Startseite

„Fliegender Drachen“

2 Kommentare

Willkommen! Willkommen! Willkommen! Meine schönen Wesen des Lichts. Die Wolken um euch scheinen sich ein wenig ähnlich anzuheben, als wenn die Sonne nach einem langen Gewitter durchbricht.

Ihr habt viel Klärung gemacht und das ist, wie es sein sollte. Reinigung ist ein immer laufendes Projekt, während ihr stündig im Aufbau und der Weiterentwicklung seid, meine Lieben.

Der Schöpfer sendet jedem von euch einen königlichen Purpurfarbenen ätherischen Lichtschal, um ihn um eure Schultern zu drapieren. Dies, meine schönen Wesen der Anmut, soll euch daran erinnern, wer ihr wirklich seid.  Ihr seid diese edle tiefpurpurne Farbe, meine Lieben, und ihr haltet Äonen von gelehrter Ausbildung und Wissen. Mit eurer Erlaubnis, fühlt in eurer Phantasie, wie dieser ätherische königliche Purpur-Licht-Schal um euren Hals und eure Schultern drapiert wird. Fühlt die Wärme der Liebe, die für euch die Wertschätzung für eure unzähligen Stunden im Dienst als Lichtarbeiter auf der Erdebene hält. Mehr

SaLuSa – 30.12. 2011 – durch Mike Quinsey –

7 Kommentare

Ihr lebt jetzt in einer Zeit, in der ihr feststellt, dass ihr fähig seid, bedingungslose LIEBE in euer Leben zu bringen, und diese Energie senden wir allen Seelen auf der Erde. Wir haben die Verpflichtung, euch jegliche Hilfe dafür zukommen zu lassen, dass ihr einen Zustand erreicht, der geeignet ist, euch für den Aufstieg bereit zu machen. Euer Part ist, euch solcher Energien bewusst zu sein und für diese empfänglich zu sein und sie auf euer tägliches Leben anzuwenden. Das erfordert eine neue Einstellung, denn bei den meisten Menschen ist das Leben bisher vom Ego beherrscht, das nur aus Eigen-Interesse handelt. Das ist jetzt eure letzte und härteste Herausforderung; aber ihr könnt sie meistern, und ihr werdet euch ermutigt fühlen, wenn ihr die vollständige Kontrolle darüber gewonnen habt.

Die Dunkelwesen fügen sich allmählich ihrer Niederlage, und mit jedem verstreichenden Tag verlieren sie immer mehr an Macht. Sie sehen die weltweiten Bewegungen für Frieden, in denen immer mehr Menschen den Wert des Zusammenfindens erkennen und schon aufgrund ihrer großen Zahl ihre Ziele erreichen. Die Dunkelwesen haben sich schon immer vor dem Tag gefürchtet, an dem die Menschen zu ihrem wahren Selbst und ihrer Macht erwachen würden, die sie in sich tragen. Doch nun ist nicht länger Angst als Waffe vorhanden, sondern das LICHT trägt die Menschen durch Perioden der Ungewissheit und gibt ihnen die Kraft, sie zu überwinden. Es stehen Ereignisse bevor, die für eure Fortschritte von wesentlicher Bedeutung sind und euch in einen Zustand der Bereitschaft für das nächste bevorstehende Stadium versetzen. Das bedeutet, dass es innerhalb des Jahres 2012 nicht lange dauern wird, bis die Dinge in Gang kommen, und es wird fast wie eine Prozession von Veränderungen sein – die sich eine nach der anderen vollziehen. Mehr

SCHICKSALSSCHLEIFEN – Teil II, JESUS SANANDA

6 Kommentare

Teil II von II 

Geliebter Jahn,
nun einige Worte zum Menschengeschlecht, zu den Themen dieser Zeit, zu dem, was jetzt ist.
Gottes Sohn ist wiedergekehrt, zurückgekehrt, wie euch verkündet wurde. Und Gottes Sohn bleibt erneut unerkannt, jedoch sein Wirken bleibt davon unberührt.
Die Aufgabe, der ich mich diesmal verschrieben habe, ist, alle Menschen, die in das Licht drängen, dahin zu geleiten und all jene, die zögern und abwarten, dazu zu veranlassen.
Wie?
Indem ich kraft meiner mir von Gott gegebenen Macht „Schicksalsschleifen“ abrufe, die sehr rasch und stark wirken, und ein Leben völlig verändern; damit ein Mensch auf die Dinge, die er bisher leugnete, hinblicken kann. Mehr

~ Er-innerungen an Zuhause ~

Kommentare deaktiviert

~ Die Dritte Welle der Ermächtigung ~

Harmonie

Grüße von Zuhause

Unsere Verschiebung der Kohlenstoff-Basis

Wir möchten euch von Zuhause erzählen, vom Himmel, gleich welche Worte ihr nehmen wollt um es zu beschreiben, woher ihr ursprünglich seid, was sich geändert hat. Es hat sich in Erwartung eurer Bewegung auf dem Planeten Erde etwas geändert. Jeder einzelne von euch ist dem Zuhause durch euren eigenen Entwicklungsprozess näher gekommen. Es gibt so viele Teile davon, die jetzt beginnen aufzutreten. Wir werden euch einige davon heute mitteilen, so könnt ihr einen kleinen Einblick davon bekommen, wo es sich hinbewegt und wie es aussieht. Wir sagen euch, dass ihr euch in den letzten 6 Monaten mehr bewegt habt, als die meisten von euch sich in den letzten 6 Lebenszeiten bewegten. Es beschleunigt sich sogar noch mehr und viele fangen an zu fühlen, dass es keine Kontrolle über eure Zeit gibt. Mit anderen Worten, eure Wahrnehmung dessen, was ein Tag ist und dem, was ihr an einem Tag machen solltet und tatsächlich getan habt, verschiebt sich. Es gibt eine große Herausforderung in diesem ganzen Szenario, nun da die Zeit selbst beginnt sich zu verändern. Ihr werdet feststellen, dass viele andere Dinge sich in einer fließenden Bewegung befinden, in einem stetigen Wandel sind, anstatt einfach nur aufzuwachen und festzustellen, einen großen Sprung aus dieser Ebene in die nächste Ebene gemacht zu haben. Es ist nur ein paar Monate her, dass wir euch sagten, dass die Kohlenstoff-Atome sich auch verändern werden. Eure Vorstellung auf dem Planeten Erde ist, dass alles auf Kohlenstoff basiert. Wenn das Kohlenstoff-Atom sich nur ein wenig verschiebt, wird es jeden Teil der Menschheit neu kalibrieren. Das ist nur eines der vielen Wunder, die jetzt zur Hand sind. Mehr

° Brief an die Kinder des Lichts – 2012 °

3 Kommentare

 Aloha liebe Sturmhocker, liebe Wellenreiter, Leuchttürme oder Transformationsbeschleuniger in die Neue Zeit!

Ich möchte den heutigen Brief mit einem kleinen Zitat meiner „Geistigen Crew“ beginnen, welches da lautet:

„Wir hätten Euch nicht dazu aufgefordert im Zentrum des Sturms zu ruhen, wenn es keinen Sturm geben würde!“ 

 wahrlich ein Satz, den mir die Geistige Welt zurzeit öfters um die Ohren schmeißt, denn, ja ich gestehe, auch ich neige dazu mich angesichts der Herausforderungen dieser Tage das eine oder andere Mal energisch bei ihnen zu beschweren. Und jeder unter Euch, der dies schon einmal gemacht hat, wird wissen, dass dieses

„Sich beschweren bei der Geistigen Welt“ absolut garnichts bringt!

Quelle und weiter als PDF Datei: Brief+an+die+Kinder+des+Lichts+-+2012

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 395 Followern an