, ausgelöst durch diese Medienereignisse. Wir wünschen zu sehen, dass viele von euch öffentlich ihre Freude über diese Verhaftungen demonstrieren und wir hoffen viele zu sehen, die öffentlich feiern, als Demonstration für die vielen anderen auf eurer Welt, dass dieses Ereignis als gute Nachrichten angesehen werden kann und ein Grund zum Jubeln ist und hoffnungsvoll in die Zukunft zu schauen, weil das tatsächlich die Bedeutung dieses Ereignisses ist. Ihr habt so vieles auf das ihr euch als Individuum und als Kollektiv freuen könnt und diese Verhaftungen werden bloß der Anfang sein, während eure Welt die Form einer höher dimensionalen Gesellschaft annimmt. Ihr werdet unserer galaktischen Gemeinschaft beitreten und ihr werdet offiziell zu Zeremonien eingeladen. Ihr werdet formell allen Gemeinschaften dieser Galaxie und einigen sogar darüber hinaus, vorgestellt, weil ihr offiziell als höher dimensionale Mitglieder unserer erweiterten Familie willkommen seid. Wir freuen uns so sehr für euch auf diesen Tag und wir sagen euch, ihr habt diesen Ehrenplatz verdient und wir haben hohe Erwartungen an eure Welt, dass ihr in hohem Masse eure Geschenke in eure Galaktische Gemeinschaft einbringt.

Mit der Auszeichnung der Aufnahme in eine galaktische Gemeinschaft werdet ihr viele Geschenke erhalten und Hilfsmittel, die wir euch anbieten, welche großen Nutzen für eure Welt in vielerlei Weise haben wird. Wir bitten euch diese Technologien mit gewissenhafter Sorgfalt und Verantwortung einzusetzen und sagen euch, dass nachdem ihr gezeigt habt, dass ihr diese Technologien weise einsetzt, werden euch in der Zukunft weitere Geschenke gegeben. So ist das Universum geschaffen, wo die Geschenke des Schöpfers nicht enden, diejenigen zu überschütten, die sich deren würdig erwiesen haben. Ihr habt alle Geschenke verdient, die ihr erhalten werdet und wir sind schon so gespannt auf ihre Präsentation, weil sie jedem Mann, jeder Frau und jedem Kind auf eurem Planeten zugutekommen und so vielen erlauben wird, ihr Leben zu genießen in der Weise, wie es immer sein sollte. Wir sind so gespannt auf diesen Tag und wir sagen euch, es wird nicht mehr lang dauern.

Zeigt anderen eure Liebe für eure verändernde Welt, während sie sich vor den vielen öffnenden Augen entfaltet. Ihr seid die Wegbereiter und wir bitten euch den anderen den Weg ohne Angst, ohne Argwohn, ohne Misstrauen zu zeigen. Und zeigt ihnen einen Weg, der befreit ist von all diesen niederen dimensionalen Aspekten. Nehmt euch die Zeit, ihnen zu erklären, dass sie nichts zu befürchten haben und ihnen keinerlei Schaden zugefügt wird. Erklärt ihnen, dass das Meiste eurer Welt niedergerissen und durch die höhere dimensionale Geometrie der Liebe neu gestaltet werden muss. Wenn ihr euch die Mühe macht, werdet ihr Anerkennung finden, weil es diejenigen geben wird, die positiv auf euer Beispiel reagieren. Natürlich wird es solche geben, die eurem Standpunkt widersprechen und gegen euch und eure Position sprechen, aber wir sagen euch, genug werden durch euch in positiver Weise berührt sein, durch eure Bemühungen selbst die Worte der rauesten Pessimisten an euren Ohren vorbeigehen zu lassen.

Da sind so viele dort draußen, die bereitwillig zuhören und sorgfältig ihre Optionen abwägen und sie suchen nur nach einem alternativen Ansatz, dies zu überdenken und genau hier wird euer Wissen am meisten gebraucht. Da sind viele, die von Angst und Trennung reden und wir bitten euch Lichtarbeiter, diese negativen Kräfte auszubalancieren und den anderen, die es verdienen ein freundlicheres Bild zu geben, worüber sie nachdenken und sich darauf freuen können. Viele werden diese Konsequenzen der Angstgeschichten vermeiden, aufgrund eures Bemühens, ihnen ausführlich ihre Möglichkeiten zu erklären und diese Seelen warten dort draußen auf eure Stimme, die das negative Echo der angsterfüllten Stimmen durchschneidet. Ihr seid jetzt zum Dienst als Lichtarbeiter gerufen, eure Lichter scheinen zu lassen in der Dunkelheit und solche Seelen zu den Küsten in den sicheren Hafen der Liebe zu führen.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichtes.

Gechannelt durch Greg Giles.

http://ascensionearth2012.blogspot.de/2012/03/message-from-galactic-federation-of_29.html

Übersetzt von Petra Samoiski-Tierney und André Frintrop

siehe auch Video und: Amazing Ashtar Command Sighting over Mission B.C. 3/2712

About these ads
Kategorien:Allgemein
  1. Lightstar
    30/03/2012 um 11:37

    Das Video ist ein Fake. Sieht man an den roten Spiegelungen auf dem Dach und später rechts neben dem Haus/Bäumen. Schade.

  2. Eliizar
    30/03/2012 um 11:38

    Ja..ist schon komisch mit den Spiegelungen

    • Eliizar
      30/03/2012 um 11:41

      aber ich kenn mich mit solchen Sachen zu wenig aus wie solche Spiegelungen entstehen können, wie auf dem Dach und wie es sich dann mit dem Himmel verhält, um sagen zui können das dies ein Fake ist

  3. Mira
    30/03/2012 um 11:41

    Ich fand das Video auch akustisch irritierend! Dieses übertriebene Gekeuche und die aufgesetzte Aufgeregtheit….. :-(

  4. 30/03/2012 um 16:28

    Find ich auch!!
    Komisch die Sache!

  5. 30/03/2012 um 16:30

    Find ich auch!!
    Komisch die Sache!

    Gott zum heiligen Gruße

  6. 30/03/2012 um 16:31

    Dobbelt gemoppelt hält besser!!!

    Hi

  7. hanne
    03/04/2012 um 08:16

    stelle Dich vor eine Glasscheibe und Du hast die Spiegelung!

    • Lightstar
      03/04/2012 um 09:49

      Richtig. Besonders dann, wenn man bunte LED-Lichter im Zimmer platziert. ;)

  8. lividia
    03/04/2012 um 10:12

    ich brauche endlich konkrete Anzeichen!

  9. loth
    03/04/2012 um 10:18

    Wegen solcher fiesen Luftikusse werden die richtigen Ufosichtungen für Blödsinn erklärt …und Leute, die einen reellen Zugang zu der Sache haben
    für Deppe …
    Wem dient’ s ?

    • 03/04/2012 um 11:35

      Nun aber mal langsam, liebe Leute.
      Dieses Video wurde von Kindern gedreht, erst draußen und dann sind sie mit laufender Kamera in das Haus gegeangen und haben die Sichtung leider nicht mehr gefunden.

      Und die keuchenden Geräusche ? Unten, vor dem Haus hörtr man deutlich eine Stimme, die offensichtlich beeindruckt von der Erscheinung, ist. Stellt Euch doch mal Eure Kinder vor, wenn die so etwas sehen.
      Und die “keuchenden” Geräusche ?
      Auch ganz normal, wenn man bei eingeschalteter Kamera, in ein Haus und offensichtlch auch noch eine Treppe hochrennt. Mal selbst ausprobieren.

      Also bitte, nicht immer und immer wieder eine Bestätigung für die eigenen Zweifel suchen !

      Und nun einfach noch mal das Video anschauen, ohne Beeinflussung.

      Liebe Grüße

      Gerhard

  10. alter Mann
    03/04/2012 um 16:20

    “”Nehmt euch die Zeit, ihnen zu erklären, dass sie nichts zu befürchten haben und ihnen keinerlei Schaden zugefügt wird. Erklärt ihnen, dass das Meiste eurer Welt niedergerissen und durch die höhere dimensionale Geometrie der Liebe neu gestaltet werden muss.””

    “Die” wollen uns wiederholt auf Missionarsarbeit schicken, obwohl kein Einziger von uns um den tatsächlichen Wahrheitsgehalt des behaupteten weiss. Also auf bloßem hoffen und glauben hin. Sehr naiv finde ich.

    Man stelle sich das Szenario vor; bei seinen Freunden, oder vor einer Gruppe von Menschen und berichtet über Ereignisse in der Zukunft, von der man de facto ebenso wenig weiss, wie alle anderen. Man erzählt denen also von seinem ganz pers. Glaubenssystem.
    Ist doch klar, dass dann Fragen nach den Beweisen zwangsläufig kommen werden. Logisch. Da der “halbheilige Missionar” aber keinerlei Beweise vorweisen kann, verweist er wieder nur auf seinen ganz pers. Glauben.
    Die Reihen lichten sich, wenn der selbsternannte “heilige Samariter” nicht auch noch schallend ausgelacht wird. Was soll das ??

    Wenn überhaupt, macht so etwas nur Sinn, wenn global alle Menschen um diese Entwicklungen selbst wissen und durch die “Missionare” nur noch genaueres erfahren wollen.

    Zum jetzigen Zeitpunkt, wo alles auch weiterhin nur aus individuellen Glaubensfragmenten, ohne jeglichen Beweis besteht, ist diese “heilige Samariter-missionierende pseudo Aufklärung” völlig sinnfrei und vollkommen naiv.
    Wenn es der Beweise für diese Entwicklungen durch entsprechende Veröffentlichungen nicht mehr bedarf, dann bin auch ich bereit auf Fragen dazu zu Antworten und ggf. ängstlichen Seelen Hilfestellung zu geben.
    Aber eben erst dann.

  11. Lotti
    04/04/2012 um 18:19

    Auf den Punkt gebracht, Alter Mann! *Daumenhoch*

  12. 05/04/2012 um 01:41

    Hallo Miteinander!

    Wieder einmal ein suuper Channeling THX!
    Freue mich über diese suuper Botschaften und auch den
    sauberen und höfflichen umgang miteinander !
    Ein grosses Lob an alle… Einfach toll das ganze hier !

    Ich verstehe alle zweifler aber auch mein Gefühl sagt mir
    es wird eine Gewaltige Veränderung kommen…
    Ich Esse momentan viel weniger und meist will ich nur Rohkost Nahrung
    zu mir nehmen. Auch meine Gefühlslage ändert sich ständig, was bei mir
    sehr ungewöhnlich ist. Da ich schon sehr sehr lange Meditiere und seit ca. 1
    Jahr andauernden inneren Frieden in mir habe ist es sehr ungewöhnlich
    wie sich meine Gefühle momentan verändern
    auch wenn ich sie nur beobachte sind sie sehr überraschend
    und erhellend…

    Ich sah viele Hinweise auf die guten Veränderungen,
    jedoch hat es wie es scheint immer noch einige Dunkle Mächte, die
    unseren Bewusstseinswandel in eine andere Richtung lenken wollen.
    seht euch bitte diesen bericht von IKTV an. In diesem Bericht wird
    über eine sogennante Transformation berichtet die im anschein nach
    gut wirkt aber alles andere als OK ist…LINK–>

    Ich muss dazu sagen ich bin kein Fan von IKTV jedoch
    ist dieser Bericht wichtig um zu erkennen und zu verstehen, das es bei diesem Programm von der BRD, sich NICHT um eine GUTE Transformation handelt, sondern um
    einen Wandel in die ANDERE Richtung… ich hoffe ihr erkennt das !
    Ich hoffe das hilft Uns und Unseren Galaktischen Gebrüdern
    und Geschwistern zu erkennen wo sich die Wölfe im Schafspeltz verstecken…
    damit sie mit der Massen-Verhaftung voranschreiten können…

    Hier noch der Galaktische Wetterbericht unglaublich was momentan abgeht:

    Hier noch ein anderes Video bitte zeigt das all euren Verwandten
    und Freunden die Skeptisch sind, damit sich die Welt die Wir uns
    wünschen noch schneller in dieser Realität manifestiert bzw. verwirklicht wird.

    Hier noch die Message von 1977 habe sehr lange und Intensiv
    Recherchiert, ob der Vorfall ein Fake bzw. von Menschen Hand durchezogen wurde und ich kann euch sagen,
    das zu dieser Zeit so etwas zu bewerkstelligen
    Praktisch unmöglich gewesen wäre. Weil man 6 verschiedene Sende
    Stationen Manuell also Vorort gleichzeitig Hacken hätte müssen,
    um das ganze zu bewerkstelligen, das ganze auch exakt
    Simultan um das Signal überall darauf zu kriegen
    und vergesst nich das es1977 noch keine Personal Computer (PC), Internet etc. gab und wer noch mehr über diesen Vorfall wissen will…
    Sollte sich diese Videos und die Links in der Beschreibung vom Video anschauen… ich kann dazu nur sagen es ist meiner meinung nach kein Fake…

    Freu mich über jede antwort von diesen Menschen
    die so Weise und Wiss-begierig sind, wie alle hier…
    ich hoffe ihr habt die Videos die ich gepostet hab
    geschaut und verstanden… wenn ja freu ich mich auf Feedbacks…
    Kritik ist auch sehr wichtig, jede Erfahrung und Erkenntniss ist unbezahlbar
    auch wenn man des besseren beleehrt wird ;)

    All the best,

    TT

    • Mira
      05/04/2012 um 10:52

      Sei willkommen Kax Pax!

      HERZGRUSS, Mira

  13. Mira
    05/04/2012 um 10:35

    Liebe Freunde!

    Im April wird aufgeräumt! Die dunklen Machthaber werden entfernt. Erst dann, wenn diese Männer und Frauen aus ihren Machtpositionen genommen sind, wird es möglich sein mit den offiziellen Medien und somit für alle ersichtlich die Verfälschung der Geschichte nach und nach richtig zu stellen. Einige unserer galaktischen Brüder und Schwestern, die sich in die Dichte der Erde begeben haben und ihre Helfer, werden dafür sorgen, dass wir grosse Veränderungen initiieren und weiterführen können. Erst dann wird nach und nach der Boden bestehen, auf dem sich die Galaktischen offen zu ihrem hiersein bekennen können und ein offizieller Erstkontakt möglich wird. In dieser ganzen Zeit wird die Reinigung der Erde unterstützt und ausbalanciert und dasselbe geschieht mit unseren Körpern. Wir können zu diesem Aspekt sehr viel beitragen! Lasst uns die Erde und unseren Körper unterstützen so gut es geht und es uns möglich ist! Unsere Veränderung wird auch für unsere unmittelbare Umgebung von Nutzen sein! Jeder Einzelne ist in diesen kommenden Zeiten unersetzlich und wichtig um die Stabilität und den optimalen Ablauf zu gewährleisten. Folgende Punkte sind dafür wichtig: Vergebung, Bescheidenheit, Vereinigung, Aufmerksamkeit, Ruhe und Liebe. Bleibt in der Mitte und haltet Euren Blick unerschütterlich auf das Licht und die Vision der neuen Erde gerichtet!

    Die folgenden Tage und Wochen werden sehr intensiv. Haltet Euch fest!

    So habe ich es empfangen, Mira

  14. Ollisun
    06/04/2012 um 19:04

    Hallo,
    ich habe an diese botschaften geglaubt, nun aber denke ich das dass alles eine Verarschung ist, sie reden und reden, nur Taten sehe ich keine, leute die nur reden haben wir genug. Alles blödsinn denke ich, wie konnte auf so was nur reinfallen?
    Nichts wird passieren, und niemand wird uns helfen, alles nur Lügen alles nur betrug. Die angebliche GFdL ist eine schöne Sache, wenn sie real wäre.
    Wer Hoffnung verbreitet um uns zu enttäuschen ist nicht besser als die die uns Versklaven.

  15. oschoo
    11/04/2012 um 16:16

    ich glaube weiter fest daran. das ist es doch gerade, was uns fehlt – menschen, die auch gegen zweifel angehen und an ihrem glauben festhalten. man wird dafür belohnt. wir alle werden fürs warten belohnt!

  16. *.*
    21/03/2013 um 13:30

    Ich habe mir heute folgendes durchgelesen…

    http://www.ich-bin-liebetroepfchen-gottes.de/12_pdf/Warum%20ausserirdische%20Wesen%20mit%20ihren%20Raumschiffen%20.%20.%20.%20-%20TEIL%201%20-%2033%20Seiten.pdf

    es ist merkwürdig aber mein Gefühl sagt mir, DAß ist der stimmigste Artikel den ich gelesen habe. Zu welchem Thema ein Schreiber hier den Link eingesetzt hatte weis ich nicht mehr, aber wenn ich mich recht erinnere war das Pao.
    Ich kann das glauben weil ich es nach voll ziehen kann und kann die pdf nur empfehlen.

  17. Tomislav
    05/08/2013 um 22:36

    Sprechen Sie noch immer über 5 .Dimmension,wie langweilig

  1. 05/04/2012 um 16:38
  2. 05/04/2012 um 16:46
Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 415 Followern an

%d Bloggern gefällt das: