Startseite

SaLuSa – 11.Mai 2011

Kommentare deaktiviert

Die Galaktische Föderation wird jetzt überall auf eurer Welt immer aktiver, aber auch wenn ihr dessen gewahr werden würdet, würdet ihr nicht unbedingt die Gründe dafür wissen. Da gibt es gewisse Punkte, die eure Sicherheit betreffen, aber wir haben nicht die Freiheit, euch allzu viele Details darüber preiszugeben. Während eines langen Zeitraums mussten wir sozusagen den Dreck wegräumen, den die Dunkelkräfte hinterlassen haben, die nur darauf aus waren, zu (zer-) stören und ein Maximum an Schwierigkeiten anzuzetteln. Dies wurde besonders deutlich während der letzten Jahre, als sie ihre Aktivitäten noch steigerten. Bei den größeren Problemen haben wir uns darauf verlassen, dass unsere Verbündeten mithalfen, sie anzupacken, und sie haben sich auf die Geldmärkte und auf die Petroleum-Industrie konzentriert. Wir mussten einen Zusammenbruch der Kontrollmechanismen herbeiführen, die genau das bewirkt hatten, was die Illuminati sich gewünscht hatten, damit diese das absolute Kommando über die Schlüssel-Märkte ausüben konnten. Durch ihre Manipulation und ihr Diktat der Ölpreise hatten sie für sich selbst immensen Reichtum gehortet, während diejenigen, die ihr oft das „gewöhnliche Volk“ nennt, die Rechnung bezahlen mussten. Es war für uns nicht einfach, uns – in Reaktion darauf – einer Überschreitung unserer Befugnisse zu enthalten, doch es gab da immer Grenzen, an die wir uns halten mussten. Das ist auch auf euer Karma zurückzuführen, innerhalb dessen ihr euch eure Eigenschöpfungen vor Augen führen und die Konsequenzen eures Handelns lernen musstet. Wir können nicht einfach einschreiten und eure Handlungen verhindern, aber oft können wir deren Auswirkungen auf euch mildern. Mehr

Update Sheldan Nidle vom 10.05.11

Kommentare deaktiviert

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation / 9 Oc, 8 Moan, 7 Ik (10.Mai 2011)

Selamat Jarin! Hier kommen wir wieder! Die Aufgestiegenen Meister verschaffen sich auf eurer Welt immer mehr Geltung! Und mit ihrer göttlichen Hilfe bereiten sich unsere irdischen Verbündeten auf die großen Transformationen vor, die nun bald folgen sollen. Wir bereiten unser Personal auf eine Serie direkterer Interaktionen mit euren neuen Regierungen vor. Diese Interaktionen schließen den Prozess der förmlichen Enthüllungen und eines zu verkündeten Programms von Technologie-Transfers von uns zu euch ein. Wir werten überdies aus, was zurzeit am dringendsten notwendig ist, um Mutter Erde und ihre diversen Ökosysteme zu erhalten. Eine ganze Anzahl von natürlichen Lebensgemeinschaften ist jetzt gefährdet, und wir haben Mittel in Vorbereitung, diese schlimme Situation zu stoppen. Beispiele dafür sind der Golf von Mexiko und die Arktis. Die unverminderten Aktionen eurer letzten finsteren Kabalen haben die Schwere der Zustände in diesen beiden Regionen substanziell verschlimmert, und es gibt weitere Beispiele von Situationen, die genau so heikel sind. Wir stehen bereit, unseren Part dazu beizutragen, Gaia temporär in Balance zu halten. Und wir treffen letzte Vorbereitungen für die ersten Präsentationen, die unsere Sprecher für euch vornehmen werden. Diese schockierenden Bekanntmachungen erfordern die richtige Mischung aus Wahrheit und Aufrichtigkeit.

Mehr

DER WELTENBRAND – Teil I, ASANA MAHATARI

Kommentare deaktiviert

Der Welt stehen große Ereignisse bevor.

Fürchtet euch nicht, denn wir halten das Gleichgewicht, jetzt, da der Weltenbrand entfacht wird.
Ich bin NOAH ASANA MAHATARI Meister St.Germain, durch all die Zeiten mit euch, an vorderster Stelle wirkend, um die Menschheit anzuheben und ihr das Glück zu offenbaren.
Was in der nächsten Zeit auf euch, auf uns zukommt, ist im kompletten Wandel der Erde beschrieben.
Wahrlich, kein Stein bleibt auf dem anderen – so ist es.
Nun, was wird geschehen?
1.) Die Erde wird beben, die Gewässer werden sich einen Weg über die Landstriche, die jetzt noch unberührt blieben, bahnen, und die atomare Verstrahlung wird evident.
2.) Auf wundersame Weise bleiben viele Menschen von all dem unberührt!
3.) Oben wird zu Unten und Unten zu Oben.
Die Welt verändert sich komplett, und das in einer sehr kurzen Zeit.
Was gilt es zu beachten?
Die Energie der Liebe aufrecht zu erhalten!
Sonst gibt es nichts zu tun. Mehr

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 339 Followern an