Startseite > Sheldan Nidle > Update von S. Nidle vom 14.02.12

Update von S. Nidle vom 14.02.12

15/02/2012

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation /3 Oc, 3 Zac, 8 Manik (14.Februar 2012)

Dratzo! Hier kommen wir wieder! Auch an diesem Tag, der der Liebe und deren Romantik auf eurer Welt gewidmet ist, geht hinter den Kulissen weiterhin viel vor sich. Die heiligen Geheimgesellschaften des Ostens und des Westens sind zusammengekommen, um einen Plan zur Ablösung der entscheidenden Regierungen eures Planeten zu erstellen. Wie ihr wisst, betrifft der ausschlaggebende Wechsel vor allem das „de facto“- US-Regime. Diese illegale Körperschaft hat Amerika bereits seit Ende des US-Bürgerkriegs beherrscht; Hauptziel war, die großen Bankenfamilien und deren enge Verbündete in Positionen unangreifbarer Macht zu bringen. Jeder Präsident seit Lincoln hatte sich diesen Missetätern und deren einseitiger Agenda zu beugen, damit die US- Innen- und Außenpolitik jeder ihrer Launen untergeordnet werden konnte. Diese Überrumpelung der Amerikanischen Demokratie wurde gedeckt durch massive Korruption, Bestechung und gelegentliche, terminlich geplante Morde. Diese schamlose Kriminalität sieht nun ihrem Ende entgegen, und sie ist der Hauptgrund für den radikalen Wandel anhand von Verwalter-Regierungen. Die dunklen Marionettenspieler müssen verhaftet und vor aller Öffentlichkeit ins Gefängnis abgeführt werden, und ihre anschließenden Gerichtsverfahren werden das wahre Ausmaß ihrer perfiden Agenda für die Menschheit entlarven.


Der gegenwärtige Gedanke ist, dass diese Übergangsregierung eine Brücke zwischen eurer derzeitigen krisengeschüttelten Welt und den Bausteinen eurer entstehenden galaktischen Gesellschaft bilden soll. Wir haben detaillierte Diskussionen mit denjenigen geführt, die das Banner dieses neuen Regierungswesens tragen werden, denn wir sind sehr interessiert daran, wie sie die vielen Programme durchzuführen gedenken, die beginnen sollen, sobald sie als die neuen Amerikanischen Führungsleute vorgestellt worden sind. Eine Flut von Dokumenten wurde während der letzten paar Wochen zwischen uns ausgetauscht. Von größtem Interesse für uns ist die Frage, wie jedes dieser großen, umfassenden Vorhaben, die sie verkünden, dann offiziell in die Tat umgesetzt wird. Wir haben sie anhand unserer eigenen ausgedehnten Erkenntnisse beraten und auch ein Datum für die vollständigen Enthüllungen festgelegt, zu dem wir auch uns selbst euch bekannt machen wollen. Zwischen dem Amtsantritt dieser neuen Regierung und den Enthüllungen beabsichtigen wir, die möglichen Sichtungen unserer Raumschiffe bei Tageslicht wesentlich zu steigern und euch auf das vorzubereiten, was am Tag der Enthüllungen selbst zu tun ist.

Wir haben sorgfältig beobachtet, wie diese Mission sich verändert hat, seit wir anfänglich im Sommer des Gregorianischen Jahres 1991 in euer Sonnensystem gekommen sind. Während der nachfolgenden zwei Jahrzehnte haben wir dann beobachtet, wie diese Operation in die jetzige Situation mutiert ist, in der wir uns nun Alle befinden. Zunächst gab uns der Himmel eine Reihe scheinbar mehrdeutiger Direktiven, die sich dann zu spezifischen Mandaten wandelten, die es uns nun erlauben, nicht nur mit den Agarthern zu interagieren  sondern auch mit einer bunten Schar von Menschen der Erdoberfläche, die wir unsere irdischen Verbündeten nennen. Diese Gruppe scheint sich jetzt zu kleineren Gruppen umzubilden, und wir haben uns entschieden, unseren Fokus auf die heiligen Geheimgesellschaften gerichtet zu halten, die sich an den Aufgestiegenen Meistern orientieren. Diese vielen heiligen Geheimgesellschaften waren schon seit Langem Teil eines umfassenden Plans der Aufgestiegenen Meister, bei der Umsetzung des Beschlusses des Himmels zu assistieren, euch ins vollständige Bewusstsein zurückzuführen. Diese heiligen Gesellschaften haben sowohl die finanziellen als auch die geistig-spirituellen Ressourcen, die für die erfolgreiche Durchführung dieses Vorhabens erforderlich sind.

Gemeinsam vollenden wir nun die letzten ‘Optimierungen’ unseres Plans, die finsteren Kabalen zu entmachten und euch aus der unvorstellbaren Sklaverei zu befreien, die einen Teil der Intrigen der Dunkelkräfte bildete, die Abkommen zu umgehen, die zu Beginn der Herrschaft der Anunnaki vor 13 Jahrtausenden geschlossen worden waren. Die Galaktische Föderation nutzt ihre Fähigkeiten, diese Pläne zu stoppen und stattdessen diese verräterischen Leute zu entmachten, damit sie sich nicht länger störend in das Mandat des Himmels für eure Welt einmischen können. Gaia beobachtet all dies und ist äußerst glücklich, dass jene, die da die Absicht hegten, sie immer noch weiter zu verwüsten, ihre wohlverdiente Strafe erhalten. Das doppelzüngige Wirtschaftssystem, das diese Dunkelkräfte ausgeheckt haben, hat den Globus nahezu in den Bankrott getrieben und sie selbst mit gigantischem Reichtum ausgestattet. Diese Struktur wird demontiert werden und eine neue Struktur, die auf Transparenz und Wohlstand basiert, wird an deren Stelle treten. In der Tat sind die ersten Schritte dieses Projekts bereits getan. Der nächste Schritt ist nun, offen damit zu beginnen, die Interims-Regierung an die Macht zu bringen.

Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen in Freude! Der Friede und der Segen des Schöpfers strahlen auf euch. Wir nähern uns nun den endgültigen ‘Schachzügen’ einer Endphase, die fast 13.000 Jahre dauerte. Unsere Verbündeten befinden sich jetzt an dem Punkt, an dem eine neue Wirklichkeit für Alle erreicht werden kann. Die nächsten Momente werden der Auflösung gewidmet sein, die die Dunkelkräfte endlich aus ihren luftigen Höhen der Macht stürzt. Seht jedoch davon ab, diese Männer und Frauen der Dunkelseite selbst verurteilen zu wollen! Überlasst diese heilige Aufgabe dem Himmel. Dort setzen jene, die über das Leben von euch Allen wachen, die Maßnahmen in Gang, die angemessen sind für diese Leute, die euch so unbekümmert missbraucht haben und euch daran gehindert haben, euer vollständiges Potential zu erreichen. Einige unter euch haben bereits – wie wir – gewisse Ebenen des Bewusstseins und der Unsterblichkeit erreicht. Dieses Geschenk steht nun bereit, auf Alle ausgedehnt zu werden, doch zuvor muss ein großes Erwachen stattfinden, das euch in eine neue kosmische Realität führt. Das wird eine Zeit der großen Erneuerung eurer Gelübde an Mutter Erde werden müssen!

Vor langer Zeit, als es der Menschheit zum ersten Mal erlaubt wurde, dieses wunderbare Reich zu bewohnen, gab die Menschheit Gaia und deren Spiritueller Hierarchie gegenüber ein heiliges Gelübde ab, sich um die Erde zu kümmern, sie zu erhalten und dafür zu sorgen, dass ihre vielen Ökosysteme gedeihen. Dieses Gelübde muss jetzt seitens der auf der Erdoberfläche lebenden Menschheit erneuert werden. Da ihr euch nach eurem vollbewussten Selbst ausstreckt, ist es auch an der Zeit, die ausgedehnte Vielfalt des Lebens zu respektieren und zu erhalten, das diese Welt mit euch teilt. Der Geist (Spirit) ist gekommen, um viele Wesenheiten zu euch zu bringen, die es euch ermöglichen können, neu zu überdenken, wer ihr in Wirklichkeit seid, und euch dann zu zeigen, wie ihr Gaia am besten wieder so zum Erblühen bringen könnt, wie es einst in weit zurückliegenden Zeiten der Fall gewesen ist. Ihr besitzt die Technologie und den Göttlichen Willen, die das gesamte Erscheinungsbild eures Reiches rapide ändern können. Diese gewaltigen Aufgaben werden auf euch zukommen, sobald das Joch der Finsternis über eurem Dasein von euch genommen ist! Dies sind Dinge, die wir gemeinsam tun werden, was es zu einer wunderbaren Zeit für uns Alle werden lässt!
Während wir gemeinsam mit unseren spirituellen und kosmischen Familien arbeiten, werden wir Gaia wieder zu dem Paradies machen, das sie einst während der Zeit von Lemuria gewesen ist. Gesegnet sind wir – vom Schöpfer –, denn wir sind im Begriff, diesen wunderschönen Planeten wiederzubeleben, und wir setzen unsere Reise fort, um den Willen des Schöpfers in diesem Aspekt des Physischen zur Entfaltung zu bringen. Ihr habt individuell und kollektiv die Großartigkeit dessen gespürt, was vollständiges Bewusstsein bedeutet. Da wird euch eine große Verantwortung übertragen, und das ist erst der Anfang. Wir, die Aufgestiegenen Meister, haben unsere Zeit diesem immensen göttlichen Dienst gewidmet, der sich nun auch auf euch ausdehnt und euch mit einschließt, sobald ihr euch wieder zu vollständigem Bewusstsein gewandelt habt. Unsere Aufgabe ist es dann, zu überwachen, was für uns Alle zu tun ist. Diese Aufgaben sind die ersten von vielen, die zum Entstehen einer neuen Sternen-Nation führen werden, einer Nation, die diese Galaxis in eine Ära des LICHTS, der LIEBE und des Dienstes am Göttlichen führen wird.

Wir haben heute unsere Erörterung über eure Reise ins vollständige Bewusstsein fortgesetzt. Gaia ist aufs Äußerste bereit, sich zu einer vollständig bewussten Wesenheit zu wandeln. Endlich durchqueren wir als Menschheit diese Galaxis und arbeiten im göttlichen Dienst daran, die prachtvolle Schönheit des göttlichen Plans des Schöpfers zu entfalten. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

________________________________________
Planetary Activation Organization | Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA
Voicemail: 530-327-9432 | E-mail: info@paoweb.com | Website address: http://www.paoweb.com

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org

 
About these ads
Kategorien:Sheldan Nidle
  1. Antaura
    15/02/2012 um 08:44

    genau, wir erhöhen die frequenz, dann zerplatzt ihnen die zirbeldrüse und
    weg sind sie!

    das ist ja der grösste spinner von allen!

    • Kerstin
      15/02/2012 um 09:37

      Wolltest du nicht arbeiten, ich bin für heute schon mal fertig mit arbeiten.
      Hier gibt es nicht wirklich was neues , ist genug.

      • Antaura
        15/02/2012 um 09:59

        das ist meine Arbeit!
        Geheimpolizei, wenns Dir nix ausmacht! hihi

      • Kerstin
        15/02/2012 um 11:34

        Natürlich nicht, nur zu.

  2. Waldmarie
    15/02/2012 um 09:37

    wenn man nicht die Geheimgesellschaften mit den korrupten Regierungen gemeinsame Sache machen….

    na, von den Verhaftungen lese ich schon seit Jahren und nicht einer von denen sitzt im Knast

    • Gerd
      15/02/2012 um 10:31

      Ich denke nur damals an Busch, bevor Obama kam, sein Maß war damals schon über alle Maßen voll – er läuft heute noch “frei” herum….
      Es ist mein innerster Wunsch dass all dies wahr sein möge und die Zeit ist überreif. Wird wieder nichts geschehen in absehbarer Zeit sind wir diesen Illus so auf den Leim gegangen dass diese und die nächsten 3 Universen sich vor Lachen nicht halten können. … Trotzdem bin ich optimistisch! Glauben wir daran !

      • Kiwaneo7
        15/02/2012 um 11:39

        Namaste

        Wenn die dass jetzt nich schon längst machen ?

        Ist doch alles nur ein kosmisches Spiel,indem kennt zwar kaum einer die Regeln und Schiedsrichter hab ich bis jetzt auch nur in Form der Selbsternannten entdeckt aber macht ja nichts,
        solang es uns Spass macht. :)

        Lieben gruZ und Aloha
        IXI
        SiRo7

    • saigaraniande
      15/02/2012 um 18:01

      Es werden doch nur die Licht- und Seelenkörper gefangen genommen und interniert. Der menschliche Körper verbleibt an seinem Standpunkt und darf weiter machen bis zum St.Nimmerleinstag.

  3. Alpp
    15/02/2012 um 11:44

    @die kleine Hexe
    Unglaublich wie respektlos hier über Channelmedien gesprochen wird, diesen Mistsprech kannste in deinem “hippen” Hexenzirkel reden aber hier ist das gänzlich unangebracht..

    • Antaura
      15/02/2012 um 11:59

      Willst Du behaupten du glaubst den Mist.

      S.N.
      “Ich bin als Kind entführt worden und jetzt sagen Sie mir immer
      was ich schreiben soll!”
      Frag mich nur, von wem der Kerl wirklich entführt worden ist.
      Ist wie beim Pyramidenspiel, die untere Ebene verteidigt solche Betrüger
      auch noch! Wach auf!!!
      Ahhh da gibts was Neues, Webinar, da können wir noch mehr Geld
      mit unsern Jüngern verdienen!!

      die verfluchten Betrüger, ersticken sollen sie an ihren Lügen!!

    • Kerstin
      15/02/2012 um 12:00

      Respekt, wenn den Worten auch handfeste Taten folgen, dann Respekt, sonst. Mist,großer Mist, wenn nicht gar Lüge, Hinhaltetaktik, leeres Geschwätz.

      • Elisabeth Kasper
        15/02/2012 um 12:25

        Ich denke Respekt und Liebe ist ein Seinszustand und sollte nicht an Bedingungen geknüpft sein.

      • 15/02/2012 um 13:41

        Elisabeth, du sprichst mir aus dem Herzen!
        Und so kann man hin und wieder fragen:
        Was steht hier mehr auf dem Prüfstand – der
        Wahrheitsgehalt der Botschaften oder der Licht-
        quotient der Kommentare? Niemand muss heucheln,
        aber mein herzlicher Dank geht an alle, die den
        Aufstieg vorleben, indem sie selbst Kritik und
        Zweifel respektvoll zum Ausdruck bringen.
        Lg. aber auch an alle anderen

    • Alpp
      15/02/2012 um 12:05

      Sicher glaube ich an die Galaktische Föderation des Lichts, denn sonst wäre ICH nicht hier :)

      • Antaura
        15/02/2012 um 12:15

        Mein lieber Alpp!
        Ich glaube nicht an die galaktische Förderation, ich weiss es!
        Ich weiss auch, dass die keine Logos verwenden, um Missbrauch
        vorzubeugen!
        Du weisst doch ,wie das ist, wenn man Glücksymbole missbraucht!

  4. Alpp
    • Kerstin
      15/02/2012 um 12:12

      Sicher gibt es extraterrestrisches Leben, doch Rettung durch diese, wie hier immer duch die Channelings mitgeteilt wird, was erhofft ihr euch.Ernsthaft Rettung, retten kannst du dich nur selbst durch dich. Jetzt wacht endlich auf, Mensch das ist ja nicht zum aushalten.
      Ihr denkt immer, die anderen sind die Schlafschafe, kann seines ist geanu andersrum.

      • Evi H.
        15/02/2012 um 12:15

        Kann sein…

      • Alpp
        15/02/2012 um 13:37

        Bewusster als hier kann man garnet mehr sein :D

  5. Lightstar
    15/02/2012 um 12:29

    @ Antaura:
    Hallo Antaura. Darf ich fragen, woher Du das weißt? Hattest Du persönlichen Kontakt? Wenn ja physicher Natur?
    LG

    • Evi H.
      15/02/2012 um 12:37

      Als ob die das wüßte…

  6. Antaura
    15/02/2012 um 12:43

    Ja, ich hatte Kontakt, bin ständig mit ihnen in Kontakt, dass hab ich aber schon geschrieben!

    Hab auch eine Botschaft für Euch, vom Supreme Command;

    “WIR SIND BEREIT, WENN IHR ES SEID!”

    • Lightstar
      15/02/2012 um 13:00

      Danke für den Hinweis. Hast Du vielleicht die Möglichkeit, Dich einmal nach einer bestimmten Rasse umzuhören? Hab schon mehrere gefragt, aber bisher kannte die keiner.

      Meine Frau hatte Besuch von einem Wesen in komplett schwarzer Kleidung, es war dünn, ca. 1.90 m groß und orangene bis orange-braune Haut. War eine Sekunde zu sehen. Wäre sehr nett. Ich habe nämlich den Verdacht, dass man versucht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Weiß es jedoch nicht. Hättest Du vielleicht auch einen Tipp, wie man sich in so einer Situation verhält? Ist schon ein seltsames Gefühl, wenn dort jemand auf einmal steht.

      • Antaura
        15/02/2012 um 13:40

        Frage, wer von Euch glaubt, dass man mit einem menschlichen Körper
        Lichtschiffe fliegen kann?
        Wie lange fliegt man den vom Orion-Gürtel bis nach Terra-Gaya?
        Das sind höhere Licht-Intelligenzen, die können jede Form annehmen,
        die können sich ins Energiefeld einer Katze oder eines Hund bewegen
        und Du merkst es nicht einmal!
        Wenn der Mensch eines Tages die Angst besiegt haben wird,
        wird es standard sein, dass sich höhere Licht-Intelligenzen mit dem menschlichen Energiefeld vereinigen, eine Symbiose die den wahren Lichtmenschen erschafft.
        Die Channelings werden auslaufen, jetzt beginnt die Phase der Vereinigung.
        Die restlichen Sternensaaten werden geweckt, mit diesen erfolgt die Vereinigung zuerst , weil sie natürlich höher schwingen und weil es auch zu ihren Job gehört.
        Die “geschlüpften” Sternensaaten bilden das “Aufstiegskommando”,
        diese “Kommandos” gibts in jeden Land!

        @Haase, Sternenkraft wird es für den deutschsprachigen Raum bekannt
        geben, wenns so weit ist!

    • Alpp
      • Lightstar
        15/02/2012 um 14:18

        Danke. Hätte jetzt mal auf Pegasus-Sternenliga Typ 2 getippt. Aber warum er dann nur 1 Sekunde zu sehen war, verstehe ich nicht.

      • Antaura
        15/02/2012 um 14:22

        ist die Liste von der Steinzeit?
        Wo sind die Predators, meine Lieblinge?
        Die Plejadier haben zb. blaue Körper, ähnlich den Hindu Göttern

    • lovely
      16/02/2012 um 11:09

      Ja, das hast Du und fand es äusserst spannend, dass Du Dich hier aufhältst. Möglicherweise habe ich die absolut verkehrte Meinung, jemand, der solche Kontakte hat, liesse solche Seiten aus weil weitaus besser Informiert. Meine Neugierde hast Du jetzt aber geweckt.
      Mir kommt vor, als ob Du in einer Abwehrhaltung stehen würdest und und zeitweise aus Deiner Ecke herausschiesst, was die Magazine hergeben.
      Ich respektiere Dich als die, die du bist.
      LG

      • lovely
        16/02/2012 um 11:11

        Hoppla, hier hat sich was verschoben. Mein Kommentar wäre weiter oben anzuhängen. Zeit 12.43:28.

      • Antaura
        16/02/2012 um 12:06

        Tiger, lass Dich nicht täuschen!

        Sei in dieser Welt, aber sei nicht von dieser Welt!

        Mir macht es Spass hier, gutes Training, nicht alle Botschaften kommen unverzehrt auf Terra an, man muss unterscheiden.

        Gruss
        Lilith

  7. Haase
    15/02/2012 um 13:06

    Gibts in D oder Ö auch Channelings, die den Erstkontakt voraussagen?

  8. Lightstar
    15/02/2012 um 13:51

    @ Antaura: Danke für die Infos. :) Das heißt wir dürfen gespannt sein, was noch alles auf uns zukommen wird. Mein Kater kann die “unsichtbaren” Dinge jetzt schon sehen.

  9. Antaura
    15/02/2012 um 14:36

    in echt sind die Predators ca. 3,5m groß, so wie manchen Echsen!

    • Kiwaneo7
      15/02/2012 um 19:52

      Namaste

      @ Lilith

      Hast du schon mal was von den Berserkern,als Rasse gehört?

      Lieben gruZ und Aloha
      IXI
      SiRo7

  10. Lightstar
    15/02/2012 um 14:42

    @ Antaura: Typ 2 kann auch orangene Haut haben. Andere vrnünftige Listen habe ich auch nicht gefunden.

    • Lightstar
      15/02/2012 um 14:45

      Alles klar. Hatte mich verlesen. Du sprachst ja von Plejadier.

  11. Antaura
    15/02/2012 um 14:52

    hi,
    diese Liste kommt der Wahrheit schon näher

    http://www.meinewahrheit.info/Seite_15.htm

    lg
    Lilith

  12. sego
    15/02/2012 um 15:22

    wer diese Channelings ne Zeit lang gelesen hat, wird sie nicht mehr ernst nehmen können. Es ist einfach so, daher nehmen die negativen Stimmungen in dem Bezug auch – logischer Weise – zu.
    Und ich mein den Zweck der Channelings erkannt zu haben. Bei den Acta-Demos wurde es mir klar.
    Wir müssen die Situation hier selber ändern. Damit dies möglich wird, brauchen wir eine bestimmte Masse an Leuten, sonst nehmen die Machthaber dies nicht ernst. Wie schnell die zurückrudern wenns ernst wird, hat man schon öfter gesehen.
    Z.B. bei den Internet-Sperren, wo sie die Leute selbst mit der dicksten Kanone (die bösen bösen Kinderpornos) nicht verarschen konnten. Als die Maske fiel, weil zu viele Leute die Wahrheit durchschauten, waren plötzlich aus heiterem Himmel alle gegen Internetsperren. Daher sollte man plötzlich bloß nicht deswegen die Piratenpartei wählen, weil man ja selbst auch gegen Internetsperren sei. Beim Abtreibungsverbot wars z.B. schon dasselbe.
    Wir brauchen die Masse, die erkannt hat, dass Handlung und Druck auf die Machthaber nötig ist. Am effektivsten funktioniert das, wenn die Masse über etwas empört ist. Beispiel? Kinderarbeit in China, Umweltschutz/CO2, bei Wulff versucht man aktuell die Masse zu empören um ihn loszuwerden, es funktioniert aber nicht mehr wie noch vor 10 Jahren.
    Wir brauchen die Masse, die die Kabale erkennt, die Personen identifiziert und sie zum Teufel jagt. Nur so wirds gelingen. Die Masse muss erkennen was hier gespielt wird (wir müssen sie befreien von der Fessel der TV/Zeitungs-Gehirnwäsche). Der Rest geschieht dann wie von selbst.

    Diese Channelings fördern jedoch genau das Gegenteil.
    1) ihr sollt euer kritisches Denken/Hinterfragen abschalten
    2) bleibt RUHIG – empört euch nicht, die GfdL wird die Kabale schon vernichten, es ist für alles versorgt. Jeden Tag werden neue Bösewichte vernichtet. Geht meditieren und alles wird gut.
    3) es wird Angst verbreitet (sonst steigt ihr nicht mit auf !) – das wird systemtypisch sehr subtil gemacht
    4) Es wird aufs Ego gesetzt. Sie wissen, dass die Leute glauben werden den Stein der Weisen entdeckt zu haben. Das verstärkt zudem den bedingungslosen Glauben an die Messages und es verursacht eine überhebliche Arroganz (-> genutzt von der Kryonschule).

    • Kerstin
      15/02/2012 um 16:15

      Du hast es gerafft, sagt man bei uns….voll erkannt,
      genau so ist es darum geht es….
      und nun handle danach nach deiner Erkenntniss

    • Haase
      15/02/2012 um 16:42

      Ja wir werden hingehalten, abgelenkt von der Wirklichkeit, aber es gibt halt viele, die glauben, sie könnten mal schwupps rein ins Mothership und zum nächsten Stern und unserer Erde den Rücken kehren.
      Einzigen Sinn sehe ich im Zusammenschluss von Mengen (wie eben bei ACTA)
      Also warum nicht einfach gegen die Kabale demonstrieren?
      Ach ne habs schon fast vergessen zuviel Unwissende und Ignoranten und wer wirft den ersten Stein? DEEERR/ DIEEE da wars.
      Gruß Alter bist auch noch am Lesen, wäre schon fast abgenippelt mit dem Hexen VRIL Sternenstaaaten- Gelaaber ;-)

      • Antaura
        15/02/2012 um 17:36

        Hey Langohr,
        der Spruch des Tages, mach die Lauscher auf!

        Göttliche Weisheit, Macht und Ordnung leiten meine Handlungen, Gedanken
        und ich bin in jeder Hinsicht geborgen und beschützt.

        würd ich Dir raten, sonst wird Dir früher oder später wer das Fell über
        die Ohren ziehen…..hihi

        Gruss
        Lilith

      • OnlywhenIdream
        15/02/2012 um 18:06

        Haase ist wieder da! *freu*
        Hab mich schon gewundert, wo du bleibst, hätte dich als nächstes ausrufen lassen. ;-)

    • champmerle
      15/02/2012 um 22:08

      aha. ja, das leuchtet mir in der tat ein, monsieur sego.
      da hast du ja eine interessante erklärung abgeliefert. ich lese eine derartige deutung das erste mal.

      vorliegendes channeling, oder sagen wir solche mit gesellschaftspolitischem inhalt verfolgen offenbar den zweck, die leute zu beruhigen. “ihr menschen braucht euch nicht aufzulehnen gegen die herrschende machtelite, wir von den sternenbrüdern erledigen das schon.” so wäre es tatsächlich ein fataler irrtum, sich auf diese beruhigungsstrategie einzulassen.

      verstanden. aber sicher trifft das nicht auf alle kanalbotschaften zu, die im internet verbreitet werden. wenn da was über frequenzerhöhung, bewusstseinserweiterung, spirituellem erwachen, aufstieg, u.s.w. mitgeteilt wird, dürften botschaften dieser art durchaus von großem nutzen sein und dem leser eine hilfestellung geben.

  13. sternenbeobachter
    15/02/2012 um 15:34

    also das alles wissen wir schon das mit kabalen und was sie so treiben die texte sind immer gleich oder ähneln sich sehr!
    datum was für ein datum brauchen die noch!
    was wollen die noch sollen wir Anonymous hackern betteln das sie das sateliten system knacken und eine botschaft tragen!
    ich kenne so viel menschen wo metetiren und liebe streuen auf die welt wie puderzucker!
    es muss was gesehn sonst glaubt bald hier keiner mehr was da gesehn wierd!
    leute wirklich das tut mir weh das die eine kaffefahrt machen und mal nicht loslegen!

    • Gerd
      15/02/2012 um 16:28

      sterni tipp nich immer so schnell, mußte eben die runter gefallenen Buchstaben alle aufkehren … :-))

      • KaffeesatzorakeleiNeinDanke!!!
        15/02/2012 um 23:47

        Hallo Gerd, wenn ich das richtig sehe hat sternenbeobachter sehr aufmerksam getippt. Sternenbeobachter, kann es sein, daß Du Afrikaner bist? Wenn ja, wo kommst Du eigentlich her? Der Wolf wohnt glaube ich in Südafrika.

  14. sascha
    15/02/2012 um 16:14

    Hallo,
    kennt von euch jemand Adamus St.Germain, Tobias,Kuthumi bzw. Shaumbra
    oder den crimson council, vertreten als Channelingmedium durch Geoffrey Hoppe und unterstützt durch seine Frau Linda ?

    Lest euch mal die shouds durch dann braucht Ihr nicht auf Ausserirdische warten oder zu hoffen.

    Finde das ganze hier sehr spannend, ob das nun salusa oder ashtar oder…..
    ist, würde mich auch echt freuen wenn das alles so kommt wie z.B. oben beschrieben doch als Meister der seine göttlichkeit lebt braucht man keine UFOs um in ander Dimensionen zu reisen oder aufzusteigen oder…..!!!!!!!!

    Nicht der Platz macht den Meister sondern der Meister macht den Platz
    hat Jesus (lt. Jakob Lorber) geantwortet nachdem er zu spät zu einem Fest kam und der Gastgeber den Platz am Kopf der Tafel schon vergeben war!!!!!!!

    and so it is!!!

    sascha

  15. alter Mann
    15/02/2012 um 16:27

    Dem ist doch ganz klar sein exklusiver “GFdL-Comm-Chip” durchgeburnt.
    Wie sonst kann man so lange Zeit, immer wieder die gleichen “Infos” in einer Art wöchentlichen Endlosschleife produzieren ? Tzzzz
    Und weiterhin passiert von dem gebetsmühlenartig Behaupteten natürlich nichts. Garnix.
    Wie also könnte man das überhaupt “ernst” nehmen ? So jedenfalls geht das garnicht. Tüddelkram. Nix als Tüddelkram. ;)

    • sternenkind
      15/02/2012 um 21:52

      deine kommentare, sollte man sammeln und ende des jahres gibt es dann ein “best of alter mann”! :)

      @ all
      die channelings, finde ich teilweise nur noch belustigend …wie der alte mann schon sagt “tüddelkram” …allerdings die kommentare hierzu, von euch allen, finde ich wesentlich interessanter.

      • Kiwaneo7
        15/02/2012 um 22:14

        Namaste

        Das ist vielleicht der größte Witz daran:

        Wir sind alle selber “Channel”-Medium,
        können dies aber nicht glauben,richtig umsetzen,fühlen uns unbestätigt darin oder,weiss der Geier was,weshalb wir dann hier auf die Seite gehn und nach Botschaften für uns suchen! :D
        Geniale göttliche Ironie!

        Lieben gruZ und Aloha
        IXI
        SiRo7

  16. Haase
    15/02/2012 um 18:22

    @only…
    Jo, lese im Hintergrund, Hexenzauber ist hinter mir her, warte noch bis Feuer verschossen, komme wieder zum Teppich aus Alpakkawolle, keine Haasenwolle
    Helau und Alaaaaaf

  17. Waldfee
    15/02/2012 um 20:47

    Ich liebe die Kommentare in diesem Blog – von jeder Meinung etwas!
    Wenn ich allerdings einiges von dem gläubigen Gesülze höre, kriege ich Pickel. Ich komme aus einer ziemlich fundamentalistischen christlichen Familie und das erinnert mich erschreckend daran. Jede Kritik ist böse, vom Teufel. Dieses hier hat nur andere Vorzeichen. Wozu hat man ein Gehirn? Obwohl mir mein Gefühl meistens das Gleiche sagt.
    Wir sind alle die Quelle. Die schaut in die Spiegel (im Lachkabinett) und sieht sich selbst. Also niemand steht über uns, niemand hat uns etwas zu sagen. Diese Hierarchien sind wirklich das Letzte!
    Zur Entschuldigung der Sirianer kann man höchstens sagen, dass sie es selbst nicht besser wissen. Sie sind nicht weiter, sie hatten nur nicht den Mut 3D Erfahrungen zu machen. Von der Quelle sind sie auch noch Ewigkeiten entfernt. Vielleicht hatten sie ja auch den Auftrag, bevor wir in 3D gingen, uns nach einer gewissen Zeit wieder heraus zu helfen. Wer würde ein Experiment mit unbekanntem Ausgang ohne gewisse Sicherheiten planen?
    Vater-, Muttergott, Geschwister: sehr menschlich und jemand hat immer das Sagen. Nein, danke.
    Man sollte aus den Botschaften heraus filtern, was Freude macht.

    • OnlywhenIdream
      16/02/2012 um 01:43

      Hi Waldfee,
      sowas in etwa habe ich auch schon häufiger mal gedacht, dann heißt es an anderer Stelle aber wieder, die hätten 3D schon hinter sich.
      Ist letztlich auch egal, denn im Moment sitzen wir hier unten und machen die Arbeit, deswegen reagier ich auch immer etwas angepisst, wenn so ein 900D-Wesen mit fünffacher Lichtkrone meint, reinreden zu müssen und alles besser zu wissen. Runterkommen, selber machen und dann weiterreden!
      Und ich find es ebenso befremdlich, wie einige Mitschreiber sich bereitwillig jeder Autorität fügen und sich hier und dort zurechtweisen und bemäkeln lassen und den Motzer dann auch noch verteidigen.
      Ich mag die Botschaften am liebsten, die mit Wissen kommen, was akut nutzt, und zwar in dieser 3D-Welt. Aufklärung über körperliche Symptome des Aufstiegs, was man tun kann, sie zu mildern, wie man mit bestimmten Situationen umgeht, Vermittlung von Wissen (Kohlenstoff zu Silizium, DNA und so), welches ich vorher nicht hatte. Das finde ich echt hilfreich und diese Botschaften lese ich dann extrem gerne und merk sie mir über Monate. Die anderen les ich auch, vergess sie aber sofort wieder. Vieles, was die 5D-Wesen sagen, gehört dazu, weil es einfach irrelevant ist, für das was wir hier jetzt leben und tun müssen. Von daher wirken die manchmal echt etwas realitätsfremd, denn ihnen ist unsere Realität halt fremd. ;-)
      So nimmt man halt das mit, was man am besten brauchen kann oder, wie du gesagt hast, was Freude macht.

  18. sternschnuppe
    15/02/2012 um 21:14

    ein herzliches Hallo an alle Kommentatoren hier!!!!
    Ich verfolge diese web-seite erst seit ein paar Wochen (als anonymer Leser bisher ;-)) und muss euch allen jetz ma sagen, dass ihr S P I T Z E E E E E seid!!!! So viele gechannelte Botschaften sind so schön und stimmig aber IHR seid hier das SALZ IN DER SUPPE und ich find euch SUPER!! So oft hab ich ein komisches Gefühl beim Lesen und hundert pro kommt auch irgendein entsprechender Kommentar in dieser Richtung und bestätigt dies oder lässt mich eine bisher für mich stimmige Durchgabe nochmal überdenken. Vielen vielen dank für eure für mich sooooooooo wertvollen Kommentare….BITTE macht weiter so! ALLE! auch die Kritiker…ganz besonders diese!!!!!! danke euch allen!!!! ♥♥♥

  19. Reinhard El´Sharon Wächter der ICH BIN
    15/02/2012 um 21:16

    Schöööönn, dass sich die “Wurzelrasse” hier wieder einfindet; fein sein, bei´nander bleiben – …Genug ist nicht genug, genug kann nie genügen… und den Wortschatz miteinander teilt…

    die news aus MEINER Intuitiv-Gerüchteküche:
    “Feindbilder sind spirituelle Rosskuren”.

    very lilo-RRR

    und warum müssen immer “Klischees” herhalten???

    WIR ALLE kommunizieren doch eh schon telepathisch… in der Zeit, in der wir die Kommentare lesen oder schreiben, und dabei kann uns auch der freche Mr. HARP (oder ähnliches) nicht stören, denn WIR sind EINE(r) von UNS…
    ICH LIEBE UNS ;-))

  20. alter Mann
    15/02/2012 um 23:33

    @ Waldfee
    Feb 15, 2012 @ 20:47:13

    Zitat von Waldfee : –
    “”Zur Entschuldigung der Sirianer kann man höchstens sagen, dass sie es selbst nicht besser wissen. Sie sind nicht weiter, sie hatten nur nicht den Mut 3D Erfahrungen zu machen. Von der Quelle sind sie auch noch Ewigkeiten entfernt. Vielleicht hatten sie ja auch den Auftrag, bevor wir in 3D gingen, uns nach einer gewissen Zeit wieder heraus zu helfen. Wer würde ein Experiment mit unbekanntem Ausgang ohne gewisse Sicherheiten planen””?

    Genau mein Reden seit Anno… Habe es aber kaum mal so präzise formuliert. Sach mal, kannste Gedanken lesen.
    Nee nee, nix is mehr sicher. Nicht mal die eigenene Gedanken. ;)
    Und der Kryon-Schüler bestätigt das auch noch; – “”WIR ALLE kommunizieren doch eh schon telepathisch””… ;)

    “”…Sie sind nicht weiter, sie hatten nur nicht den (unseren) Mut 3D Erfahrungen zu machen””. – Ist für mich der Kernsatz schlecht hin.
    Und genau deshalb, sind sämtliche hochtrabende Ankündigungen, leider bisher tatsächlich nix weiter als reiner Tüddelkram.

    Also ich bin allzeit bereit den “hohen Meistern” mal etwas von unserem Mut beizubringen, damit sie etwas sehr wertvolles von uns lernen.
    Es sollte nicht vergessen werden, dass die vor allem aus diesem Grund überhaupt in der Nähe sind.

    Wenn die mal unseren Mut entwickeln könnten, werden sie auch kommen. Aber eben erst dann. Bis dahin sind sie Hähne die nur schwülstig und laut krähen und weiter garnix.

  1. No trackbacks yet.
Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 415 Followern an

%d Bloggern gefällt das: