Viele Male habe ich ein Konzept mit euch überprüft, das ich heute wieder präsentiere. Tief innerhalb der Erde gibt es eine interdimensionale Höhle, die niemals gefunden werden wird. Sie hat 3D-Eigenschaften, die sie mit der Erd-Realität verbindet, aber sie ist auch mehrdimensional. Dies ist schwierig euch zu erklären, da ihr die Realität nur in einer ein-stelligen Dimensionalität wahrnehmt. So kann ich erklären was ich will, doch meine Erklärungen verfehlen euer Verständnis. Es wäre, als würde ich mit euch in eurer Sprache sprechen und plötzlich veränderte es sich zu einer, die ihr nie gehört habt, wo die Worte durcheinander sind, rückwärts, und alle in einer nichtlinearen Weise neu geordnet und geändert. Ihr würdet die Mitteilung nicht nur nicht verstehen, sondern würde auch die sehr seltsame Sprache selbst stören, die ihr hört. Das ist die Weise, wie mehrdimensionale Dinge für euch scheinen ~ chaotisch. Aber ich werde zumindest die Informationen so gut ich kann geben, damit ihr wisst „WAS“ oder „WIE“

Die Höhle der Schöpfung gehört zu den einzigen physischen Objekten auf dem Planeten, die eine dreidimensionale Mischung ist. Das heißt, dass es dreidimensionale Eigenschaften hat, die für euch absolut sichtbar und zu verstehen sein würden, wenn es sichtbar wäre, was es jedoch nicht ist ~ da es niemals gefunden oder nicht entdeckt werden kann und nicht wird. Innerhalb dieses Mehrdimensionalen Ortes ist die Aufzeichnung dessen, wer ihr seid. Es wird die Höhle der Schöpfung genannt.

Wenn ihr auf den Planeten kommt, ist dies der erste Ort den ihr besucht ~ noch vor dem Geburtskanal. Wenn ihr den Planeten verlasst, ist es der letzte Ort den ihr besucht, bevor ihr nach Hause kommt. Es ist daher der Aufbewahrungsort aller Aufzeichnungen von der Menschheit ~ aller Leben, welche die Menschheit gelebt hat und die absolute Kern-Seelen-Essenz dessen, was jeder von euch ist. Hier gibt es mehr Informationen darüber, wie es funktioniert. Es sind die Akasha-Aufzeichnungen.

Jede Seele in der Höhle der Schöpfung ist einzigartig. Lasst uns z. B. eure nehmen. Wie ist euer spiritueller Name? Er ist nicht einfach ein Name, den ihr aussprechen könnt, meine Lieben, sondern eine Energie. Jener energetische Name ist teilweise der Name Gottes und wird metaphorisch als ein Streifen auf einer kristallinen Struktur aufgenommen. Die kristalline Struktur, könnte man sagen, ist das, was sich an die Schwingung erinnert, wer ihr wart. Also, wenn ihr zum ersten Mal in die Welt kommt, gibt es eine kristalline Struktur, die auf euch wartet (da das Potential eurer Ankunft bekannt ist). Während ihr auf dem Planeten Erde weiterlebt, „weiß“ Gaia und das ganze System, dass ihr hier seid. Dann schreitet ihr auf die andere Seite des Schleiers. Wenn ihr geht, besucht ihr wieder die Höhle und verbessert die kristalline Struktur mit der Energie von allem was ihr getan habt. Dann verlasst ihr die Erde, aber die kristalline Struktur mit euren Daten bleibt.

Jetzt lasst uns sagen, dass ihr wieder zur Erde zurückkommt, und dass ihr ein anderes Leben und einen anderen irdischen Namen haben werdet. Bevor ihr in den Geburtskanal gelangt, ist ein anderer Streifen der kristallinen Struktur hinzugefügt worden. Anmerkung: Es ist die gleiche Seele, hat jetzt aber Streifen Nummer Zwei. Während ihr euch auf dem Planeten entwickelt weiß die Höhle, dass ihr einen Streifen zurückbringt und aktiviert, oder jedes Mal den Streifen erwecken werdet, wenn ihr zurückkommt. Deshalb habt ihr eine kristalline Struktur für jede Seele ~ nicht für jede Lebenszeit. Einige der verkörperten Seelen haben tausend Streifen! So könnt ihr vielleicht verstehen, dass es weit weniger dieser kristallinen Seelen-Aufzeichnungen gibt, als ihr dachtet. Einer für jede Seele, nicht für jedes Leben.

Jetzt möchte ich euch etwas erklären: Es gibt alte Seelen in diesem Raum und die dies lesen. Das ist, wer ihr seid. Auch jene beiden, die an diesen Ort gekommen sind ~ nicht unbedingt für das Programm ~ um jemand anders zu begleiten, sind ebenso alte Seelen. Ihr müsst nichts über spirituelle Dinge wissen, um eine alte Seele zu sein. Viele gehen über diese Erde und erwachen niemals zu dem, der sie sind, da dies ihre freie Wahl ist. Aber Tatsache ist, dass die Menschen, die oft zu Versammlungen dieser Art kommen, jene sind, die den Ruf fühlen, Teil einer Verschiebung des Planeten zu sein, des Endes eines Zeitalters und dem Beginn eines anderen. Dies sind jene, deren Augen jetzt auf der Speicherseite sind.

Die geheimnisvollen Funktionen der Höhle

Deshalb hält die Höhle der Schöpfung die Gaia-Aufzeichnungen dessen wer hier ist und wer hier gewesen ist. Dies ist also der physische Teil. Was ich euch als nächstes sage, ist der interdimensionale Teil, der für Menschen verwirrend ist. Hört zu: Die Höhle ist statisch in 3D und auch dynamisch in Multi-D; das bedeutet, es gibt nie irgendwelche Kristalle die hinzugefügt oder in 3D entfernt werden. Das heißt, dass es eine kristalline Struktur für jedes potentielles menschliches Wesen gibt, die jemals auf dem Planeten Erde lebt und leben wird. Jetzt könntet ihr sagen: „Oh Nein, das ist nicht sinnvoll. Es klingt nach Vorherbestimmung. Geist kennt jeden, der kommt?“ Nein, tun wir nicht, und dies ist nicht Vorherbestimmung. Stattdessen wird die Höhle auf eine Quantenweise in jedem Moment vorbereitet, um vollständig zu sein. Quantenenergie befasst sich mit Potentialen und nicht mit empirischen [absoluten] Attributen. Folglich, während die Dinge sich auf dem Planeten verändern, verändert sich die Höhle quantenmäßig, aber nicht physisch. Die kristalline Struktur-Anzahl verändert sich nicht. Ich kann euch das nicht erklären, außer, dass es ein Quanten-Ereignis ist. Die Höhle ist immer vollständig. Sie hat immer die ganze Menschheit in sich. Sie ist mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verbunden.

Das Verwirrende an der Sache ist für euch, dass ihr eigentlich mit jenen interagiert, die noch nicht hier sind. Wieder kann ich es nicht besser als so erklären, da euer dreidimensionaler Verstand noch nicht bereit ist, auf diese Reise zu gehen. Aber dies sollt ihr wissen.

Die Höhle ist komplett.

Sie ist heilig.

Sie ist für immer versiegelt.

Die Seelenkristalle erinnern sich an eure Leben und an die Energie eurer Leben.

Die Seelenenergien innerhalb der Kristalle interagieren miteinander.

Die Lebenszeiten die ihr lebt, modifizieren die Energie der Höhle und so auch Gaia.

Gaia ist dort, weil die Höhle interdimensional innerhalb von Gaia liegt.

Also, diese Höhle fasst alle Aufzeichnungen von Seelen, ihren vielen Lebenszeiten und der Energien, die sie schaffen zusammen. Jetzt hört mir gut zu, denn dies ist der Schwerpunkt dieser Mitteilung. Was auch immer ihr auf dem Planeten macht, gleich welche Schwingungs-Energie ihr auf dem Planeten verursacht, wird diese Kristalline Substanz durchdringen. Die Aufzeichnung jener Lebensenergie bleibt auf dem Planeten mit der begleitenden Schwingung innerhalb jenes Kristalls ~ für immer.

Maria und George

Angenommen ihr seid heute Abend Maria. Ich werde mit dir reden. Maria, wenn du hinübergehst, ist es die Höhle, in die du gehst. Es ist eine dreitägige Erdenreise. Maria, eine alte Seele, ist dort früher schon gewesen. Oh, Maria, du bist dort schon gewesen ~ und deshalb gehst du voller Freude dort hin. Du erinnerst dich an sie! Du weißt, wohin du gehst und du erinnerst dich daran, was es bedeutet. Du gehst nach Hause. Es gibt keinen Stachel im Tod, da du dich, obwohl es einen vorübergehenden Nebel interdimensionaler Wiederverbindung geben könnte, an das Gefühl von Freude erinnerst! Dies ist das Versprechen an dich, Maria, dass wir alle deine Hand nehmen und du es fühlst. Der Tod des Menschen ist eine Übergangsenergie, kein Endstadium. Es gibt kein „Ende“, eher eine Reise in eine Energie, an die ihr euch in dem Moment erinnert, wenn ihr euren letzten Atem schöpft.

Lasst uns sagen, dass Maria ein Heiler ist. Wir können sagen, dass Maria die Schwingung dieses Planeten durch ihre bloße Anwesenheit auf der Erde erhöht hat. Lasst uns sagen, dass die Erde sich an Marias Schritte erinnert, weil Gaia weiß, wer sie ist. Lasst uns sagen, dass Maria in Verbindung mit ihrem Höheren Selbst ist. Lasst uns sagen, dass Maria ein Miniportal geschaffen hat, wohin sie geht und jetzt hinübergeht.

Es gibt eine Versammlung von Menschen… viel Trauer. Ihnen tut es leid, sie gehen zu sehen, weil sie eine wunderbare Präsenz, eine wunderbare Mutter und ein liebevoller Mensch war. Sie weinen und es gibt Tränen und Betrübnis dort. Nun, hier ist die metaphysische Wahrheit: Maria geht in die Höhle der Schöpfung, und alles was sie immer war und das Portal, das sie als Mensch geschaffen hat, ihre kristalline Seelen-Struktur durchdrungen. Das Portal bleibt, weil Maria hier war! Die wunderbare Präsenz, die wunderbare Mutter und der liebevolle Mensch geht nicht verloren! Es hat Gaia selbst durchdrungen, durch den Prozess der Höhle der Schöpfung, und diese Energie der Erinnerung geht niemals weg. Sie geht nie fort! Sie wird Teil der Erde, Lebenskraft-Bewusstsein von da an.

Dann kommt sie als George wieder.

[Lachen]

Lacht nicht einfach, denn hier ist der wirkliche Prozess und die Schönheit des Systems. Seid ihr bereit? Wenn George hereinkommt, nimmt er Marias Aufzeichnungen auf! Dann gehen sowohl George als auch Maria zum nächsten Bereich des Akasha-Unterrichts, der zweite von vier Teilen, die wir heute lehren werden. Das System setzt sich fort.

Die Akasha innerhalb Ihrer DNA   

Alles was in dem Kristall der Höhle der Schöpfung unter Berücksichtigung eures Kern-Seelen-Kristalls repräsentiert wird, wird an eure DNA bei der Geburt übergeben. Ihr übergebt es in der Höhle der Schöpfung. Das ist der Grund, warum ihr dort hingeht. Es wird eure persönliche Akasha-Aufzeichnung aus allen Lebenszeiten, die gewesen sind, alles was ihr jemals in eure DNA aufgenommen habt. Wie wir bereits erwähnt haben, befindet sich diese Akasha-Chronik in jeder Doppelhelix in multidimensionaler Weise und wird durch die Milliarden von Chemikalien in den 90 % der DNA, die die Wissenschaft als Junk/Ramsch sieht, präsentiert. Die Wissenschaft betrachtet es mit 3D-Augen, und es scheint ohne Symmetrie oder Ordnung zu sein. Es ist tatsächlich mehrdimensional zu Maximum! Aber es ist dort alles in einem schönen System. Wir haben euch das bereits früher gesagt. Aber vielleicht habt ihr nicht die ganze Tragweite dessen, was es bedeutet, mitbekommen?

Bedenkt. George, ihr habt jetzt George und Maria in eurer DNA, aber nur Georges Körper ist vorhanden. So, Was wird George mit Marias Lebenszeit in seiner DNA machen? Ich werde euch die Antwort geben. Alles was Maria lernte ist jetzt verfügbar für George. Erinnert euch daran, dass Maria und George die gleiche Seele sind, einfach nur eine andere Form im Augenblick auf Gaia einnehmend. Das Schöne an diesem System ist: Das Höhere Selbst ist auch das gleiche, da es die Kern-Seelen-Energie repräsentiert. Daher muss George nicht wieder das erfahren, was Maria lernte! Es ist in seiner DNA. Sogar die mitfühlende Mutter ist dort. Marias geistige Reise ist dort, und auf einer Ebene braucht sich weniger um den Genus gesorgt werden, da die Liebe Gottes dort die Reise einer menschlichen Seele auf dem Planeten Erde schuf.
Hört mir zu. Ihr tratet in dieses Leben ein, und ihr sitzt in jenem Stuhl, dies hörend ~ und ihr lernt spirituelle Dinge heute. Vielleicht habt ihr geglaubt, dass es eine steile Lernkurve heute gibt und so viel zu wissen? Vielleicht ist all dies neu, und ihr werdet von all diesen Informationen und Gefühlen überwältigt, die damit einhergehen? Lasst mich euch, ihr alten Seelen, sagen, dass ihr einfach etwas weckt, was ihr schon kanntet. Wenn ihr eurer alten Seele Aufmerksamkeit schenkt, werdet ihr euch daran erinnern!

Was, wenn ihr eine sehr alte Seele auf diesem Planeten seid? Das heißt, dass ihr in diesem Augenblick die Weisheit der Alten in eurer DNA haben werdet. Das bedeutet, dass ihr bei jeder Seite, die ihr in einem Kryon-Buch lest, sagen könnt, „Ich erinnere mich daran. Es ist richtig. Es gibt hier nichts Neues. Aber es ist schön, es schriftlich zu sehen.“

[Kryon lächelt]

Lasst uns jetzt die ersten beiden Attribute der Akasha der Menschheit genau anschauen.

1.) Die Höhle der Schöpfung ist eine Aufzeichnung dessen, wer kommt und geht. Die Energie davon bleibt auf der Erde und hilft der Schwingung des Planeten dabei, sich zu verändern. Deshalb modifizieren menschliche Lebenszeiten die Schwingung des Planeten.

2.) Die DNA eines jeden Menschen enthält die individuelle Aufzeichnung der einen Selle und hilft der nächsten Inkarnation [Menschlicher Ausdruck auf der Erde] bewusster zu werden, denn dies ist eure Wahl.

Betrachtet das erste Attribut in dieser Lektion: Es ist Gaia-verbunden. Die Höhle ist in Gaia. Sie ist tief in der Erde und repräsentiert viele kristalline Strukturen. Ihr seid „Bekannte der Erde“. Ihr werdet von der Erde geliebt. Jene von euch, die ihr euch mit erdähnlichen Dingen beschäftigt ~ Natur, Tiere, sogar Gesteine und den Boden studiert ~ ihr könnt es fühlen! Wenn ihr zu bestimmten Plätzen geht, könnt ihr es fühlen.

Die Intelligenz, die Gaia ist, spricht mit euch. Es ist ein Zusammenfluss von Energie, die um euch herum ist, die sagt: „Ich kenne dich. Du gehörst hier her. Es ist angebracht, dass ihr auf dem Planeten schreitet.“ Oh Menschen, was ihr hier macht, wird das Universum schließlich verändern. Könnt ihr es nicht fühlen? Wieviele von euch sind jemals alleine in einen Wald gegangen und haben die Gesellschaft der Bäume gefühlt? Das ist wirklich!

Tiere

Ich spreche die ganze Zeit von den kostbaren Tieren und dass sie hier sind, um der Menschheit zu dienen, und wie absolut sie es tun. Ich habe davon gesprochen, dass einige von ihnen hier sind, um gegessen zu werden. Viele mögen dies nicht hören und verstehen nicht, dass die Tier-Gemeinschaft es versteht. Sie mussten Teil der menschlichen Nahrungskette werden, da die Menschheit nicht die Fähigkeit hatte, genug Dinge anzupflanzen und als Nahrung zu verteilen. Es ist ihr Dienst, seht ihr? Jene von euch, die ihr Veganer seid, ihr könntet sagen, „ich habe es nie gegessen“. Das ist eine Wahl für eure Gesundheit. Es ist angebracht und richtig, aber für das Überleben der menschlichen Rasse nicht zu halten, denn die Tiere werden im Moment für menschliche Nahrung und das Überleben benötigt.

Lasst uns euch also für einen Moment ablenken und euch einige wertvolle Informationen über den Verzehr von tierischem Leben geben. Viele Menschen müssen sie essen, verstehen aber niemals, dass die Tiere dies wussten, als sie hereinkamen. Ist dies zu unheimlich für euch? Dies ist bekannt durch jene, die vom Tiergeist wissen, und sie können das Opfer und die Verwendbarkeit davon sehen. Das war euch den Alten sehr gut bekannt. Aber hier ist die Frage, lieber Mensch: Wie behandelt ihr sie? Mit dieser Art von Zweck auf dem Planeten, wie behandelt ihr sie, bevor ihr sie als Nahrung verwendet? Wie behandelten die Alten sie? Nun, das ist eine schwierige Frage, nicht wahr? Lasst mich euch ein Attribut der Wahrheit geben. Wusstet ihr schon, dass, je besser sie behandelt werden, sie umso nahrhafter für euren Körper werden? „Kryon, bitte sprech nicht darüber. Wir wollen nicht darüber nachdenken.“ Ihr Lieben, wenn nicht ich, wer dann? Hört zu, wenn diese Tiere bereit sind zu kommen um ein großartiger Teil der Lebenskraft dieses Planeten zu sein und dabei zu helfen höher zu schwingen, indem ihr am Leben gehalten werdet, sollten sie da nicht den entsprechenden Respekt und Komfort verdienen, während sie aufwachsen? Das Endergebnis wird ein weit besserer Beitrag zu eurer Gesundheit. Lasst die Wissenschaftler einige Vergleichs-Studien machen um zu zeigen, dass der Nährwert drastisch zunimmt, wenn ein Tier während seiner kurzen Lebenszeit geehrt wird. Die Alten wussten dies und ehrten jedes Tier, bevor es Teil ihrer Lebenskraft wurde.

Es gibt keine Höhle der Schöpfung für die Tiere. Sie sind hier zur Unterstützung der Menschheit. Einige von ihnen sind hier um euch zu lieb en, und ihr wisst das. Wir sprechen über jene in eurem Haus. Sie sind gerne hier ~ ein weiterer großer Dienst für den Menschen. Ihr seht in ihre Augen und sie blicken zurück. Sie sehen die alte Seele in euch, habt ihr das gewusst? Sie kennen das System. Aber sie leben nicht sehr lange, nicht wahr? Manchmal gibt es Herzschmerz, wenn sie euch verlassen. Aber die gute Nachricht? Ja, sie können wiedergeboren werden! Sie haben die Wahl, ihr Lieben, mit euch weiterzumachen! Ich weiß nicht, wie viele Lieben im Raum sich jenes Systems bewusst sind, und ich möchte meinen Partner bitten, dies eindeutiger zu entwickeln, damit jene Tierliebhaber dies wissen. Wenn eure geliebten Tiere sterben, können sie die Liebesbeziehung fortsetzen, wenn sie es wünschen, indem sie nach dem richtigen Ort suchen und die zurückkommende Seele finden und wieder aufnehmen, so wie sie es wollten. Da ist jemand im Raum und liest, der das hören musste. Es gibt ein System für eure Kern-Seelen, um zurückzukommen!

So haben viele Tiere gewissermaßen auch eine Seele, aber sie sind nicht in der Höhle der Schöpfung. Sie haben nicht das tiefe System der planetaren Änderung, die ihr habt, da es ein Bewusstsein ist, das sich nicht durch freie Wahl vergrößern kann. Der Mensch ist das einzige Wesen auf der Erde, der dies tun kann, weil der Mensch die Göttlichkeit in der DNA hat. Sie wurde dort angemessen und mit Liebe vor etwa 100.000 Jahren durch ein anderes Sternensystem implantiert.

Wir haben dies alles euch bereits früher gegeben. In aller Angemessenheit empfingen die Menschen auf diesem Planeten ihre geistigen Samen von den Plejaden in einer schönen Weise, auf eine geeignete Weise, in göttlicher Weise, in perfekter Weise. Es gab keine Kriege, keine Komplotte, und diese schönen Sternen-Seelen sind noch hier. Sie sind eure Brüder und eure Schwestern, und ein Stück von ihnen ist auch in euch. Ihr seid in einem Quantenzustand mit ihnen. Ich kann das nicht mehr erklären. Aber einige von euch können es fühlen. Einige von euch können es sehen. Es ist schön, und es ist nicht unangemessen, eigenartig oder unheimlich. Stattdessen ist es die wirkliche Schaffungsgeschichte des Planeten und kann in den ursprünglichen Schriften auf dem ganzen Planeten gefunden werden. Sucht Hinweise auf die 7. Schwestern und die Geschichte der Schaffung.

Eure DNA überspannt alles, was ihr jemals wart, alte Seelen, und wir haben euch in vielen Channelings gesagt, wie ihr darauf zugreifen könnt. Dieser Zugriff ist nicht nur als spirituelle Information gedacht, sondern als Fähigkeit, auf einige der menschlichen Eigenschaften zuzugreifen, die ihr in der Vergangenheit hattet. Die Essenz der Energie dessen, wer ihr normalerweise wart, ist in eurer DNA. Deshalb haben diese Akasha-Informationen die Fähigkeit, mit dem Bauplan eurer Stammzellen zu kommunizieren. Erinnert euch, es ist alles innerhalb der gleichen Doppel-Helix-Struktur, die den Protein-verschlüsselten Teil enthält, eure Gene! Versteht ihr dies? Eure DNA ist daher ein weit größeres System, als eure medizinischen Autoritäten geglaubt haben. Es ist ein interdimensionales System, das die Fähigkeit hat, sich jederzeit zu verändern. Das erklärt Spontan-Erlass. Spontan-Erlass empfängt der Mensch, wenn er beschließt, dass er mit der Krankheit fertig ist und dann die Energie aus einem vergangenen Leben aufnimmt, in der er die Krankheit nie hatte. Viele Menschen haben sich von den meisten ansteckenden Krankheiten, die den Menschen bekannt sind, befreit. Sie tauchen plötzlich sauber, ohne eine Spur davon, auf ~ Spontan-Erlass. Die gefürchtete Krankheit geht einfach weg. Ich sage euch, ihr Lieben, das ist kein Wunder von oben. Es ist ein Wunder von innen.

Das Kristalline Gitter ~ Das Dritte von Vier

Lasst uns nun zu Nummer drei kommen. Es ist ein Gitter der Eignung, das heute in dieser Energie aktiviert wird, wie niemals zuvor. Es ist ein esoterisches Gitter, das heißt es ist spiritueller Natur und ihr könnt es nicht sehen. Es hat einen Namen der verrät, was es tut. Es heißt das Kristalline Gitter. Kristallin ist der Name, der ihm gegeben wird damit ihr versteht, dass es eine Speicher-Eigenschaft von Gaia ist, und dass es Lebenskraft-Information speichert. Es ist die Höhle der Schöpfung unter Berücksichtigung des Zwecks der kristallinen Struktur-Informations-Speicherung ähnlich.

Lasst uns also die Definition aus dem oben gesagten zur Klarheit verfeinern. Das Kristalline Gitter von Gaia [Planet] ist ein Gitter der Erde das esoterisch ist [spirituell] und die Lebenskraft-Energie der Menschheit speichert, die Energie von euch. Jetzt ist das anders als die Höhle der Schöpfung. Die Höhle ist ein Aufzeichnung von dem der ihr seid, und dem was ihr gemacht habt. Die Energie eures Beitrags zur Erde [was auch immer es ist] geht in die Höhle, wird Teil der Erde und bleibt dort. Das Kristalline Gitter ist allerdings über der Erde; stellt euch vor, dass es über der Erde liegt. Dieses Gitter ist auf der Außenseite. Ihr könnt es nicht sehen, aber es ist dort.

Jetzt enthält dieses Kristalline Gitter auch Abdrücke von eurer Energie, aber die Position ist spezifisch. Das beste Beispiel, das ich euch geben kann ist dies. Wenn ihr in Teile von Europa geht, könntet ihr fühlen, was dort geschehen ist. Es gibt Verschiebungen und Verschiebungen von Krieg. Einige von euch haben dort eine harte Zeit mit meditieren verbracht. Es ist schwierig, das Land zu reinigen, ist es nicht wegen dem was auf dem Land passiert ist? Das Kristalline Gitter enthält alles, was jemals passiert und wo es passiert ist. Versteht ihr? Es ist also ein ortsspezifisches menschliches Energie-Speicher-Gitter. Ist es ein Teil von Gaia? Absolut. Es liegt auf Gaia wie eine Decke von Energie des menschlichen Bewusstseins.

Habt ihr jemals bemerkt, dass, wenn ihr auf bestimmte Teile des Planeten meditiert, in denen in der Geschichte der Menschheit nichts Signifikantes geschehen ist, sie klar und sauber sind und ihr besser meditiert? Ich möchte euch um etwas fragen. Glaubt ihr, dass es einen Einfluss darauf hat, woher die Spiritualisten in dieser neuen Energie kommen? Werft einen Blick auf die letzten 25 bis 30 Jahre, von wo alle Channeler gekommen sind. Sie sind von unberührten Ländern gekommen, die nie bedeutende Kriege hatten [viele aus dem Westteil der USA]. Habt ihr das gedacht? Werft einen Blick drauf. Dr Grund ist, weil es einfacher für einen Menschen ist, sich auf die unberührte Essens von Gaia zu beziehen. Es schafft eine viel stärkere spirituelle Verbindung. Auch hier ist es so. Die Verbindung mit Gaia ist da ~ die Verbindung mit der Erde. Warum die Erde? Weil Gaia ein Teil eines Mess-Systems, eines Schwingungs-Mess-Systems ist. Es wird einen Tag geben, dass die Erde für ihre Schwingungs-Merkmale gemessen wird ~ Merkmale von dem geschaffen, was die Menschen geschaffen haben. Gemeinsam bildet und schafft die gesamte menschliche Erfahrung auf und innerhalb dieses Planeten, die eine Schwingungs-Rate verursacht und durch Spirit messbar ist. Das ist das Kristalline Gitter.

Vor einiger Zeit gaben wir euch einige der Attribute dieses Kristallinen Gitters, die ihr nicht erwartet hatten. Es gibt ein neues Channel [Berkeley Springs, West Virginia]. Ihr könnt sogar mehr der Energie verstehen die es enthält, wenn ihr es lest. Es erklärt sogar Gespenster. Das Kristalline Gitter enthält in bestimmten Bereichen starke Quanten-Gepräge, die, auch wenn die Menschen gegangen sind, das Gepräge dessen, was sie machten, wie ein Tonband wiederholt. Geht und findet diese Information, wenn ihr interessiert seid. Das ist, wie tief der menschliche Einfluss auf Gaia ist.

Eine Zusammenfassung

So, hier seid ihr mit dieser Information. Interessant, nicht wahr? Es gibt drei Plätze, an denen eure menschliche Energie gleichzeitig existiert.

1.) Die Höhle der Schöpfung ~ sie hält eine Aufzeichnung von dem, der ihr seid, wenn ihr kommt und geht und eure Lebenszeit der Erfahrung und sogar zur Schwingung des Planeten beitragt, nachdem ihr gegangen seid, erfüllt. Es ist das mehrdimensionale System, das die menschliche Erfahrung für Gaia auffängt und bei Gaia bleibt.

2.) Die DNA im menschlichen Körper hilft euch, während ihr in jeder Lebenszeit lebt, da alles was ihr jemals wart, Information und Energie sind, die in der doppelten Helix gespeichert werden. Alle tausend Lebenszeiten sind da, wenn ihr tausend von ihnen gelebt habt. Sie alle sind zugänglich. Ihr müsst niemals etwas spirituell neu lernen, weil es kumulativ ist ~ d. h., es bleibt bei euch von Lebenszeit zu Lebenszeit. Alles was ihr machen müsst ist, euch geistig mit Absicht zu öffnen um euch zu erinnern, und die Weisheit der Alten wird hervorkommen. Dies sollte euch etwas sagen. Ihr alle seid eure eigenen Ahnen. Habt ihr das gedacht?

3.) Das Kristalline Gitter ~ ein spirituelles Gitter, das über der Oberfläche des Planeten liegt, erinnert sich an alles, was Menschen machen und wo sie es machen. Dieses Gitter wird auch neu-aktiviert, während ihr euch 2012 nähert, da es mehr zu Quanten wird, dadurch dass das, was ihr in Echt-Zeit macht, auf Gaia durch dieses Gitter in Echt-Zeit übertragen wird. Dies bedeutet, dass die Energie der Menschheit die Schwingungsebene des Planeten in der tatsächlichen Zeit beeinflusst, statt zu warten, um die Energie zu empfangen, nachdem sie die Höhle der Schöpfung überschreitet. Dies verursacht auch das Gefühlt von schnellerem Zeitablauf.

Schaut euch für einen Moment die Ahnen an, sie wussten es wirklich. Betrachtet ihre Weisheit. Was machten sie als erstes, wenn sie eine spirituelle Zeremonie begannen? Sie ehrten ihre Ahnen! Ihr alle wisst intuitiv, dass eure Ahnen noch mit euch sind. Das ist immer zuerst in der Reihenfolge zu ehren. Bevor ihr eine Entscheidung trefft, geht immer erst zu den Ahnen und bittet sie um Weisheit. Die Eingeborenen wissen von der Akasha, haben sie immer gewusst, weil sie erkannten, dass sie den Kreislauf des Lebens und zugängliche Informationen enthält. Sie wissen, dass es innerhalb ihrer ist. Sie kannten auch Gaia und hielten die Erde für einen Lebenskraft-Partner ~ ein Partner in ihrem Seelenleben. Oh, ihr Lieben, wenn ihr die Alten studiert, werdet ihr alles was ich euch heute gegeben habe, finden. Sie wussten es. Intuitiv wussten sie es.

Das Sicherungs-System ist lebendig

Schließlich ist hier etwas, was wir früher zweimal besprochen haben. Vor vielen Jahren gaben wir euch einige Informationen, die wir jetzt abschließen. Es kann für euch schwierig sein, das Folgende zu verstehen, aber die drei Systeme, die ich euch gerade beschrieb, sind zumeist auf Gaia bezogen. Sogar die menschliche DNA ist Teil des Gaia-Systems, da es eine biologische Entfaltung der Menschheit auf dem Planeten, vom Staub der Erde, repräsentiert. Dennoch gibt es ein Sicherungs-System für alle von euch, eine Redundanz, die nicht von der Art von „Unterstützung“ ist, an die ihr denkt ~ da eure Sicherung etwas ist, was linear ist, falls ihr das erste verliert. Dieses „Sicherungs“-System ist eines, das die ganze Zeit den anderen hilft. Die Informationen jener drei kombinierten Akasha-Systeme sind in einem lebenden Säugetier auf diesem Planeten gespeichert. Es muss so sein, denn es ist die letzte Verschiebung, und es verbindet euch nicht nur mit Gaia, sondern es verbindet euch mit dem Rest des Lebens auf der Erde in einer sehr tiefen Weise. Das System ist in den Walen der Erde gespeichert.

Sprechen wir einen Moment über die Wale. Ihr liebt sie, oder? Nebenbei, fragt einen Biologen ~ ein Delfin ist ein Wal, einfach ein kleinerer. Wusstet ihr das? Ihr liebt die Delfine, oder? Wusstet ihr, dass der Wal das einzige Säugetier auf dem Planeten ist, das durch Verträge geschützt wird, die von fast allen Ländern der Erde unterzeichnet wurden, sogar von Ländern ohne einen Ozean? Was für ein Zufall! Es gibt eine intuitive Ebene in der ganzen Menschheit, egal welche Staatsform, egal wo sie sind, was bedeutet, sie wissen, dass sie die Wale nicht beseitigen können, oder die Lebenskraft, die Balance der Erde wird verändert. Sie halten die Aufzeichnungen. Es ist der Zyklus. Die Wale sind in Gaia; sie sind unter dem Wasser. Sie sind Säugetiere wie ihr. Sie halten die Informationen. Der Akasha-Zyklus ist vollständig. Das viele Wasser der Erde erglüht mit allem was ihr getan habt, das seid ihr und der, der ihr sein könntet.

Seht ihr die Tiefe des Systems? Schaut an, worum es geht: Es geht um euch. Euch alle. Warum sollte die Erde so intelligent gestaltet sein, um euch zu ehren, um zu wissen wer ihr seid und wie euer geistiger Name ist? Warum wäre das, wenn ihr nicht wichtig wäret, wenn ihr nicht Teil des Meisterplanes wäret, wenn ihr nichts mit der Zukunft des Universums zu tun hättet. Denkt darüber nach. Das ist das System. Ich bin nicht der einzige, der diese Informationen zu euch lenkt. Es gibt andere, die diese Worte gehört haben, die euch die gleichen Dinge sagen werden. Wenn ihr eine Chance bekommt, könntet ihr sogar Gaia bitten, und sie wird euch die gleichen Dinge sagen.

Gaia existiert für die heiligen Menschen, die auf diesem Planeten in ihren Lektionen sind. Ich gebe euch diese heute in Liebe. Ich möchte, dass ihr etwas nachdenkt. Überall wo ihr geht, seid ihr der Erde bekannt. Was für ein System! Warum gebe ich euch das hier heute? Es ist, damit ihr euch weiterhin geliebt und umsorgt fühlt. Es ist, dass ihr wisst, dass es eine Hand gibt, die euch hält, die zwischen dem Geist, euch und Gaia ist, wenn ihr es wünscht. Es gibt so viele Dinge hier für euch, wenn ihr es wünscht. Alte Seelen, ihr seid hier für einen Zweck. Vielleicht musstet ihr das heute hören. Ihr seid wichtig, kostbar und ein Meister ICH BIN. Jetzt geht und fordert es ein. Lebt eine lange Zeit. Seid freudig im Prozess. Entscheidet nicht in eurem Verstand, was geschehen soll. Das Schlimmste was ihr tun könnt ist zu denken, denn ihr habt die Basis, was ihr denkt geschieht jetzt. Stattdessen entspannt euch, seid freudig in allen Dingen und liebt euch selbst.

Verlasst diesen Ort anders, als ihr kamt.

ICH BIN KRYON, Liebe für die Menschheit ~ aus einem guten Grund.

Und so ist es.

 

Kryon durch Lee 06.08.2011, http://www.kryon.com/

Übersetzung: Shana http://www.torindiegalaxien.de/e-kryon10/00kryon.htm

Quelle Text:  http://www.torindiegalaxien.de/e-kryon10/0811hoel-schoepfg.html

About these ads