Startseite > Allgemein, Kommentar > AbundantHope´s letzte Botschaften wieder nicht manifestiert?

AbundantHope´s letzte Botschaften wieder nicht manifestiert?

02/01/2012

Die letzten Botschaften von AbundantHope , haben mit konkret nachprüfbaren Terminen gearbeitet, die sich aber alle terminlich nicht manifestierten, damit wird das Ereignis nicht angezweifelt sondern der Termin.
Sollte natürlich das angekündigte Ereignis  noch kurzfristig stattfinden wäre ja alles noch im grünem Bereich, das es sich hierbei um eine gigantische Operation handelt, sollte jeden klar sein und immer wieder Präzisierungen erfolgen können auch, aber dann wäre es wesentlich sinnvoller dies auch so zu übermitteln und lieber keine endgültigen Termine zu nennen bzw. diese als Variante oder Option darzustellen.
Natürlich soll hiermit nicht CM kritisiert werden, den der Fehler dürfte ja nicht an CM liegen sondern eventuell an AH dem Kanal und … bzw. .. (siehe unten – Achtung beim Lesen von Botschaften).

am 01.01.   war bei BM folgender Text zu lesen: ..Silvester 2011 Stand eben haben wir Bestätigungen des “Knopfdruckes” – anvisiert innerhalb der kommenden 24 Stunden, beginnend im Osten – durch folgende Kanäle…

AbundantHope hat jetzt schon wieder korrigiert (trauen wahrscheinlich ihren eigenen Terminen nicht mehr) ..Sylvester 2011…. wann auch immer wir die Auswirkung von CM’s Knopf erleben werden..(er hatte vorhin nochmals bestätigt, dass es wirklich soweit sei…(der obige 1.Teil fehlt auf einmal komplett)

Hier noch eine Aussage vom 05.12.11 von AH übermittelt:
“IHR WERDET NICHT DAS ENDE EURES GEGENWÄRTIGEN JAHRES SEHEN. WEIHNACHTEN IST FÜR EUCH – WIE ES MOMENTAN AUSSIEHT – EINE WEIT HERGEHOLTE VERMUTUNG.”

Auch ist  Abundant Hope mit seinem “VIP Gehabe und Alleinvertretungsanspruch” auch sonst nicht jedermanns Sache, denn dieses Verhalten findet man  so auf keinen anderen Webseiten.
Durch  mehrfach terminlich nicht eingetroffenen Aussagen, werden natürlich leider auch die richtig übermittelten bzw. stimmigen Details in Misskredit gebracht und erscheinen ebenfalls unglaubwürdig und das ist ein nicht zu unterschätzender Kollateralschaden.

Hier noch ein deftiger Kommentarauszug von JvR zu Botschaften :

….Wir können die “Channels” der Truppe ja nach dem Endsieg auf eine Stasis-Wiese in einem großen Zoo setzen, wo sie von ihren Lichtschiffen der Liebe besonders gut evakuiert werden können, damit ihnen nicht zu viele kaputte Sonnenflecken auf den gefälschten Christ-All-Schädel platschen. Die Fersehaufzeichnung davon können wir uns dann so lange anschauen, bis wir auch fromm werden. Aber Spaß beiseite: Wer den USA noch glaubt, CIA oder NASA und Konsorten, ist es selber Schuld.
Alle Informationen von dort über das Weltall, die Angst einflößen oder sentimental spirituell sind, sind falsch.
Wir beherrschen das Weltall, es ist weder gefährlich noch einer Lichtarbeit bedürftig. Das Weltall ist der
Deutschen bester Freund – Ihr seid die gefressenen, dann befreiten Geißlein in dem einen Märchen, aber auch das arme, dann reiche Mädchen im Märchen “Der Sterntaler”. Laßt Euch von den Besatzern die Sterne nicht vermiesen – sie gehören Euch bzw. uns gemeinsam. Eure geistige und körperliche Vergiftung werden wir heilen, siehe Schneewittchen. Euer Dornröschenschlaf wird ein Ende haben. Viele Märchen sind Prophezeiungen für Deutschland, denkt mehr darüber nach…..

Militärisch haben wir das ganze Sonnensystem unter unserer Befehlsgewalt, ohne Bedingungen anderer erfüllen zu müssen. Im Gegenteil, alle anderen guten Mächte lesen uns unsere Wünsche von den Augen ab. Mehr ist im Moment nicht zu sagen zulässig.

Allgemein gilt weiterhin:
Aber – Achtung beim Lesen der Botschaften !

die meisten Botschaften sind speziell für die USA geschrieben

Es sind keine Direktaussagen !
wer hat den Nutzen von der Durchsage ?
wer ist das Medium, welche Erfahrungen hat es ?
wer ist der Übersetzer mit welchen Erfahrungen ?
E-Mails können leicht technisch verfälscht werden !
Es besteht die Möglichkeit der Beeinflussung von Medien und Übersetzer durch Mindcontroll !
Es besteht die Möglichkeit der Beeinflussung bzw. Unterwanderung durch NSA CIA u.a !
(Der CIA gibt im Jahr Gelder im 3stelligen Millionenbereich für Desinformationen aus)
Auch Israel hat zugegeben, dass es eine Armee von „Online-Trolls“beschäftigt. 
besonders Infos mit konkretem Datum sind mit besondere Vorsicht zu betrachten,
da fast alle bis jetzt nicht eingehalten wurden, sie sind eher als Wahrscheinlichkeiten zu betrachten

bedenke auch – Wahrheit ist mitunter eine bittere Pille

Aber wenn ihr intuitiv genug seid, werdet ihr ein „Gefühl“ dafür bekommen, was ihr akzeptieren oder aber verwerfen könnt, denn die Desinformationen sind oft in einen großen Raum von Wahrheiten eingebettet.

Die Dunklen –
Sie haben ihre Techniken des „Mindcontrolling“ hoch entwickelt, mit der sie Euch in Gefühle der Verwirrung, Zerrissenheit und Verzweiflung stürzen können – Wenn Ihr dies zulasst!!
Würdigt und wisst um Eure Macht, denn das ist der erste „wunde Punkt“ an dem sie ansetzen.
Schenkt der dunklen Seite Anerkennung, denn wer nur wegschaut, kann nicht sehen und nicht verstehen.
Zollt Ihnen Respekt, Ihre Künste zu unterschätzen, käme Hochmut sehr nahe und macht Euch empfänglich für irreleitende Botschaften jeder Art.
Sie verstehen Ihr Handwerk, dies können sie allerdings nur bei denjenigen ausüben, die sie unterschätzen.

Seht sie nicht als Gegner, denn das sind sie nicht, sie sind Teil des ALLES und haben genauso Ihre Berechtigung.  (Auszug Info von Thodt 26.10.08)

lest auch mal hier den ausführlichen Kommentar:

Hallo, Ihr Lieben alle . . .

wie ihr alle auch, bin ich in der WARTESCHLEIFE, jedoch sehe ich nach wie vor eine tiefe Anbindung zu den Aussagen von CM, denn er ist meine geistige Heimat, meine wahre feinstoffliche Heimat.

Ich kann es sehr sehr gut nachvollziehen, daß die meisten Menschen

DENKEN WIE EIN MENSCH!

Daraus erfolgt Verurteilung, Intolleranz, verkopftes Denken . . . welches ein beschränktes menschliches Wissen und Bezugssystem zu Grunde liegt, nämlich Unwissenheit über viele Faktoren, welche alle Berücksichtigung finden müssen, um den Knopf zu drücken – das steht so auch in jeder Botschaft!

ganz schnell ist der Mensch dann bereit, dies alles in die Ecke der Disinformation zu stellen
Quelle und weiter:
http://siriusnetwork.wordpress.com/2012/01/01/geduld-jetzt-musst-ihr-die-letzte-meile-gehen/

Jeder ist für sich selbst verantwortlich, denn diese Hinweise aus ganz unterschiedlichen Quellen und Sichtweisen sollen nur als Gedankenanregung dienen, wie Ihr damit umgeht, muß jeder für sich entscheiden. 

About these ads
Kategorien:Allgemein, Kommentar
  1. 2012Sa
    02/01/2012 um 07:44

    so ist es, danke! Die Gebrüder Grimm waren richtig gute Channelmedien!

    Alles Liebe
    Sa

  2. Alpp
    02/01/2012 um 08:44

    man dieses “Reichsdeutschen”-Gequatsche ist schlimmer als 10 nicht gekommene Stasis-Zeiten…Unerträglich dieser Blödsinn (Sollen sich die “tollen” Reichsdeutschen DOCH einmal Zeigen ….da BIN ICH ja mal gespannt…
    (wir beherrschen das Sonnensystem—ROFL…)

  3. Erde
    02/01/2012 um 09:35

    Die Freche und Arrogante Art wie die Eve antwortet sagt alles.
    Eve sagt ,, Ich lese diese CM-diffamierenden Posts in Internet-Piranha-Becken nicht, das ist reine Energieverschwendung…’’
    Aber sie selbst, und diese Candace, haben ja dieses sogenante Internet-Piranha-Becken geschaffen.
    Aber erst einen Haufen Mist ins Internet stellen, mit konkreten Daten, und sich danach vor der Verantwortung drücken.
    Und die Kritiek geht nicht an CM, sonder and euch von AH.
    Wer soll euch noch ein Wort glauben?
    Jeder kann mal Fehler machen, aber dann stellt man sich auch dazu, und rennt nicht weg.
    Abundant Hope macht es ja wie die Katholische Kirche. Beide meinen der alleininge Stellvertreter Gottes auf Erden zu sein.
    Und einen Unterschied zwischen AH und Harold Camping gibt es auch kaum.
    Wenigstens kam Harold Camping raus und hat sich enschuldigt.
    Er hat einen Fehler gemacht.
    Abundant Hope ist dazu zu Feige.
    Die Theorie das AH bezahlt wird scheint Wasser zu halten.
    Warum kein Bild von euch? Keine Adresse? Keinen Kontakt zu AH.
    Alles so anonym.
    Da stimmt was nicht.
    Aber es wird sich bald zeigen wer ihr wirklich seid. Wahrheit oder Lüge.

    • Ina
      31/05/2012 um 13:24

      Schöne Grüße an Deine Kollegen von Esowatsche und viel Spaß beim Polieren Deines Stapels von Heiligenscheinen der Unbelehrbarkeit…. ihr dürft Euch heute schon auf den Tag freuen, an dem ihr unwiderbringlich erfahren werdet, dass ihr hier besser Euren Mund gehalten hättet. – weil Euch nämlich die Schamröte ins Gesicht steigen wird, wenn ihr zur Verantwortung für die hier geschriebenen Denunzierungen eures Schöpfers und seiner irdischen Organisation gezogen werdet.

  4. 02/01/2012 um 10:19

    NAja, kann sein dass da was wahres dran ist. einer der Meldungen besagt dass die in Osten anfangen würden die Erde zu säubern.
    Möglich dass sie sich so nach und nach richtung Westen vorarbeiten. Denkt bitte an die hochgegangenen Mun- Depots.Raketenanlagen, die zusammengeschossene Nordflotte in 1984. An den Raketen sonntag in der DDR im gtleichem Jahr.. Es kann schon sein dass Systemrelevante Figuren ausgelagert werden…………..

  5. sego
    02/01/2012 um 13:21

    @Erde
    da stimme ich 100% zu.
    Ich frage mich was angebrachte Kritik mit Diffamierung zu tun hat. Wenn ich ständig lüge, muss ich damit rechnen Kritik zu ernten.
    Wenn ich dann weiter überheblich bleibe und verbal um mich schlage, ist das nur lächerlich. Die Frage ist doch wer wem Energie entzieht wenn ständig mit der Hoffnung der Menschen gespielt wird. Mit Licht und Liebe hat das jedenfalls nichts zu tun. Angebracht wäre an Eves Stelle die eigene Energie und die des Channeling-Partners zu hinterfragen. Das wäre verantwortungsbewusst. Ihre Reaktion ist Kindergarten-Niveau.

    Zudem: Ich habe schon öfters gesagt, dass dieses Herumgelaber sowieso nix bringt. Wir brauchen Hilfe zu technischen Entwicklungen, die uns unabhängig machen. Denn die Abhängigkeit ist es, die schlussendlich die Angst schafft. Wir brauchen bedingungslose Lebensgrundlagen. Wir können nicht das System unangetastet lassen und von dort heraus irgendwas von Liebe faseln. Am Besten man nimmt noch Geld für irgendwelche komischen Rituale a la Kryonschule, da hörts bei mir ganz auf. Mehr 3D geht nicht. Es ist dasselbe falsche Konzept wie in jeder Religion. Man spielt mit der Angst und offeriert selbst den einzigen Lösungsweg. So schafft man sich die eigene kritiklose Zombie-Anhängerschaft.
    Ich habe dazu vorhin einen schönen Artikel beim Kopp-Verlag gelesen:

    http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/peter-lindemann/die-welt-der-billigen-und-praktisch-unerschoepflichen-energie.html

    Wir können erst wieder authentisch werden, wenn wir unsere vollständige Unabhängigkeit wieder haben. Dazu brauchen wir neue Technologien. Das ist Schritt 1. Die spirituelle Entwicklung ist Schritt Nr 2. Wir können jedoch Schritt 2 nicht vor Schritt 1 gehen.

    Grüße

  6. kreicz
    02/01/2012 um 16:53

    Danke `sego` für das Einstellen dieses hervorragenden Artikels, der sehr
    verständlich einmal die Zusammenhänge darstellt. Ich denke, daß zu Teslas
    Zeiten die allgemeine spirituelle Entwicklung, die mit der `freien Energie` korrespondiert, noch nicht zu einem Umschwung führen konnte. Sind wir
    jetzt so weit? Es kommt auf jeden einzelnen von uns an!
    Zitat Kopp-Artikel:
    ` Wir alle bilden die vierte Kraft. Wenn wir uns wehren und uns nicht länger für dumm verkaufen lassen und handeln wollen, können wir den Gang der Geschichte beeinflussen. Die Stoßkraft aller unserer Handlungen zusammengenommen, kann einen entscheidenden Beitrag leisten. Nur eine Massenaktion, die unseren Konsens widerspiegelt, kann die Welt entstehen lassen, die wir uns wünschen. Die anderen drei Kräfte werden uns nicht dabei helfen, ein treibstoffloses Kraftwerk in unserem Keller zu betreiben. Sie werden uns auch nicht dabei helfen, uns von ihren Manipulationen zu befreien.` (Zitat-Ende)
    Wir können uns informieren, und wir können unser Umfeld informieren, wir
    können Netzwerke gründen. Warum nicht morgen schon?

  7. Kim
    02/01/2012 um 17:18

    Hallo Eve,
    im Internet gibt es AUCH ein Piranhabecken, da stimme ich dir zu. Doch vielleicht guckst du mal nach, was es sonst noch für Fische und Lebewesen gibt? Im GANZEN Ozean?
    Ich sah mal auf einer Autofähre zu, wie in der Dunkelheit der Nacht die ganzen Abfälle ins Meer verklappt wurden. Nichts anderes tust du mit deinem Wahn, CM zu channeln. Vergiftest das Meer und beschimpfst dann die Fische, die den Müll nicht schlucken wollen.
    Was du von dir gibst, hat nicht das Mindeste mit der Energie von Christ Michael zu tun. Das ist spürbar an der Ignoranz, Schnoddrigkeit und Arroganz, von denen deine “CM-Botschaften” nur so triefen. Da tropft alles raus ausser Liebe und Licht – ebenso wie aus deinen Reaktionen auf kritische Kommentare. Dass dir – und allen, die dich darin bestärken – das nicht auffällt, spricht dafür, dass ihr meilenweit neben CM landet, wenn ihr channelt. Wie eben jeder nur die Energie trifft, die der seinen entspricht. Sei froh, dass du dich nicht mit der authentischen Energie von Christ Michael verbinden kannst, sie würde dich verbrennen.
    Du tust dir und uns allen einen Gefallen, wenn du aufhörst mit dem, was Du für Channeling hältst. Um beim Bild von der Fähre zu bleiben: Wenn mal statt eines gewöhnlichen Passagiers ein Marineinspektor zuschaut, wie der Müll ins Meer gekippt wird, blühen dem verantwortlichen Kapitän übelste Konsequenzen. Denkst du nie darüber nach, dass alles, was wir tun, zu gegebener Zeit auf uns zurückfällt? Jetzt, wo sich die Zeit spürbar beschleunigt, könnte das ja auch ganz bald sein, nicht?
    Einer meiner dringlicheren Wünsche für 2012 ist, dass schnell und gründlich alle falschen Propheten aus dem Verkehr gezogen werden, auch ohne unser Zutun… denn leider stiften solche bei manchen, die noch sehr auf der Suche sind, genau die Verwirrung, die von der Dunkelseite gewünscht und geschürt wird. Du weisst, dass viele Fische sterben, wenn sie das Zeug verschlucken. Also, ganz altmodisch: Schuster bleib bei deinem Leisten! Es wird gerade ernst, Eve.

  8. alter Mann
    02/01/2012 um 17:24

    @ sego, Erde,

    absolutes ditto! :)

    Wird wohl langsam echt mal Zeit, für ein anderes, neues (Des)-informationskonzept bei AH. Das alte ist nur mehr durchgefallen und wirkungslos. Jedenfalls für Selbstdenker.

    • 02/01/2012 um 21:12

      Ich stimme euch allen zu. Eigentlich gebe ich nicht viel Energie, um gegen
      etwas zu sein, sondern konzentriere mich auf das, was mir zusagt.
      Aber in diesem Fall sind deutliche kritische Worte vielleicht angebracht,
      damit alle Beteiligten daran wachsen können. Im eigenen Interesse sollten
      wir uns aber alle nicht zu verletzend äußern…wäre mein Wunsch.

  9. libertus
    02/01/2012 um 21:10

    passend: gefunden bei den
    Neuigkeiten der EMBASSY of STARPEOPLE©
    -Botschaft der Sternenmenschen-!
    es gab eine Korrektur bei Candace

    Dec 22, 2011 – Urgent Message from CM

    Channel NOT given for security. It is not necessary to translate or distribute elsewhere.

    Kanal nicht gegeben als Sicherheit. Es ist nicht nötig zu übersetzen oder irgendwohin weiterzuverbreiten…
    Dies ist natürlich total unseriös.
    AbundantHope Deutschland – Eve hat sich bis jetzt nicht gerührt, dies wirft natürlich ein sehr schlechtes Licht auf diese Organisation.

    deshalb werden Nachrichten von diesen Seiten ab sofort nicht mehr hier gepostet.

    LG. Admin
    Quelle: http://www.eosp.de/interner-bereich/neuigkeiten/index.php5

  10. lichtessein
    04/01/2012 um 13:52

    Na endlich wachen mal andere auch auf, und hinterfragen die Vorgehenweise und den Status von MENSCHEN aus AH!
    CM gibt es in meinen Augen nich einmal als HELD, er hat eine sehr schwefelhaltige Schwingung!

    Wir sollten alle anfangen, selber zu denken, zu manifestieren was wir wollen, und aufhören jeden Channeling nachzuhängen. Es gibt gute Channelings, ich bin ja selbst Channelmedium seit 7 Jahren, aber ich würde niemals solche Dinge herbeichanneln mit Terminen etc., und vor allem sprechen durch mich auch nur Meister und Engel. Eine zeitlang habe ich mich ebenso auf den Ashtar Command eingelassen, aber seit ich aufgehört habe, den Mist von ihm zu glauben, ging es mir gleich besser und die wahren WUNDER manifestieren sich durch MEINE kraft in meinen Leben nicht wegen eines Meisters oder dergleichen:-)))) <3

  11. libertus
    04/01/2012 um 14:52

    Begründung für den Terminausfall bei AH

    Big Cheese spricht

    Dienstag, 3.1.2011 Übersetzung Harald K.

    Ihr herzlichst Geliebten, ihr müßt verstehen, daß es für alles einen Grund gibt. Der intensive Druck den wir den Dunklen durch unsere Botschaften und andere Möglichkeiten auferlegt haben, scheint einige Früchte hervorgebracht zu haben. Wir müssen diese Früchte ausprobieren. Wenn der Baum gute Früchte trägt, wird dies eine kurze Zeit gestatten, einige Leute auf die Möglichkeit der Schließung dieses Planeten vorzubereiten. Das ist alles für heute. ICH BIN MICHAEL von Nebadon.

  1. No trackbacks yet.
Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 421 Followern an

%d Bloggern gefällt das: