Startseite

WIEN UND BERLIN, NOAH ASANA

1 Kommentar

Geliebter Jahn,
ich bin es NOAH – wir sind eins.
Eine neue Ebene beginnt zu wirken, denn ich stelle nun auch die männliche Energie dar und das fühlt sich bei jeder Übertragung anders an, da wir bisher in der weiblichen Kraft eins waren.
Seid unbesorgt, es ist immer die Eine Kraft, die uns verbindet – es ist die Liebe.
Es geht weiter und weiter, Gott, dem Schöpfer sind immer Möglichkeiten gegeben, die sich uns verschließen, daher ist so oft die Rede von „Seiner Gnade“. Und diese Gnade wird jetzt im ganzen Universum wirksam.
Wie könnte Er anders, als seinen entferntesten Kindern noch eine neue Gelegenheit zum Wandel zu eröffnen, wie, frage ich?
Es ist ausgeschlossen, dass nicht alles, restlos alles unternommen wird, um jeden Einzelnen zurück zu führen in den Himmel, dass jedes Potential genützt wird und dass sich ein jedes Wesen in der Gegenüberstellung mit Gott, selbst als Gott erkennt. Mehr

„Jenseits Des Tores“

Kommentare deaktiviert

EE Michael Mai 2011 durch Carolyn O’Riley, http://www.carolynannoriley.com/
Übersetzung: Shana Shaninia, www.torindiegalaxien.de

Willkommen! Und Grüße, meine Schönen Wesen des Lichts.

Eure direkte Zeit beschleunigt sich sehr, oder? Sie wird schneller und schneller und schneller als jemals zuvor. Meine Lieben, akzeptiert dies einfach und erlaubt euch, euch ins Zentrum zurückzubringen, wenn ihr euch überwältigt fühlt. Dies wird vorübergehen, während ihr euch auf die Änderungen einstellt, die auftreten.

Der Schöpfer bittet darum, dass ihr euch mit so viel innerem Frieden und Ruhe versteht, wie es euch möglich ist. Dies wird euch helfen, mit den vielen Erdänderungen zurechtzukommen, die noch kommen und gewesen sind.

Der Schöpfer beschenkt euch mit einer kleinen klaren ätherischen Kristallkugel, die er in euer geistiges Herz setzt. Legt einfach eure Hand auf euer Herz und wisst, dass dieses Geschenkt dort eingesetzt worden ist.

  Mehr

Die Qualität der Liebe ~ Einklang

Kommentare deaktiviert

EE Gabriel durch Marlene Swetlishoff, 28. April – 5. Mai 2011,  www.therainbowscribe.com
Übersetzung: Stephan Kaula

Ihr Lieben,

Heute möchte ich mit euch über die Qualität der Liebe sprechen, die man Einklang nennen würde. Diese Qualität schließt die Fähigkeit ein, den energetischen Austausch, der zwischen Menschen oder Situationen passiert, wahrzunehmen oder zu fühlen. Mit dieser Qualität geht die Fähigkeit einher, jede Person oder Situation von vielen Ebenen heraus zu betrachten, und natürlich ist es am besten, dies aus der Perspektive des besten und erhabensten Ergebnisses zu sehen; denn immer arbeitet der (spirit) Geist durch die Menschen und Situationen mit der Kraft der Liebe.   Mehr

Veränderungen in Herzen, Seelen und Geist

Kommentare deaktiviert

Melchizedek durch Marlene Swetlishoff, 26. April – 2. Mai 2011,  www.therainbowscribe.com
Übersetzung: Stephan Kaula 

Ihr Lieben,

Überall um euch herum geht sehr viel vor und Veränderungen finden in den Herzen und dem Geist von jeder Seele auf diesem Planeten statt. Und wenn diese Veränderungen passieren, dann gibt es erhebliche innere Unruhe, Verwirrung und Eintrübung der Sicht, denn alles das von jeder Seele gereinigt werden kann, ist nun in Bewegung. Erkennt, dass dieser Prozess sich zyklisch verhält und denkt nicht, dass ihr gescheitert seid, seht es vielmehr als eine sich aufwärts drehende Spirale, die gerade dabei ist, sich zu bewegen. Alles dreht sich im Kreise, ihr Lieben, und deshalb habt ihr manchmal den Eindruck, als wärt ihr einen Schritt nach vorne unterwegs und zwei zurück. Verzagt nicht, macht weiter so, denn das Gute kommt zu denen, die durchhalten.

Mehr

DIE GROSSE ANRUFUNG mit Hilarion

Kommentare deaktiviert

 Von dem Ort des Lichts im Geiste Gottes:

Lass das Licht in den Geist der Menschen strömen,
Lass das Licht auf die Erde herabsteigen.

Von dem Ort der Liebe im Herzen Gottes:
Lass die Liebe in die Herzen der Menschen strömen.
Möge Christus zur Erde zurückkehren.

Von der Mitte, in der der Wille Gottes erkannt wird:
Lass das Ziel den Willen der Menschen führen-
Das Ziel, das die Meister kennen und dem sie dienen.

Von der Mitte, das wir das Menschengeschlecht nennen:
Lass den Plan der Liebe und des Lichts erfolgreich sein.
Und möge er die Tür versiegeln, in der das Böse wohnt.

Lass die Liebe und das Licht und die Macht den Göttlichen Plan auf Erden wieder herstellen.

Audioatei – DIE GROSSE ANRUFUNG mit Hilarion

MATTHEW April 2011

Kommentare deaktiviert

 Botschaft durch Susan Ward, http://www.matthewbooks.com
Übersetzung: Stephan Kaula
Hatonn: Japan Kernkraftwerke/Radioaktivität/Hilfsmaßnahmen, HAARP usw. Technologien;
Matthew: Vorherrschaft bzw. Auswirkungen der Furcht;
Lazarus: Unterschiede der ET Hilfen;
Menta: Aufbau der Zivilisationen, Unterstützung der Erde;
Matthew: multidimensionales Selbst

1. Hier ist Matthew mit lieben Grüßen von allen Seelen dieses Ortes. Wir beginnen indem wir unseren Freund und Kollegen Hatonn darum bitten, über die dringlichsten Sorgen vieler Menschen zu sprechen: Kann Japans Kernkraftwerksproblem sicher gelöst werden; welchen langfristigen Schaden wird die Umwelt davon tragen; wie lebensbedrohlich sind die Strahlungswerte?

2.     Hier ist Hatonn, um euch zu beruhigen. Ich versichere euch, dass die Situation sicher bereinigt werden kann und wird, und dass es keinen langfristigen Schaden geben wird! Im Moment sind gleichwohl weitere Maßnahmen zur Schadensbegrenzung notwendig. Unsere Wissenschaftler geben den Arbeitern im Kraftwerk und den Angestellten in der Verwaltung mental ein, welche Handlungen notwendig sind, um die Schmelze in den beschädigten Reaktoren zu verhindern sind –  Diese Arbeiter und Angestellten würden diesen mentalen Filterprozess ihre “Eingebungen” oder “Ideen” nennen. Unsere kleinen Crews, die nahe dem Kraftwerk stationiert sind, wie auch die Crews, die nicht auf dem Planeten sind, reduzieren die Strahlung soweit es möglich ist, und die Technologie auf den Schiffen hilft dabei, die Aktivität im Reaktor zu minimieren. Mehr

Das Leben im Sternensystem Alpha Centauri

1 Kommentar

Ein Bericht von „K. T.“, einem 20-jährigen jungen Mann, ein Walk-in eines Planeten aus dem Sternensystem Alpha Centauri.
Übersetzt von Marianne Schneider

Wenn ich an meine Heimat denke, stelle ich mir einen ruhigen und gelassenen Ort vor, wo der Fluss der planetarischen Lebensenergie harmonisch ist und die Brisen des Windes den „Aufstieg“ begleiten. Es ist der Ort wo Geist und Bewusstsein eine Einheit bilden und alles ein Teil ist von allem Sein. Alpha Centauri ist ein planetarisches System, zu welchem 4 Planeten und drei Monde gehören, jedoch ist nur ein einziger Planet, nämlich der größte, ständig bewohnt. Da der größte Planet genügend Raum für alle Bewohner aufweist, besteht auch keine Notwendigkeit, die anderen Planeten zu bewohnen, es gibt keine Überbevölkerung.

Die Sternenwelt Alpha Centauri

Das System Alpha Centauri, über 4 Lichtjahre von der Erde entfernt, hat eine Sonne (Alpha Centauri ist ein Doppelstern), die zwar nicht anders ist wie Eure Sonne, aber 15 Prozent kleiner im Umfang. Der größte Planet, der bekannt ist als „Alpha Centauri 1“, ist zirka 10 Prozent kleiner als die Erde, aber nicht so dicht besiedelt. Die Zahl der Gesamtbevölkerung von AC-1 wird auf zirka 600 Millionen Einwohner geschätzt – sehr klein, verglichen mit den 6 Milliarden Einwohnern auf der Erde. Mehr

Older Entries

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 400 Followern an